Foto © HIGHRESAUDIO

6-Monats-Abo - HIGHRESAUDIO mit Aktionsangebot für HRA Streaming

Zur High End 2018 ging, wie angekündigt, mit HRA Streaming von HIGHRESAUDIO der erste rein auf Hi-res Audio spezialisierte Musik-Streaming-Dienst an den Start. Normalerweise sieht dieser ein Jahresabonnement vor, nun zum Start offeriert man aber zudem ein allein auf sechs Monate begrenztes Angebot und damit den Einstieg zum günstigen Preis.

Kurz gesagt...

Zum Start des neuen Streaming-Angebotes HRA Streaming offeriert HIGHRESAUDIO nun Aktionsangebot über sechs Monate.

Wir meinen...

Sich zwölf Monate an ein Abonnement zu binden, mag für so manchen zu lange sein. Diesen will HIGHRESAUDIO nun bei HRA Streaming ein besonders attraktives Angebot unterbreiten, denn ab sofort kann man auch ein auf sechs Monate geltendes Abonnement abschließen, und zwar zum Preis von € 99,99, wie das Unternehmen nunmehr bekannt gab.
Hersteller:HIGHRESAUDIO
Vertrieb:HIGHRESAUDIO
Preis:7-Tage unverbindlich und kostenlos testen
HRA-Streaming: € 199,99 (12 Monate)
HRA-Streaming + Downloads: € 249,99 Streaming + Downloads (12 Monate)
HRA Streaming für 6 Monate € 99,99

Von Michael Holzinger (mh)
05.06.2018

Share this article


Musik-Streaming-Dienste gibt es ja zahllose in den weiten des Webs, aber nur ein einziger kann sich auf die Fahnen schreiben, dass er sich allein auf Inhalte konzentriert, die in Hi-res Audio und damit so genannter Studio Master Qualität zur Verfügung stehen, und zwar HRA Streaming von HIGHRESAUDIO. Dieses Angebot startete, wie berichtet, zur High End 2018.

Während also andere Anbieter zwar teils Hi-res Audio anbieten, hierbei aber mitunter auf eigentlich verlustbehaftete Kodierungen wie etwa MQA setzen, zudem aber auch auf „CD-Qualität“ setzen und vielleicht sogar auch MP3-Qualität bieten, konzentriert sich das Angebot von Lothar Kerestedjian allein auf besagtes Hi-res Audio. Qualität vor Quantität lautet die erklärte Philosophie des Unternehmens, das zudem für sich verbuchen kann, ein deutsches Unternehmen zu sein, sodass die Wertschöpfung tatsächlich hierzulande erfolgt.

HRA Streaming von HIGHRESAUDIO ist so ausgelegt, dass man natürlich zunächst eine kostenlose Testphase nutzen kann, und zwar über sieben Tage. Entscheidet man sich für dieses Angebot, so schließt man ein Abonnement für ein Jahr ab, wobei dann zumindest € 199,99 zu entrichten sind. Ein durchaus sehr fairer Preis, wenn man bedenkt, dass man hier auf Abertausende Alben in bester Qualität zugreifen kann. Zudem steht noch HRA-Streaming plus Downloads zur Verfügung, und zwar zum Preis von € 249,99, das ebenfalls ein Abonnement über zwölf Monate darstellt, für das Download-Angebot von HIGHRESAUDIO aber auch entsprechende Vergünstigungen bietet.

Gerade bei einem derart neuen Angebot mag es so manchen geben, der sich nicht so lange binden will und lieber zum Einstieg ein Abonnement mit kürzerer Laufzeit wünscht. Diesem Wunsch will HIGHRESAUDIO nunmehr mit einem speziellen Offert entsprechen, und zwar einer Laufzeit von lediglich sechs Monaten.

Wer sich für diese Option entscheidet, der muss dafür lediglich € 99,99 budgetieren, so das Unternehmen aus Berlin, und erhält dafür Zugriff auf eine stetig wachsende Zahl an herausragenden Aufnahmen in bester Qualität.

Das Angebot richte sich an den Mainstream, so Lothar Kerestedjian.

"Es ist mir wichtig, dass wir den Musikmarkt öffnen und neue Kunden erschließen, die Klangqualität wertschätzen. Mit HIGHRESAUDIO hat die Musikindustrie ein Juwel, welches Künstler, Fans und die Gerätehersteller auf höchstem Klangniveau verbindet." - Lothar Kerestedjian

Share this article

Related posts