Responsive image CES 2018

Audio Technica ATH-ANC700BT - Bluetooth, Noise Cancelling und Hi-res Audio…

Foto © Audio-Technica

Mit dem Audio Technica ATH-ANC700BT steht ein neues Modell der Audio Technica Quiet-Point-Serie und damit ein Ohr-umschließender Bluetooth Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung, so genanntem Noise-cancelling zur Verfügung. Dieser soll tadellose Klangqualität bis hin zu Hi-res Audio liefern.

Kurz gesagt...

Als kabellosen Noise-cancelling Kopfhörer mit Hi-res Audio-Unterstützung und frei von Kabel durch Bluetooth, so soll sich der neue Audio Technica ATH-ANC700BT präsentieren.

Wir meinen...

Audio-Technnica beschreibt den neuen Audio Technica ATH-ANC700BT als kabellosen Noise-cancelling Kopfhörer, setzt also auch hier auf Bluetooth zur Signalübertragung. Durch eine besonders effektive aktive Geräuschunterdrückung soll der Musik-Genuss jederzeit und in jeder Umgebung garantiert sein, wobei man gar die Wiedergabe von Hi-res Audio Inhalten ermöglichen will, dies allerdings allein mittels Kabel, wobei für diesen Fall auch ein symmetrischer Anschluss für entsprechend ausgelegte Hi-res Audio-Player geboten wird.
Hersteller:Audio-Technica
Vertrieb:Audio-Technica
Preis:€ 219,-

Von Michael Holzinger (mh)
18.01.2018

Share this article


All jene, die oft auf Reisen sind und damit der doch recht lauten Umgebung eines Flugzeugs ausgesetzt sind, werden Lösungen, die diese Geräuschkulisse ausblenden, wohl ebenso zu schätzen wissen, wie Menschen, die sich ähnlich belastenden Umgebungen wie etwa in so manchen Geschäfts- oder Büro-Räumen aufhalten müssen. Nicht umsonst gilt der Bereich an Kopfhörern mit so genannter Noise-cancelling-Funktion als ein überaus florierendes Marktsegment, in dem sich immer mehr Anbieter tummeln.

Darunter auch der Spezialist Audio-Technica, der für diesen Bereich die Audio Technica Quiet-Point-Serie im Angebot hat und diese nunmehr mit dem neuen Audio Technica ATH-ANC700BT um ein weiteres interessantes Modell erweitert.

Dieser wurde erstmals im Rahmen der CES 2018 in Las Vegas präsentiert und soll sich, davon ist der Hersteller überzeugt, mit einer Vielzahl an Ausstattungsmerkmalen auszeichnen.

So beschreibt das Unternehmen den neuen Audio Technica ATH-ANC700BT als kabellosen Noise-cancelling Kopfhörer, setzt also auch hier auf Bluetooth zur Signalübertragung. Durch eine besonders effektive aktive Geräuschunterdrückung soll der Musik-Genuss jederzeit und in jeder Umgebung garantiert sein, wobei man gar die Wiedergabe von Hi-res Audio Inhalten ermöglichen will.

Ausgelegt ist der neue Audio Technica ATH-ANC700BT als Over-ear Modell, sprich, der Kopfhörer umschließt die Ohren des Anwenders komplett. Dies bietet einerseits natürlich Vorteile rund um besagte Geräuschunterdrückung, ist aber auch dem Komfort zuträglich, da hier der Auflagedruck gleichmässiger verteil, und nicht direkt aufs Ohr wirkt.

Überhaupt sei der neue Audio Technica ATH-ANC700BT so ausgelegt, dass er einen sehr komfortablen Einsatz erlaubt, schließlich soll man mit diesem Kopfhörer auch richtig entspannen können. Dafür sorgen ein vergleichsweise geringes Gewicht von 250 g sowie ein ergonomisch geformter Bügel, der an der Innenseite ebenso weich gepolstert ist, wie die Ohrmuscheln des neuen Audio Technica ATH-ANC700BT. Bei den Ohrpolstern vertrauen die Entwickler auf so genannten Memory-Schaum, der einerseits besonders anschmiegsam, aber langlebig eine gewisse Stabilität aufrechterhält.

Herzstück des neuen Audio Technica ATH-ANC700BT sind speziell entwickelte Treiber mit einem Durchmesser von 40 mm, die sich nach Angaben des Herstellers durch eine klare, dynamische, detailreiche Wiedergabe auszeichnen sollen. Es sei der erklärte Ziel der Entwickler gewesen, hier einen tunlichst neutral und ausgewogen klingenden Kopfhörer zu realisieren.

