High End 2015: AURALiC macht es diesmal besonders spannend und hält sich bislang bedeckt, was man in München neues präsentieren werde. Fest steht, es wird Wireless DSD256 Streaming und neue Lightning DS-Versionen geben." /> Sempre Audio
Foto © AURALiC Ltd.

AURALiC kündigt „The next BIG thing“ an…

High End 2015: Großes gilt es zu verkünden, verspricht AURALiC für die High End 2015 in München, ohne konkretes zu nennen, aber auch einige markante Verbesserungen wie Wireless DSD256 Streaming und neue Versionen von Lightning DS für Apple iPad und Smartphones mit Google Android.

Hersteller:AURALiC Ltd.
Vertrieb:audioNEXT GmbH

Von Michael Holzinger (mh)
21.04.2015

Share this article


Mit der AURALiC ARIES Streaming Bridge sowie der AURALiC ARIES LE Streaming Bridge gelang dem Unternehmen AURALiC Ltd. ein wahres Meisterstück. Auch oder vielmehr gerade weil es sich dabei nicht um einen Streaming-Client im herkömmlichen Stil handelt, erfreuen sich diese Lösungen hoher Beliebtheit bei besonders ambitionierten Musik-Enthusiasten mit High-end-Ansprüchen.

Diese Lösungen konzentrieren sich ganz auf das reine Streaming, und überlassen die Signalwandlung externen Komponenten, wobei natürlich AURALiC Ltd. passende Lösungen parat hält. Zudem versteht sich dieses System als Gesamtlösung, also ein möglichst leistungsstarkes Device, eine für diese Hardware-Plattform optimierte Software, sowie passende Apps, die in Summe eine bestmögliche Signalverarbeitung auf digitaler Ebene gewährleisten.

Besonders erstaunlich ist, dass AURALiC Ltd. dieses System mit besonders großem Engagement stetig weiter verbessert. So war es zunächst, wie beschrieben, als reine Streaming-Clients konzipiert, inzwischen kann sowohl die AURALiC ARIES Streaming Bridge als auch die AURALiC LE Streaming Bridge selbst als Media-Player und gar als Server fungieren, und zwar über USB-Datenträger, die direkt mit diesen verbunden werden. Ein entsprechendes Update, das Kunden kostenlos angeboten wird, machte dies möglich.

Nun verkündet AURALiC Ltd. einmal mehr großes, spricht gar vom „The next BIG thing…“, das man im Rahmen der High End 2015 präsentieren werde. Allerdings hält sich das Unternehmen diesbezüglich dann doch mit Details vornehm zurück. „DSD Streaming for everyone“ lautet das Motto, und der Hersteller stellt provokant die Frage: „Prepared to be blown off by something new?“

Nun, ein paar Details gibt das Unternehmen dann doch preis, was uns bei der High End 2015 in München erwartet. So wird man die AURALiC Lightning DS V2 for iPad präsentieren, die ein komplett neues Design basierend auf einer neuen Struktur aufweisen soll, eine eine deutlich bessere Performance biete. Zudem sollen neue Funktionen wie eine vTuner Integration, eine so genannte Portrait View, Mixed Local und eine Online Playing Queue mit der neuen Version Einzug halten.

Ebenfalls neu ist die lang erwartete App für Smartphones mit Google Android, die nunmehr in München in der finalen Version präsentiert wird. Der Hersteller verspricht, dass es sich hierbei nicht nur um eine auf das kleinere Display angepasste Version handeln soll, sondern Lightning DS for Android Phone tatsächlich völlig neu für Smartphones mit Google Android entwickelt wurde, um auch hier eine bestmögliche Performance zu garantieren.

Mit einer neuen Firmware soll die AURALiC ARIES-Serie nunmehr Wireless DSD256 Streaming unterstützen, wobei auch dieses Update, das man erstmals im Rahmen der CES 2015 ankündigte, bestehenden Kunden kostenlos zur Verfügung stehen wird. Gleichzeitig erhält übrigens auch der AURALiC VEGA ein entsprechendes Firmware-Update, sodass auch dieser DSD256 verarbeiten kann.

Share this article

Related posts