Exklusiv: Ein allererster Blick auf den Prototyp der Pro-Ject Audio Systems CD Box RS

Exklusiv: Ein allererster Blick auf den Prototyp der Pro-Ject Audio Systems CD Box RS

High End 2013: Es ist kein Geheimnis, dass die so genannte Pro-Ject Audio Systems RS-Serie noch nicht ganz vollständig ist und durch einige weitere Familienmitglieder erweitert wird. Geradezu selbstverständlich ist, dass neben der bereits erhältlichen Pro-Ject Audio Systems Stream Box RS ein Audio CD-Player als wesentliche Quelle fehlt. Nun dürfen wir Ihnen exklusiv einen ersten Eindruck der Pro-Ject Audio Systems CD Box RS präsentieren.

Von Michael Holzinger (mh)
25.02.2013
Schon zur Präsentation der ersten Geräte der so genannten Pro-Ject Audio Systems Box Design RS-Linie war klar, dass damit eine komplette Produkt-Serie erwächst, die weit über die im letzten Jahr anlässlich der High End 2012 in München erstmals präsentierten Geräte hinaus gehen wird. Es ist geradezu selbstverständlich, dass das österreichische Unternehmen hier exakt die gleiche Produkt-Philosophie verfolgt, wie man dies überaus erfolgreich bereits bei der Pro-Ject Audio Systems S- sowie Pro-Ject Audio Systems DS-Reihe praktizierte.

Das Erfolgsrezept ist einfach, aber einfach genial. Ziel ist es, für jede Aufgabe echte Spezialisten anzubieten. Lösungen, die sich auf wenige oder gar einzelne Aufgaben konzentrieren, diese aber möglichst perfekt erfüllen, und zu einem sehr attraktiven Preis angeboten werden können. Dadurch ist es für den Kunden möglich, sein individuelles System ganz exakt den eigenen Bedürfnissen entsprechend zusammen zu stellen. Die Unterteilung in nunmehr drei Produktlinien erlaubt es zudem, dies auch in der gewünschten Qualitätsstufe zu realisieren. Wer‘s besonders kompakt und kostengünstig wünscht, der bedient sich in der Pro-Ject Audio Systems S-Serie, und erhält bereits hier Lösungen, die selbst gehobenen Ansprüchen spielend gerecht werden können. Die Pro-Ject Audio Systems DS-Produktreihe richtet sich an Musikliebhaber mit audiophilen Ansprüchen, und die jüngste Produktlinie, die RS-Reihe steht für höchste Ansprüche.

Somit ist klar, dass man sich natürlich nicht allein mit den bislang erhältlichen Produkten, der Phono-Vorstufe Pro-Ject Audio Systems Phono Box RS, der Vorstufe Pro-Ject Audio Systems Pre Box RS sowie der passenden Leistungsendstufe Pro-Ject Audio Systems Amp Box RS und dem Streaming-Client Pro-Ject Audio Systems Stream Box RS begnügt. Da fehlen schließlich noch eine Reihe wesentlicher Komponenten.

Etwa ein Audio CD-Player, der unter anderem in Form der Pro-Ject Audio Systems CD Box RS zur High End 2013 im Mai in München präsentiert werden soll.

Erstmals können wir Ihnen, werte Leser, nun exklusiv einen Eindruck dieses Geräts verschaffen, wenngleich das oben abgebildete Foto bislang lediglich den allerersten Prototyp der Pro-Ject Audio Systems CD Box RS zeigt. Damit ist aber schon klar, was ohnedies keine wirkliche Überraschung sein dürfte, auch beim Audio CD-Player setzt das Unternehmen aus Wien auf ein kompaktes, aber überaus schickes Gehäuse aus Aluminium mit gebürsteter Front. Das Gerät ist als so genannter Top-Loader konzipiert, und die Front gleicht im Prinzip der Pro-Ject Audio Systems Stream Box RS. Somit thront auch hier ein großzügiges Display mit 3,5 Zoll Bilddiagonale und 320 x 240 Bildpunkten. Die Bedienung erfolgt mittels hochwertiger Schalter, was für einen Audio CD-Player doch außergewöhnlich ist.