Die Signalübertragung erfolgt, wie bereits einleitend erwähnt, mittels Bluetooth, wobei man hier auf Qualcomm Bluetooth 4.1 Modul setzt und damit neben den Profilen A2DP, AVRCP, HFP und HSP AAC und SBC, aber auch aptX unterstützt. Die Signalübertragung soll damit in „CD-Qualität“ mit 16 Bit und 48 kHz erfolgen. Nun verspricht der Hersteller beim neuen Audio Technica ATH-ANC700BT aber auch Hi-res Audio-Qualitäten, allerdings lassen sich diese nicht mittels Bluetooth, sondern allein mittels Kabel „ausspielen“, dann nämlich kommt das volle Leistungspotential des neuen Audio Technica ATH-ANC700BT zur Geltung, dessen Treiber einen Frequenzbereich zwischen 5 Hz und 40 kHz abbilden, und im passiven Betrieb eine Empfindlichkeit von 98 dB sowie eine Impedanz von 35 Ohm aufweisen. Aktiviert man die Noise-cancelling-Funktion, so weist er eine Impedanz von 150 Ohm und eine Empfindlichkeit von 95 dB auf.

Bleiben wir gleich bei dieser Noise-cancelling-Funktion des neuen Audio Technica ATH-ANC700BT, diese beschreibt der Hersteller als neueste Generation seiner ANC, also Active Noise-cancelling, und diese arbeite Feedback-basiert. Dabei werden Hintergrundgeräusche effektiv minimiert, ohne die Audio-Performance zu beeinträchtigen, so das Versprechen des Unternehmens. Immerhin, bis zu 90 Prozent der Umgebungsgeräusche sollen beim Audio Technica ATH-ANC700BT eliminiert werden.

Dass der neue Audio Technica ATH-ANC700BT auch für längere Reisen optimal geeignet ist, will der Hersteller mit einer Laufzeit des integrierten 3,7 V Lithium-Polymer-Akku von bis zu 25 Stunden unterstreichen, wobei dies für aktivierte Geräuschunterdrückung als auch eine „drahtlose“ Signalübertragung gilt. Setzt man auf Kabel, aktiviert jedoch die NFC-Funktion, so erreicht man eine Spieldauer von bis zu 45 Stunden. Allein Bluetooth ohne NFC erlaubt eine Spieldauer von 30 Stunden. Die Standby-Zeit gibt das Unternehmen mit 1.000 Stunden an und nach lediglich fünf Stunden soll der Akku wieder vollständig geladen sein.

Wird der neue Audio Technica ATH-ANC700BT gemeinsam mit einem Smartphone eingesetzt, so kann er natürlich auch als Freisprech-Einrichtung fungieren, wobei hier ein besonders hochwertiges Elektret-Kondensator-Mikrofon mit Kugel-Charakteristik zum Einsatz kommen soll um eine optimale Sprachverständlichkeit zu garantieren.

Eine nach Herstellerangaben besonders intuitive Touch-Steuerung mit Berühren und Wischen soll eine unkomplizierte Bedienung direkt am Kopfhörer sicherstellen.

Im Lieferumfang des neuen Audio Technica ATH-ANC700BT findet man natürlich zunächst ein USB-Ladekabel mit einer Länge von 30 cm, das neben einem USB Typ A auch den nötigen Micro-USB Typ B Anschluss bereit hält. Ein Audio-Kabel mit einer Länge von 1,2 m und 3,5 mm Stereo Mini-Klinke gehört ebenso zum Lieferumfang wie ein 1,2 m Kabel mit 2,5 mm Stereo Klinke und den Anschluss an einem symmetrischen Ausgang eines portablen Hi-res Audio-Players. Zudem findet man eine Transporttasche im Lieferumfang, wobei sich der neue Audio Technica ATH-ANC700BT nach Angaben des Herstellers sehr einfach und schnell zusammenfalten und darin verstauen lässt.

Angeboten wird der neue Audio Technica ATH-ANC700BT in Mattschwarz und Mattgrau, ein klares Indiz dafür, dass man damit eine eher Business-orientierte Klientel anspricht. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 219,- angegeben wobei sich der neue Audio Technica ATH-ANC700BT bereits ab Frühjahr 2018 im Fachhandel finden soll.

Share this article