Responsive image Audio

Albrecht DR 463 - Internet Radio und DAB+ für jedes HiFi-System

Foto © Albrecht Audio

Eine besonders flexible und clevere Lösung für die Aufrüstung eines bestehenden HiFi- oder auch AV-Systems um die Funktionalität dlna-Streaming, Internet Radio, DAB+, aber auch Bluetooth Streaming von mobilen Devices will Alan Electronics GmbH mit der neuesten Lösung der Marke Albrecht Audio im Angebot haben, und zwar den Albrecht DR 463 Internet Radio Adapter.

Kurz gesagt...

Als optionale Erweiterung jedweden HiFi-Systems um Streaming, Internet Radio sowie Radio über DAB+ als auch Bluetooth soll sich der neue Albrecht DR 463 empfehlen.

Wir meinen...

UKW, DAB+, Internet Radio, Streaming über UPnP von eigenen Inhalten aus dem Netzwerk, zudem Bluetooth für die direkte Anbindung mobiler Devices wie Smartphones und Tablets, all dies steht mit dem neuen Albrecht DR 463 zur Verfügung, das sich somit als Erweiterung für bestehende Audio-Systeme eignen soll.
Hersteller:Alan Electronics GmbH
Vertrieb:Alan Electronics GmbH
Preis:€ 129,-

Von Michael Holzinger (mh)
28.02.2018

Share this article


So manches HiFi oder AV-System mag zwar bereits rein auf Grund des einige Zeit zurück liegenden Datums der Anschaffung in die Jahre gekommen sein, verrichtet aber dennoch tadellos seine Aufgaben. Dies ist ja allen voran einer der großen Vorteile, wenn man sich für eine feine Lösung entscheidet, nämlich, dass sie qualitativ auf hohem Niveau aufspielt, und diesbezüglich eigentlich nicht „überholt“, sondern über Jahre hinweg „aktuell“ ist.

Allerdings kann es sein, dass so manch neues Ausstattungsmerkmal fehlt, etwa rund um Möglichkeiten basierend auf Streaming oder der Anbindung mobiler Devices.

Genau dafür bietet es sich aber an, das bestehende System nicht zu ersetzen, sondern vielmehr zu erweitern, und zwar mit einer Lösung, wie sie etwa nunmehr das Unternehmen Alan Electronics GmbH mit dem neuesten Produkt der Marke Albrecht Audio anbietet, den Albrecht DR 463, einen so genannten Internetradio/ DAB+ Adapter.

Es sei eine clevere Lösung, um bestehende HiFi- und AV-Systeme auf einfachste Art und Weise aufzurüsten, verspricht der Hersteller, der hier ein besonders flexibles Produkt im Angebot haben will.

So handelt es sich beim neuen Albrecht DR 463 um eine Lösung, die sich als besonders kompaktes System präsentiert, und damit problemlos in jedes Audio-System integrieren lässt. Es misst nicht mehr als 190 x 75 x 35 mm und bringt es damit auf 256 g.

Im Mittelpunkt steht hier zunächst ganz simpler Radio-Empfang, und zwar nicht allein über UWK, sondern zudem über DAB+, sodass man für diese neue Empfangsart bestens gerüstet ist. Radio lässt sich aber auch übers Internet nutzen, wobei laut Hersteller über 25.000 Sender weltweit zur Verfügung stehen. Hierfür muss man das Albrecht DR 463 natürlich ins Netzwerk einbinden, was direkt über das integrierte WiFi Modul erfolgen kann. Im Netzwerk fungiert das neue Albrecht DR 463 zudem als Streaming-Client, wobei man es mit einer dlna-zertifizierten UPnP-Streaming-Lösung zu tun hat, die somit auf entsprechende Freigaben im Netzwerk, wie etwa eine zentrale NAS (Network Attached Storage) zugreifen kann.

Wer mobile Devices wie Smartphones, Tablets oder portable Audio-Player als Quelle nutzen will, der kann dies beim neuen Albrecht DR 463 natürlich ebenfalls tun, und zwar auch abseits der Netzwerk-Infrastruktur und damit direkt. Hierfür ist das neue Albrecht DR 463 mit Bluetooth ausgestattet.

Eine Lösung wie das neue Albrecht DR 463 gleicht damit natürlich einem herkömmlichen kompakten „Radio“ neuester Ausprägung, demzufolge kann man es natürlich auch als „Radio-Wecker“ einsetzen, wobei zwei Zeiten, ein Timer sowie ein Sleeptimer zur Verfügung stehen.

Das Gerät präsentiert sich vergleichsweise schlicht, hier dominiert ein Farbdisplay die Front, das einerseits Senderlogos, aber auch Informationen wie etwa das aktuelle Programm, ja gar Wetter-Informationen, die aktuelle Zeit, oder aber Cover Artwork bei der Wiedergabe eigener Inhalte anzeigen kann.

Für eine möglichst einfache Bedienung stehen auf Grund des Standards UPnP natürlich zahllose Apps für alle relevanten Plattformen zur Verfügung, wobei der Hersteller allen voran die Ap Air Music Control empfiehlt.

An Anschlüssen bietet das neue Albrecht DR 463 einen Line Out, ausgeführt als Cinchbuchsen-Pärchen, eine Antennenbuchse und natürlich den Stromanschluss.

Im Lieferumfang des Albrecht DR 463 sind alle für den Betrieb nötigen Utensilien mit dabei, also ein Cinch-Kabel, eine Wurfantenne, ebenso einen IEC-Antennen-Adapter, das externe Netzteil, aber auch eine passende Infarot-Fernbedienung.

Das neue Albrecht DR 463 soll bereits ab sofort im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller gibt für diese Lösung einen empfohlenen Verkaufspreis von € 129,- an.

Share this article