Was sich genau im Inneren der Pro-Ject Audio Systems CD Box RS verbirgt, das will Pro-Ject Audio Systems noch nicht verraten. Im Gespräch mit sempre-audio.at versichert Heinz Lichtenegger, CEO von Pro-Ject Audio Systems aber, man könne davon ausgehen, dass hier nur allerfeinste Komponenten zum Einsatz kommen, wobei ein Vergleich mit der Pro-Ject Audio Systems Stream Box RS naheliegend sein dürfte. Ein ausschließlich auf die Wiedergabe von Audio CDs ausgelegtes Laufwerk, eine Röhren-Ausgangsstufe sowie symmetrische Ausgänge dürften sich somit als wesentliche Merkmale im Datenblatt finden.

Bleibt nur die Frage, was man bei einem Audio CD-Player mit einem derart üppigen, noch dazu grafikfähigem Farb-Display anstellt? Denn allein für die Anzeige der Titelnummer dürfte dies wohl zu schade sein. Da könnte man doch auch etwa Cover-Artwork abbilden... Aber das sind natürlich nur reine Mutmassungen, für die es von offizieller Seite keinerlei Bestätigungen gibt...

Ebensowenig für unsere Annahme, dass zur High End in München Anfang Mai 2013 noch die ein oder andere Überraschung aus der Pro-Ject Audio Systems RS-Serie auf uns wartet. So würde uns etwa eine Pro-Ject Audio Systems Head Box RS oder eine Pro-Ject Audio Systems DAC Box RS ausnehmend gut gefallen...



