Responsive image Mobil

Audio-Technica ATH-M50xBT - Studio-Ikone ohne Kabel…

Foto © Audio-Technica Limited

Es sei eine Legende, die nunmehr auch als Bluetooth-Variante zur Verfügung steht, so Audio-Technica Limited über den neuen Audio-Technica ATH-M50xBT und damit die „kabellose“ Variante des Audio-Technica ATH-M50x.

Kurz gesagt...

Als „drahtlos“ Variante der Studio-Ikone Audio-Technica ATH-M50 bzw. deren Nachfolger Audio-Technica ATH-M50x soll sich der neue Bluetooth Kopfhörer Audio-Technica ATH-M50xBT präsentieren.

Wir meinen...

Der neue Audio-Technica ATH-M50xBT soll den Erfolg seiner kabelgebundenen Brüder Audio-Technica ATH-M50 und Audio-Technica ATH-M50x auch im mobilen Segment fortführen, wobei hier allen voran ein satter Klang, ein hoher Tragekomfort, aber insbesondere die lange Akku-Laufzeit als besondere Merkmale hervor gehoben werden.
Hersteller:Audio-Technica Limited
Vertrieb:Audio-Technica Limited
Preis:€ 199,-

Von Michael Holzinger (mh)
31.10.2018

Share this article


Bereits im Jahre 2007 führte der Spezialist für Kopfhörer Audio-Technica Limited das Modell Audio-Technica ATH-M50 am Markt ein. Dieser entwickelte sich binnen kürzester Zeit zu einem überaus beliebten Kopfhörer allen voran im professionellen Studio-Einsatz. Mit Stolz gibt das Unternehmen zu Protokoll, dass man diesen Kopfhörer in verschiedensten führenden Studios rund um den Globus finden könne, und damit so manch herausragendes Album produziert wurde. Dies gilt auch für das Nachfolgemodell, das in Form des Audio-Technica ATH-M50x zur Verfügung steht.

Mehr als 1,8 Millionen Stück wurden weltweit von diesen Lösungen verkauft, ein klares Indiz dafür, dass die Eigenschaften, die diese Kopfhörer zu begehrten professionellen Werkzeugen machten, auch von HiFi-Enthusiasten und Musik-Liebhabern im privaten Umfeld geschätzt werden.

Dass man nunmehr auch bei diesem Modell dem Trend der Zeit folgt und nunmehr eine „kabellose“ Variante präsentiert, ist nur konsequent, und so präsentiert Audio-Technica Limited dieser Tage den neuen Audio-Technica ATH-M50xBT.

Wie bereits bei seinen Brüdern mit Kabel handelt es sich natürlich auch beim neuen Audio-Technica ATH-M50xBT um ein so genanntes Ohr-umschließendes Kopfhörer-Modell, somit einen so genannten Over-ear Kopfhörer. Damit soll, so der Hersteller, nicht nur ein besonders hoher Tragekomfort selbst bei intensiver Nutzung über Stunden hinweg garantiert sein, sondern ebenso eine sehr gute Abschirmung gegenüber Umgebungslärm. Interessant ist ja in diesem Zusammenhang, dass die Modelle mit Kabel allen voran für den Einsatz zu Hause konzipiert wurden, der neue Audio-Technica ATH-M50xBT hingegen wohl in erster Linie für den Einsatz unterwegs zur Anwendung kommen wird. Insofern ist eine gute Geräuschunterdrückung, wenn auch wie hier rein passiv, ein durchaus entscheidendes Merkmal. Für den bereits erwähnten hohen Tragekomfort sollen beim neuen Audio-Technica ATH-M50xBT ein solides Kopfband und weiche, aber dennoch langlebige Ohrpolster sorgen, so das Versprechen des Herstellers.

Allen voran für den mobilen Einsatz wesentlich ist auch, dass der neue Audio-Technica ATH-M50xBT über einen Faltmechanismus verfügt, der dafür Sorge trägt, dass man den Kopfhörer sehr kompakt zusammenlegen und einfach verstauen kann. Dafür ist im Lieferumfang auch eine passende Tragetasche enthalten.

Der neue Audio-Technica ATH-M50xBT setzt auf Treiber mit einem Durchmesser von 45 mm und großen Öffnungen sowie Magneten aus seltenen Erden und eine kupferbeschichtete Aluminium-Schwingspule. Dies alles soll laut Audio-Technica Limited für einen Klang mit besonderer Klarheit und tiefe, dennoch besonders präzise Bässe sorgen.

Im Datenblatt liest sich das folgendermaßen: der neue Audio-Technica ATH-M50xBT soll in der Lage sein, einen Frequenzbereich zwischen 15 Hz und 28 kHz abbilden können, und eine Empfindlichkeit von 99 dB bei einer Impedanz von 38 Ohm aufweisen. Letztgenanntes ist natürlich nur dann von Relevanz, wenn man den Audio-Technica ATH-M50xBT mittels Kabel an ein Quellgerät anschließt, was auch möglich ist. Dieses Kabel mündet in einem üblichen 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenstecker.

Die Signalübertragung erfolgt beim neuen Audio-Technica ATH-M50xBT aber natürlich in erster Linie mittels Bluetooth 5.0 und damit dem neusten Standard. Damit stehen für die Signalübertragung nicht nur SBC und AAC, sondern ebenso aptX zur Verfügung. Auf die Unterstützung von aptX HD hat man offensichtlich leider verzichtet.

Bluetooth 5.0 sorgt aber auch dafür, dass eine lange Spieldauer erzielt wird, da es sich um einen gegenüber bisherigen Standards deutlich Ressourcen-schonenderen handelt. So wird die Akku-Laufzeit des neuen Audio-Technica ATH-M50xBT mit bis zu 40 Stunden angegeben, wobei die Ladezeit des integrierten 3,7 V Lithium-Polymer-Akkus sieben Stunden betragen soll. Geladen wird der Akku über eine USB-C Schnittstelle. Das passende Kabel hierfür ist im Lieferumfang enthalten.

Natürlich verfügt der neue Audio-Technica ATH-M50xBT auch über ein integriertes Mikrofon, wobei es sich um ein besonders hochwertiges Kondensator-Mikrofon mit einer Empfindlichkeit von 42 dB und einem Frequenzbereich von 80 bis 10.000 Hz und omnidirektionaler Richtcharakteristik handeln soll. Damit soll eine besonders gute Sprachqualität erzielt werden, und zwar nicht nur als Freisprech-Einrichtung, sondern ebenso bei der Nutzung von Sprachsteuerungslösungen wie Apple Siri oder Google Assistant.

Selbstverständlich steht für den neuen Audio-Technica ATH-M50xBT auch eine passende App zur Verfügung, und zwar die so genannte Audio-Technica Connect App für Apple iOS und Google Android.

Direkt an Audio-Technica ATH-M50xBT finden sich natürlich auch Tasten, die eine einfache Bedienung erlauben, sei es nun für die Steuerung der Wiedergabe, der Lautstärke, oder zum Annehmen von Anrufen.

Der neue Audio-Technica ATH-M50xBT soll bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein. Der Hersteller gibt für diese Lösung einen empfohlenen Verkaufspreis von € 199,- an.

Share this article