Apple - Personal Hotspots über iPhone ab iOS 4.3?

Apple stellte mit Verizon eine allein für die USA bestimmte neue Version des iPhone mit CDMA vor. Somit eigentlich für Europa völlig bedeutungslos, wäre da nicht die neue Option der so genannten Personal Hotspots...

Von Michael Holzinger (mh)
12.01.2011

Share this article


Mit den erstmals im Zuge der Präsentation des Apple iPhone für das CDMA-Netzwerk des US-amerikanischen Mobilfunk-Providers Verizon genannten Personal Hotspots soll es möglich sein, über das Apple iPhone ein eigenes WiFi-Netzwerk für bis zu fünf Benutzer anzulegen. Das iPhone fungiert in diesem Fall also als WiFi Access Point. Nun wird spekuliert, dass diese Funktion mit der nächsten Version des Betriebssystems iOS 4.3 allen iPhone-Anwendern zur Verfügung stehen könnte.

Share this article

Keywords: Apple, iPhone, mobil, iOS, WiFi