Keywords: Pro-Ject Audio Systems, High End 2013, Audio Tuning Vertriebs GmbH, Box Design, RS-Serie, Audio CD, Stereo, HiFi, audiophil
Accustic Arts rüstet sich mit sechs Weltpremieren für die High End in München Accustic Arts rüstet sich mit sechs Weltpremieren für die High End in München
High End 2013: Über das komplette Produktsegment verteilt präsentieren sich die immerhin sechs Weltpremieren, mit denen Accustic Arts in München aufwartet: Accustic Arts Player II, Accustic Arts Tube Preamp II MK2, Accustic Arts Mono II, Accustic Arts Tube DAC II MK2 und Accustic Arts Player ES mit USB 24/ 192 Asynchron-Option und Uncompressed World Vol. 4 Audiophile Solo Piano
Advance Acoustic X-Preamp und X-A160 - Neue Vor- und Endstufen-Kombination aus Frankreich Advance Acoustic X-Preamp und X-A160 - Neue Vor- und Endstufen-Kombination aus Frankreich
High End 2013: Spitzentechnik für reinsten Klang verspricht Advance Acoustic für die neue Vor- und Endstufen-Kombination Advance Acoustic X-Preamp sowie Advance Acoustic X-A160.
Arcam airDAC - Externer D/A-Wandler mit Apple AirPlay Arcam airDAC - Externer D/A-Wandler mit Apple AirPlay
High End 2013: Als kleines Werkzeug, das jedes HiFi-System Apple AirPlay-fähig macht, ist der neue Arcam airDAC konzipiert.
Arcam irDAC - Vielseitiger externer D/A-Wandler mit Remote-Option Arcam irDAC - Vielseitiger externer D/A-Wandler mit Remote-Option
High End 2013: Als Herzstück einer digitalen Anlage sei der Arcam irDAC konzipiert, der dafür Anschluss-Vielfalt und die Steuerung über Infrarot-Fernbedienung bietet.
Astell & Kern AK 120 - Studio Master-Qualität in WAV, AIFF, FLAC und DSD für unterwegs Astell & Kern AK 120 - Studio Master-Qualität in WAV, AIFF, FLAC und DSD für unterwegs
High End 2013: Wie bereits im Vorfeld angekündigt präsentierte iRiver im Rahmen der High End den neuen Astell & Kern AK 120.
AVM präsentiert neuen Audio CD-Player AVM CD8 in drei Versionen auf der High End 2013 AVM präsentiert neuen Audio CD-Player AVM CD8 in drei Versionen auf der High End 2013
High End 2013: Mit gar schwerem Gepäck wird AVM in diesem Jahr nach München reisen. Allein der neue Audio CD-Player AVM CD8 wird in drei Versionen präsentiert.
Beyerdynamic A 20 - Kopfhörer-Verstärker mit den Genen des Beyerdynamic A 1 Beyerdynamic A 20 - Kopfhörer-Verstärker mit den Genen des Beyerdynamic A 1
High End 2013: Als besonders kompakte und elegante Lösung sei der Beyerdynamic A 20 konzipiert, der die Gene des Referenz Kopfhörer-Verstärkers Beyerdynamic A 1 geerbt habe.
Buffalo Technology und PacketVideo streamen Audio-Daten über dlna im DSD-Format Buffalo Technology und PacketVideo streamen Audio-Daten über dlna im DSD-Format
High End 2013: Gemeinsam mit PacketVideo präsentierte Buffalo Technology eine NAS-Lösung, die Audio-Daten im DSD-Format über UPnP bzw. dlna streamen kann.
Cambridge Audio Azur 851E Pre-Amplifier und Azur 851W Power Amplifier Cambridge Audio Azur 851E Pre-Amplifier und Azur 851W Power Amplifier
High End 2013: Ein durchaus mächtiges Zweigespann präsentiert Cambridge Audio mit dem Cambridge Audio Azur 851E sowie dem Cambridge Audio Azur 851W.
Cambridge Audio Minx Air 100 und Minx Air 200 Wireless Music System Cambridge Audio Minx Air 100 und Minx Air 200 Wireless Music System
High End 2013: Kompakte Audio-Systeme, die Musik von Smartphones und Tablets sowohl über Apple AirPlay als auch Bluetooth empfangen können, stellt Cambridge Audio mit den Lösungen Cambridge Audio Minx Air 100 sowie Minx Air 200 Wireless Music System vor.
  Dali feiert 30. jähriges Jubiläum mit Dali Anniversary Edition FAZON F5
  FiiO X3 - HiRes-Porti-Player aus dem Hause FiiO
  Genelec G- und F-Serie - Aktive „Studio-Monitore“ in kompakter Form
  KEF E305 Home Cinema System - Das Ei des...
  KEF M200 und KEF M500 - Erstmals Kopfhörer aus dem Hause KEF
  KEF V300, KEF V700 und KEF V720W - KEF präsentiert neue KEF V-Serie
  Lehmannaudio Traveler - High-end Kopfhörer-Verstärker für unterwegs...
  M2Tech hiFace DAC - Champion bei Preis/ Leistung?
  Magnat Quantum Signature - Neues Flaggschiff der Magnat Quantum-Serie
  Magnat RV 3 - Audiophil abgestimmter Hybrid-Vollverstärker zum 40. Geburtstag
  Marantz NA-11S1 - Netzwerk-Player und USB DAC der Referenz-Klasse
  Marantz NR1604 und Marantz 1504 - Neue Lifestyle AV-Receiver...
  Micromega MyZIC - Audiophiler Kopfhörer-Verstärker als weitere Lösung der Micromega My-Produktreihe
  Oehlbach Powerstation 909 - Das Flaggschiff für die Stromversorgung...
  Piega präsentiert TMicro 4 und TMicro 6
  Pro-Ject Audio Systems Amp Box RS Mono - Kompakter, effizienter Luxus...
  Pro-Ject Audio Systems Bluetooth Box - High Fidelity Bluetooth Audio-Receiver
  Pro-Ject Audio Systems CD Box RS - Ultimativer CD-Transport?
  Pro-Ject Audio Systems DAC Box RS - D/A-Wandler mit Röhren-Ausgangsstufe in Class A
  Pro-Ject Audio Systems DAC Box TV - Kleiner Helfer...
  Pro-Ject Audio Systems Elemental und Elemental Phono USB - Vinyl zum Kampfpreis
  Pro-Ject Audio Systems Head Box RS - Class A Kopfhörer-Verstärker inklusive D/A-Wandler und Vorstufe auf Referenz-Niveau
  Pro-Ject Audio Systems Speaker Box 10 - „Erwachsen....“
  Quadral Aurum Base Titan - Center-Speaker oder doch querformatiger Front-Lautsprecher?
  Quadral Aurum Orkus R - Für noch mehr Tiefgang
  Ultrasone Edition 12 - Exklusives Design handgefertigt in Deutschland
  V-Moda Vamp Verza - Universeller, mobiler Kopfhörer-Verstärker, DAC und Battery Pack
  Wenn ich kurz etwas sagen dürfte... Mit leeren Händen


Wir haben für Exklusiv: Ein allererster Blick auf den Prototyp der Pro-Ject Audio Systems CD Box RS noch keine Kommentare. Sein Sie der Erste, der einen Kommentar schreibt.