Responsive image Audio

Acoustic Energy AE120 - Das Flaggschiff der AE100 Series

Foto © Acoustic Energy Loudspeakers Ltd.

Als besonders wohnraumfreundliche Lösung schickte der englische Lautsprecher-Spezialist Acoustic Energy Loudspeakers Ltd. die Acoustic Energy AE-100 Series ins Rennen. Feinster Klang zum attraktiven Preis soll hier geboten werden, wobei nunmehr die neue Acoustic Energy AE120 die Produktreihe nach oben hin abrundet.

Kurz gesagt...

Mit dem Dreiwege-Stand-Lautsprecher-System Acoustic Energy AE120 steht nun das neue Flaggschiff der Acoustic Energy AE100 Series zur Verfügung.

Wir meinen...

Nun erweitert Acoustic Energy Loudspeakers Co. Ltd. die Acoustic Energy AE100 Seriers um ein weiteres Modell, das die Serie nach oben hin abrunden soll, und zwar in Form der neuen Acoustic Energy AE120. Diese ist ebenfalls als Stand-Lautsprecher-System ausgelegt und wird als neues Flaggschiff der Acoustic Energy AE100 Series angepriesen. Handelte es sich bei der Acoustic Energy AE109 um ein 2,5-Wege-System, so steht mit der neuen Acoustic Energy AE120 nunmehr ein Dreiwege-System zur Verfügung.
Hersteller:Acoustic Energy Loudspeaker Ltd.
Vertrieb:M.A.D. HiFi Anja Hobbs
Preis:€ 1.200,-

Von Michael Holzinger (mh)
27.11.2018

Share this article


Für Lautsprecher-Entwickler ist es speziell im unteren und mittleren Segment oft kein Leichtes, die Ansprüche von Kunden unter einen Hut zu bringen. Dies gilt vor allem im Hinblick darauf, dass Lautsprecher-Systeme natürlich einem gewissen Qualitätsniveau entsprechen sollen, somit eine überzeugende Darbietung sicherstellen, gleichzeitig einen gewissen Preispunkt erzielen, und zudem möglichst dezent gestaltetet sein sollen. Vor allem eine satte, dynamische und über einen weiten Frequenzbereich hinweg ausgewogene Klangcharakteristik ist nicht einfach mit möglichst kompakten Abmessungen in Einklang zu bringen, dies erfordert ein hohes Maß an Erfahrung und Fachkenntnis.

Das englische Unternehmen Acoustic Energy Loudspeakers Ltd. will diese Merkmale allesamt erfüllen, etwa mit der Acoustic Energy AE100 Series. Diese präsentierte sich bislang in Form des kompakten Regal-Lautsprecher-Systems Acoustic Energy AE100, dem Center-Speaker Acoustic Energy AE107, dem Subwoofer Acoustic Energy AE108, sowie dem Stand-Lautsprecher-System Acoustic Energy AE109.

Nun erweitert Acoustic Energy Loudspeakers Co. Ltd. die Acoustic Energy AE100 Seriers um ein weiteres Modell, das die Serie nach oben hin abrunden soll, und zwar in Form der neuen Acoustic Energy AE120. Diese ist ebenfalls als Stand-Lautsprecher-System ausgelegt und wird als neues Flaggschiff der Acoustic Energy AE100 Series angepriesen. Handelte es sich bei der Acoustic Energy AE109 um ein 2,5-Wege-System, so steht mit der neuen Acoustic Energy AE120 nunmehr ein Dreiwege-System zur Verfügung.

Ziel der Entwickler war es, die einleitend beschriebenen Kriterien hier in ganz besonderer Form in Einklang zu bringen, schließlich erwartet sich der potentielle Kunde von einem derartigen Stand-Lautsprecher-System eine ganz besonders überzeugende Darbietung, allerdings nach wie vor unter der Prämisse, auch dieses nach wie vor möglichst dezent in den Wohnraum einbinden zu können.

So misst die neue Acoustic Energy AE120 nicht mehr als 900 mm in der Höhe, weist eine Breite von 200 mm, und eine Tiefe von 300 mm auf. Diese Angaben gelten übrigens bereits inklusive der eleganten Standfüsse, auf denen dieses Lautsprecher-System sicher und stabil thront. Dass man es hier mit einer überaus stabilen Konstruktion der Gehäuse mit 18 mm starkem MDF zu tun hat, zeigt etwa das Gewicht von immerhin 17,5 kg pro Stück.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich um ein Dreiwege-System, wobei die Basis für eine satte Wiedergabe im untersten Frequenzbereich ein 110 mm Paper Cone Woofer darstellt, dem ein ebenfalls 110 mm Paper Cone Woofer als Mittenton-Treiber zur Seite steht. Für den obersten Frequenzbereich ist bei der neuen Acoustic Energy AE120 ein 25 mm Soft Dome Tweeter verantwortlich. Die Frequenzweiche sei allen voran hinsichtlich einer optimalen Impedanz hin ausgelegt, so das Versprechen der Entwickler.

Die neue Acoustic Energy AE120 liefert einen Frequenzbereich zwischen 40 Hz und 35 kHz und weist eine Impedanz von 6 Ohm auf. Mit einem Wirkungsgrad von immerhin 90 dB ist sie problemlos mit verschiedenster Elektronik einsetzbar und für Verstärker mit einer Leistung bis hin zu 200 Watt ausgelegt.

Die neue Acoustic Energy AE120 wird in zwei Design-Varianten angeboten. Zunächst kann man sich für eine besonders dezente Ausführung in Satin Black entscheiden. Nach wie vor ist es ja trotz aller nur erdenklichen Mode-Trends so, dass Schwarz die dominierende Ausführung im gesamten Lautsprecher-Segment ist. Dennoch, auch Acoustic Energy Loudspeakers Ltd. bietet natürlich eine weitere Option an, und zwar die Ausführung Walnut, wobei es sich um eine Folierung handelt.

Der Standfuss ist in beiden Varianten im matten Schwarz gehalten.

Die neue Acoustic Energy AE120 soll dieser Tage im Fachhandel zur Verfügung stehen. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit besonders attraktiven € 1.200,- angegeben wobei dies bereits als Preis fürs Paar zu verstehen ist.

Share this article