Foto © Michael Holzinger - sempre-audio.at

36. Vinylbörse bei dimarco.at in Klagenfurt

Einmal mehr bietet sich Vinyl-Liebhabern in und rund um die Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt am Samstag, dem 17. März 2018 die Gelegenheit, ihrer Leidenschaft bei der nunmehr bereits 36. Vinylbörse von dimarco.at nachzugehen.

Von Michael Holzinger (mh)
13.03.2018

Share this article


Gut, das Motto der Veranstaltung ist eher vom Wunsch getragen, und wird wohl nicht ganz den tatsächlichen Begebenheiten entsprechen, schließlich steht diese unter dem Motto „Frühlingserwachen“, und danach dürfte es nicht ganz aussehen, wenn es ums Wetter geht. Allerdings ist ein eher trübes Wetter ja eigentlich geradezu ideal, sich seiner Leidenschaft rund um die Schallplatte hinzugeben, und zwar auf besagtem Event von dimarco.at, der nunmehr bereits 36. Vinylbörse im Herzen von Klagenfurt, und zwar am Samstag, dem 17. März 2018.

Diesmal hat Marco Zidej Martin Geuting geladen, und nach Angaben des Veranstalters warten mehr als 10.000 Schallplatten und Singles auf interessierte Besucher. Es soll ein breites Spektrum an unterschiedlichsten Genres abgedeckt werden, beginnend bei Pop, Rock, Jazz, Soul, Funk, Independent bis hin zur Klassik. Das Angebot reicht von Tonträgern aus den 60ern bis heute, wobei nach Herzenslust gestöbert, getauscht, gekauft, und natürlich auch gefachsimpelt werden kann.

Die 36. Vinylbörse bei dimarco.at startet um 10:00 und findet bis 18:00 statt. Ort des Geschehens sind einmal mehr die Geschäftsräume von dimarco.at in der Bahnhofstrasse 26 in Klagenfurt.

Share this article

Facts

Responsive image
Thema

Vinyl-Börse bei dimarco.at

Ort

dimarco.at
Bahnhofstrasse 26
A-9020 Klagenfurt

Datum

17. März 2018

Uhrzeit

10:00 bis 18:00

Photo highlights

Responsive image
dimarco.at lädt zur Vinyl-Börse nach Klagenfurt
Responsive image
dimarco.at lädt zur Vinyl-Börse nach Klagenfurt
Responsive image
dimarco.at lädt zur Vinyl-Börse nach Klagenfurt