IFA 2011: Außergewöhnliche Klangqualität, dank aktiver Geräusch-Unterdrückung völlig ungestört genießen zu können, dies verspricht AKG für die neuen Modelle AKG K495 NC und AKG K490 NC." /> Sempre Audio

AKG K495 NC und AKG K490 NC - Einfach Stille...


IFA 2011: Stets ungetrübten Musikgenuss verspricht AKG mit den neuen Kopfhörer-Modellen AKG K495 NC sowie AKG K490 NC, die mit einer aktiven Geräusch-Unterdrückung ausgestattet sind. Als weitere Besonderheit führt das Unternehmen aus Wien einen integrierten Akku an, der einfach über USB aufgeladen werden kann. Batterien sind für diese Kopfhörer somit nicht erforderlich.

Von Michael Holzinger (mh)
09.09.2011

Share this article


Der Unterhaltungselektronik-Konzern Harman stellt unter seiner Marke AKG zwei neue Kopfhörer vor, die mit einer aktiven Geräuschunterdrückung ausgestattet sind, und somit in erster Linie für Anwender konzipiert wurden, die Musik oft in lauter Umgebung genießen möchten. Wer also etwa im Flugzeug, im Zug oder auch in öffentlichen Verkehrsmitteln ungestört seine ganz persönliche Musik genießen möchte, um so die hektische, laute Welt um sich herum kurz zu vergessen, der soll in diesen neuen Kopfhörern des Spezialisten aus Wien die richtigen Werkzeuge dafür finden.

Der Hersteller gibt an, dass es sich beim AKG K495 NC sowie AKG K490 NC um Kopfhörer handelt, die als Premium-Modelle konzipiert wurden und somit nicht nur mit einem besonders hohen Tragekomfort aufwarten können, sondern ebenso mit einer sehr hochwertigen Klangqualität, die selbst anspruchsvolle Musikliebhaber zufrieden stellen können soll.

Dies gelte in erster Linie für den neuen AKG K495 NC, der über eine besonders ausgeklügelte aktive Geräuschunterdrückung verfügen soll. AKG spricht hier von der so genannten Closed Loop-Technologie, die laut Angaben des Herstellers im Gegensatz zu herkömmlichen NC-Kopfhörern die Umgebungsgeräusche innerhalb des Kopfhörers analysiert und somit eine besonders effektive Reduzierung von Umgebungslärm erlauben soll. Der Kopfhörer soll über eine besonders detailgetreue Wiedergabe verfügen und dank sehr weicher, großer Ohrpolster und einem Bügelband, das sich optimal an die individuellen Anforderungen des Anwenders einstellen lässt, mit hohen Tragekomfort aufwarten können. Dieses Modell weist nach Angaben des Herstellers zudem ein besonders langes Anschluss-Kabel auf, das neben dem Standard-Kabel im Lieferumfang enthalten ist.

Auch der AKG K490 NC soll sich mit einer sehr effektiven Noise Cancelling-Technologie auszeichnen, die nach Angaben des Herstellers auf neuesten Algorithmen beruht und eine hohe Klangqualität erzielen soll. Dieser Kopfhörer wurde als besonders leichter, ohrumschließender Kopfhörer mit hohem Tragekomfort und dennoch attraktivem Preis konzipiert.

Sowohl der AKG K490 NC als auch der AKG K495 NC sollen sich sehr flach zusammenlegen lassen, sodass man sie mühelos in der im Lieferumfang enthaltenen Tragetasche mitnehmen kann. AKG setzt hier auf einen speziellen, so genannten 3D-Axis2-Faltmechanismus. Beide Modelle benötigen keine Batterien, da sie mit einem Akku ausgestattet sind, der einfach mittels USB aufgeladen werden kann. Das entsprechende Ladekabel ist natürlich ebenso im Lieferumfang enthalten wie ein entsprechendes Netzteil. Im Lieferumfang findet man zudem einen Flugzeug-Adapter.

Während das Modell AKG K490 NC bereits ab Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 249,- im Fachhandel erhältlich sein soll wird der AKG K495 NC nach Angaben des Herstellers wohl erst im Dezember verfügbar sein. Der AKG K495 NC soll € 349,- kosten.

Share this article

Related posts