Foto © Michael Holzinger, sempre-audio.com

Audio Tuning Vertriebs GmbH unterstützt Fachhandel mit Lieferinfrastruktur

Audio Tuning Vertriebs GmbH unterstützt Fachhändler, die selbst keinen oder nur einen eingeschränkten Online-Versand haben, mit seiner starken Infrastruktur. Der Kunde bestellt etwa über Telefon direkt beim Händler, Audio Tuning Vertriebs GmbH übernimmt im Namen des Händlers die Versandabwicklung an den Kunden.

Kurz gesagt...

Fachhändler in Österreich können nun direkt auf die Vertriebsstruktur des größten Vertriebs des Landes Audio Tuning Vertriebs GmbH zugreifen und so Kunden weiterhin bestmöglich beliefern.

Von Michael Holzinger (mh)
23.03.2020

Share this article


Für das, was dieser Tage stattfindet, gibt es keine Blaupause, keinen klaren Plan, den man einfach aus der Schublade ziehen kann, denn damit hat, dies muss man klar sagen, niemand auch nur in den schlimmsten Träumen gerechnet. Die derzeit herrschende Pandemie hat das Leben, wie wir es noch bis vor wenigen Tagen kannten, komplett verändert und allen voran das Wirtschaftsleben komplett auf den Kopf gestellt. Schlimmer noch, es besteht die Gefahr, das Teile der Wirtschaft komplett zum Erliegen kommen.

Fachhändler im Bereich der Unterhaltungselektronik, speziell im gehobenen Segment, deren alltägliches Geschäft darin besteht, Kunden bestmöglich und ausgiebig in ihren Geschäftsräumen zu beraten, sind damit konfrontiert, dass ihnen durch die derzeitigen Sperren die Existenzgrundlage weg bricht.

Dieser Tage muss das komplette Geschäft somit in erster Linie online erfolgen, was aber bedingt, dass der Fachhandel eine entsprechende Infrastruktur zur Verfügung hat, um einerseits mit dem Kunden in Kontakt treten zu können, eine Beratung „virtuell“ bieten, und dann ganz praktisch den Verkauf und den Versand abwickeln zu können. Dies hat leider nicht jeder Fachhändler, sodass es nun besonders wichtig ist, dass er direkt von seinen Partnern im Vertrieb Unterstützung findet.

Österreichs größter Vertrieb, das Unternehmen Audio Tuning Vertriebs GmbH in Mistelbach, erweiterte in den letzten Jahren seine Kapazitäten enorm. Mit ein Grund dafür ist, dass Pro-Ject Audio Systems, und damit der Weltmarktführer im Bereich Schallplatten-Spieler, sowie Audio Tuning Vertriebs GmbH ein direktes „Verwandtschaftsverhältnis“ haben, steht doch an der Spitze beider Unternehmen Heinz Lichtenegger.

So nutzte man die Gründung des neuen Firmensitzes von Pro-Ject Audio Systems im niederösterreichischen Mistelbach dazu, nicht nur für Pro-Ject Audio Systems selbst ein beeindruckendes Logistik-Zentrum zu schaffen, natürlich kam dies auch Audio Tuning Vertriebs GmbH zugute.

„Es ist dieser Tage enorm wichtig, dass Kunden jederzeit die Möglichkeit haben, mit ihrem Fachhändler des Vertrauens im direkten Kontakt bleiben zu können, und sei es auch nur telefonisch. Er kann auch weiterhin in bewährter Art und Weise seine Dienste anbieten, den Kunden beraten, und natürlich auch die Ware liefern. Hierbei unterstützen wir ihn bestmöglich, und zwar mit unserer Infrastruktur“ - Heinz Lichtenegger, CEO Audio Tuning Vertriebs GmbH

Fachhändler, die selbst also über keine umfangreiche Infrastruktur rund um einen Online-Store oder auch nur die Logistik für den Versand verfügen, können diesbezüglich auf die Stärke von Audio Tuning Vertriebs GmbH setzen. Der Kontakt zwischen Kunde und Fachhändler erfolgt dieser Tage also etwa über Telefon, der Fachhändler wiederum kann Ware bei Audio Tuning Vertriebs GmbH ordern, und Audio Tuning Vertriebs GmbH übernimmt den Versand für den Fachhändler direkt zum Kunden.

Man habe die Lager gut gefüllt, so Audio Tuning Vertriebs GmbH, und zwar nicht nur bei Pro-Ject Audio Systems selbst, sondern natürlich ebenso bei allen Marken aus dem umfangreichen Vertriebsprogramm, sodass man Kundenwünsche nahezu immer zur vollsten Zufriedenheit erfüllen kann.

Share this article

Related posts