Allan Taylor Live im Theater am Spittelberg

Allan Taylor muss man audiophilen Musik-Liebhabern wohl nicht vorstellen. Seine CDs zählen zu den Fixpunkten in jeder CD-Sammlung. Live spielt der Singer/Songwriter aber nochmals auf einem gänzlich anderen Niveau

Von Michael Holzinger (mh)
22.06.2012

Share this article


Allan Taylor muss man wohl weder audiophilen Musikliebhabern, noch Freunden des Singer/ Songwriter-Genres näher bringen. Seit Jahr und Tag ist der Engländer mit sonorer Stimme geradezu ein Star des Musik-Genres, der sich nicht zuletzt mit seinen geradezu famos produzierten Alben in die Herzen der Menschen spielen konnte.

Es ist vor allem diese unmittelbare Wirkung, die Allan Taylor auszeichnet, denn man spürt geradezu bei jedem Ton, dass das, was er vorträgt, selbst erlebt ist, und nicht irgendeiner Phantasie entspringt. Es ist das Erlebte, dass die besondere Tiefe seiner Werke ausmacht, und diese kommt natürlich live noch unmittelbarer, noch eindringlicher zur Geltung, wie sich einmal mehr an diesem außergewöhnlichen Abend im Theater am Spittelberg zeigte.

Related posts