Responsive image Mobil

Audio Technica ATH-DSR5BT - Der Beste seiner Klasse…

Foto © Audio-Technica

Als Erweiterung der erfolgreichen Audio Technica DSR-Serie sei der neue Bluetooth In-ear Kopfhörer Audio Technica ATH-DSR5BT konzipiert. Dieser soll neue Maßstäbe in seinem Marktsegment setzen, zeigt sich das Unternehmen überzeugt und bezeichnet diesen schlicht als den Besten seiner Klasse.

Kurz gesagt...

Der neue Audio Technica ATH-DSR5BT sei nicht weniger als der Beste seiner Klasse, davon zeigt sich Audio-Technica bei diesem kabellosen In-ear Kopfhörer überzeugt.

Wir meinen...

Neueste Technologien wie Audio Technica Pure Digital Drive-Technologie und Dual-Phase Push-Pull-Treiber sollen beim neuen Audio Technica ATH-DSR5BT für eine besonders herausragende Klangqualität sorgen, und zwar ausgewogen über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, aber auch betreffend der Dynamik und der räumlichen Abbildung. Zudem setzt man hier auf aptX HD, sodass über Bluetooth Signale mit bis zu 24 Bit 48 kHz komplett auf digitaler Ebene von der Quelle bis hin zu den Treibern übertragen werden.
Hersteller:Audio-Technica
Vertrieb:Audio-Technica
Preis: € 399,-

Von Michael Holzinger (mh)
17.01.2018

Share this article


Bluetooth, dies war lange Zeit allen voran Over-ear und On-ear Kopfhörern vorbehalten, doch dies hat sich längst geändert und es steht ein breites Produktsortiment an „kabellosen“ Lösungen auch in diesem Marktsegment zur Verfügung. Allerdings, so wirklich „kabellos“ sind dann doch nur wenige Lösungen, zumeist setzen die Entwickler bei In-ear Kopfhörern auf einen Kunstgriff, wie etwa auch beim neuen Audio Technica ATH-DSR5BT.

Ja, auch hier handelt es sich um einen Bluetooth Kopfhörer, genauer gesagt einen In-ear Kopfhörer, allerdings kann man nur bedingt von „kabellos“ sprechen, denn einmal mehr setzt auch der Spezialist Audio-Technica bei dem erstmals zur CES 2018 in Las Vegas präsentierten Kopfhörer auf ein so genanntes Nackenband, in dem die komplette Elektronik sowie der Akku implementiert wurde, und das mit den beiden eigentlichen Ohrstöpseln mittels kurzer Kabel verbunden ist.

Der neue Audio Technica ATH-DSR5BT sei, davon ist man bei Audio-Technica überzeugt, ein neuer Maßstab im Bereich Bluetooth In-ear Kopfhörer. So komme hier etwa die von Audio-Technica entwickelte Audio Technica Pure Digital Drive-Technologie zum Einsatz, bei der das Signal von der Quelle bis zu den Treibern komplett in der digitalen Ebene bleibt. Der Hersteller ist überzeugt, dass dies zu einer einzigartigen Klangqualität führt, da so etwaige Verzerrungen von D/A-Wandlern und damit eine Verschlechterung des Klangbilds unterbunden werden. Das hier eingesetzte Trigence Semiconductor Dnote-Chipset vermeidet diesen vom Hersteller als Umweg bezeichneten Schritt und garantiert einen vom Musik-Player bis zur Ausgabe über die Kopfhörer-Treiber vollständig digitalen Signalweg.

Desweiteren ist der neue Audio Technica ATH-DSR5BT mit so genannten Dual-Phase Push-Pull-Treibern ausgestattet, ebenfalls eine Neuentwicklung, die aus der Lautsprecher-Entwicklung stammt, und hier erstmals in einem In-ear Kopfhörer der Audio Technica CKR-Serie zum Einsatz kommt.

Hierbei soll es sich um ein hocheffizienties Konzept handeln, das auf jeweils zwei einander gegenüberliegend angeordneten, verschieden großen Treibern basiert, deren Membranen sich gegenläufig bewegen und die phasengredreht verschaltet sind. Im konkreten Fall handelt es sich um einen Treiber mit 9,8 mm, und einen zweiten mit einer Membran von 8,8 mm. Durch deren spezielle Anordnung sollen nichtlineare Verzerrungen reduziert und ein besseres zeitliches Verhalten erzielt werden. Auch die Leistung bei höherer Ausgangsempfindlichkeit wird damit erhöht, so der Hersteller. Im Verbund der beiden Technologien - Audio Technica Pure Digital Drive-Technologie und Dual-Phase Push-Pull-Treibern - soll damit beim neuen Audio Technica ATH-DSR5BT ein besonders akkurate Abbildung erzielt werden, und zwar ausgewogen über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, aber auch betreffend der Dynamik und der räumlichen Abbildung.

Damit dieses Potential des neuen Audio Technica ATH-DSR5BT auch tatsächlich ausgeschöpft werden kann, setzt man hier auf Bluetooth basierend auf einem Modul aus dem Hause Qualcomm mit Unterstützung von aptX HD, sodass eine drahtlose Signalübertragung nicht nur in verlustbehafteter Qualität über SBC, dem schon etwas besserem AAC, aber vor allem bis hin zu verlustfreier Qualität mit 24 Bit und 48 kHz gewährleistet ist. Natürlich setzt dies voraus, dass auch das Quellgerät aptX HD unterstützt, was bei herkömmlichen Smartphones nicht unbedingt gegeben ist, wohl aber inzwischen bei vielen portablen Hi-res Audio-Playern. Demzufolge trägt der neue Audio Technica ATH-DSR5BT auch dass Hi-res Audio Gütesiegel.

In Verbindung mit einem Smartphone fungiert der neue Audio Technica ATH-DSR5BT natürlich auch als Freisprech-Einrichtung. Für die wesentlichsten Funktionen stehen direkt am Kopfhörer entsprechende Taster zur Verfügung.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich beim neuen Audio Technica ATH-DSR5BT um einen „kabellosen“ In-ear Kopfhörer, der eben nicht komplett auf Kabel verzichtet. Dies ist keineswegs ein Nachteil, kann sogar vielmehr ein Vorteil sein, insbesondere wenn es darum geht, eine lange Akku-Laufzeit zu garantieren. So weist der neue Audio Technica ATH-DSR5BT eine Spieldauer von immerhin acht Stunden auf. Geladen wird der integrierte Akku natürlich in bewährter Art und Weise über ein USB-Kabel, das an einem Micro USB-Port angeschlossen werden kann.

Das ergonomisch geformte Nackenband sorgt aber auch für Komfort, da man so den Kopfhörer auch um den Hals gelegt tragen kann, wenn man die Ohrstöpsel gerade nicht im Ohr hat.

Apropos Ohrstöpsel, selbstverständlich wird der neue Audio Technica ATH-DSR5BT mit einer Reihe unterschiedlicher Ohrpass-Stücke ausgeliefert, und zwar aus Silikon, die nach Herstellerangaben auch für eine gute Abschirmung gegenüber Umgebungslärm sorgen sollen.

Im Lieferumfang des neuen Audio Technica ATH-DSR5BT ist zudem ein praktisches Transport-Case enthalten, ebenso das USB-Ladekabel.

Der neue Audio Technica ATH-DSR5BT soll nach Angaben des Herstellers bereits im Frühjahr 2018 im Fachhandel zu finden sein. Für diesen neuen In-ear Kopfhörer gibt der Hersteller einen empfohlenen Verkaufspreis von € 399,- an.

Share this article