Buffalo Technology MiniStation Slim - Winzige Backup-Lösung mit USB 3.0

Buffalo Technology MiniStation Slim - Winzige Backup-Lösung mit USB 3.0

Als besonders kleine externe Festplatte, der Hersteller spricht gar von einer ultraschlanken Lösung, präsentiert sich die neue Buffalo Technology MiniStation Slim. Diese weist eine Speicherkapazität von 500 GByte auf und kann mittels USB 3.0 hohe Datenraten erzielen.

Von Michael Holzinger (mh)
14.02.2013
Buffalo Technology bewirbt die neue Buffalo Technology MiniStation Slim als ultraportable Speicherlösung, die kaum größer ist, als ein Smartphone. Zudem soll sich diese externe Festplatte durch eine Speicherkapazität von immerhin 500 GByte sowie eine USB 3.0 Schnittstelle auszeichnen. Verpackt in ein hochwertiges Aluminium-Gehäuse wird diese Speicherlösung zudem nicht nur in Silber, sondern ebenso in Schwarz und Rot angeboten. Damit ist diese Lösung nicht allein für den Einsatz im Office-Umfeld, also als flexibler Datenspeicher etwa für Notebooks ausgelegt, diese Festplatte prädestiniert sich unserer Ansicht nach ebenso als Speicherlösung im Umfeld der Unterhaltungselektronik.

So weisen immer mehr Geräte der Unterhaltungselektronik ebenfalls USB-Schnittstellen auf, über die man externe Speichermedien direkt anbinden, und somit als Quelle für multimediale Inhalte nutzen kann. Ohne großen Aufwand lassen sich somit Fotos, Videos und Audio-Daten in den verschiedensten Formaten wiedergeben, sei es nun etwa über einen Fernseher, einen Blu-ray Player, einen AV-Receiver, einen Streaming-Client oder gar über das kompakte All-in-One HiFi-System. Bei TV-Geräten steht zudem vielfach etwa eine Recording-Funktion zur Verfügung, sodass der Fernseher durch eine derartige externe Festplatte zum digitalen Videorecorder mit allen dazugehörigen Komfort-Funktionen mutiert.

Die neue Buffalo Technology MiniStation Slim misst 79 x 8,8 x 115 mm und wiegt lediglich 140 Gramm. In ihrem Aluminium-Gehäuse werkt eine 2,5 Zoll Festplatte mit einer Kapazität von 500 GByte, was durchaus für eine kleine Mediathek reichen sollte. An besagtem Fernseher mit USB Recording-Funktion lassen sich somit auch etliche Stunden TV-Programm aufzeichnen.

Als Schnittstelle kommt USB 3.0 zum Einsatz, wobei diese Speicherlösung natürlich auch abwärtskompatibel zu USB 2.0 oder gar USB 1.1 ist, wenngleich dann die erzielbaren Datenraten natürlich deutlich geringer ausfallen.

Direkt am PC oder Mac eingesetzt, sollen Tools wie etwa Buffalo Technology TurboPC EX für noch mehr Performance sorgen und auch sonst stehen einige praktische Software-Beigaben, wie etwa SecureLock Mobile, RAMDISK, ein Backup-Tool und einige mehr zur Verfügung. Im IT-Umfeld lässt sich die neue Buffalo Technology MiniStation Slim sowohl mit Microsoft Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8, Linux und natürlich auch Apple MacOS X ab 10.5 einsetzen.

Die Buffalo Technology MiniStation Slim HD-PUSU3 ist ab sofort im Fachhandel erhältlich, wobei der Hersteller für Deutschland und Österreich einen unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von € 69,99 angibt. Schweizer Kunden müssen für diese Lösung CHF 76,99 budgetieren.



Keywords: Buffalo Technology, USB, Storage, Festplatte, mobil, USB, USB 3.0

Wir haben für Buffalo Technology MiniStation Slim - Winzige Backup-Lösung mit USB 3.0 noch keine Kommentare. Sein Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.