„Audiophiles Heimkino?“ sempre-audio.at HiFi Jour-fixe bei LifeLike mit Dynaudio

Surround oder Stereo, Home Cinema oder klassisches HiFi-System, sind dies Widersprüche, oder lassen sich beide Szenerien gleichermaßen für die hochwertige Wiedergabe, die selbst audiophilen Ansprüchen gerecht werden kann, nutzen? Dieser Frage gehen wir im Rahmen des ersten sempre-audio.at HiFi Jour-fixe im Jahr 2014 nach, und zwar am 17. Januar 2014 ab 18:30 beim sempre-audio.at Premium Partner LifeLike, gemeinsam mit dem renommierten Lautsprecher-Produzenten Dynaudio.

Kurz gesagt...

Am 17. Januar 2014 lädt das Team von sempre-audio.at gemeinsam mit Dynaudio zum nächsten sempre-audio.at HiFi Jour-fixe, diesmal beim Wiener Fachhändler LifeLike im 7. Bezirk.

Wir meinen...

Audiophile Musikwiedergabe in Surround von SACD und Pure Audio Blu-ray oder Filmton in bester Qualiät... Surround oder Stereo, all diesen Aspekten gehen wir im Rahmen des sempre-audio.at HiFi Jour-fixe am Abend des 17. Januar 2014 nach. Und zwar bei LifeLike in Wien, gemeinsam mit Dynaudio.

Von Michael Holzinger (mh)
17.12.2013

Share this article


Nach wie vor wird von so manchem HiFi-Enthusiasten die Wiedergabe in Surround über Mehrkanal-Konfigurationen eher belächelt, denn als interessante Variante wahrgenommen. Die reine „Lehre“, die erlaube allein die klassische Stereo-Konfiguration, die ja ebenfalls bei korrekter Realisierung und entsprechender Qualität eine beeindruckende Wahrnehmung des Raumes in seiner gesamten Breite als auch Tiefe erlaubt. So mancher ist also der Ansicht, dass die zusätzlichen Kanäle also nicht mehr als Spielerei sind, und bestenfalls für die Wiedergabe von Filmen taugen.

Andererseits kann man natürlich argumentieren, dass auch die Wiedergabe von Filmton in möglichst bester Qualität ein überaus spannendes Betätigungsfeld sein kann, selbst wenn man alle anderen Möglichkeiten, die ein Mehrkanal-System ausklammert.

Denn da gäbe es durchaus sehr spannende Aspekte, die ganz klar für die möglichst erstklassige Realisierung eines hochwertigen Mehrkanal-Systems sprechen, und sei es etwa allein die Wiedergabe von Konzert-Mitschnitten, Musik-Filmen und ähnlichem etwa von Blu-ray, die neben erstklassigem Bild in Full HD ja auch Ton in bester Qualität bietet. Hier gilt 24 Bit und 192 kHz in PCM, Dolby TrueHD oder dts HD Master ja bereits vielfach als Standard, man könnte also durchaus von Audio in Studio Master-Qualität sprechen.

Allerdings scheiden sich auch hier die Geister, denn während so mancher es genießt, wenn er vom Klang aus mehreren Lautsprecher-Systemen tatsächlich umhüllt wird, lehnen dies anderen wiederum als „falsch“ ab, denn es widerspricht grundsätzlich ihrem Empfinden der optimalen Wiedergabe.

Ähnliches gilt auch für Tonträger, die auf Video verzichten, und dennoch eine Surround-Wiedergabe erlauben, etwa die nach wie vor in audiophilen Kreisen hoch geschätzte Super Audio CD, oder die als deren Ersatz von der Industrie derzeit teils massiv propagierten Pure Audio Blu-ray. Auch hier gibt es natürlich Befürworter einer Wiedergabe in Surround ebenso, wie jene, die auch diese Medien allein in Stereo bevorzugen.

All diese Aspekte wollen wir im Rahmen des ersten sempre-audio.at HiFi Jour-fixe im Jahr 2014 ausgiebig thematisieren, und mit zahlreichen Beispielen demonstrieren. Der Abend des 17. Januar 2014 geht also schlicht der Frage nach „Audiophiles Heimkino? - Kann es dies geben…“

An diesem Abend ist es uns eine besondere Freude, dass wir für die Abhandlung dieses überaus spannenden Themas beim sempre-audio.at Premium-Partner LifeLike in Wien zu Gast sein dürfen. Das Team von LifeLike hat in den letzten Wochen viel Aufwand betrieben, um die Studios in den Geschäftsräumen in der Schottenfeldgasse 60, A-1070 Wien neu zu gestalten und gleichzeitig zu erweitern. Ein wesentlicher Aspekt dabei war die Realisierung eines Home Cinemas, das vor allem unter audiophilen Gesichtspunkten gestaltet wurde, und damit bestens für die Thematik dieses Abends geeignet ist.

Als Partner für den sempre-audio.at HiFi Jour-fixe konnte der renommierte dänische Lautsprecher-Produzent Dynaudio gewonnen werden. Ein Hersteller, der ebenfalls bestens für dieses Thema gerüstet ist, denn Produkte aus dem Hause Dynaudio dienen vielfach in den großen Studios dieser Welt als verlässliches Werkzeug bei der Produktion von Musik als auch Filmton, darunter auch zahlreiche Blockbuster der letzten Jahre. Im Prinzip kann der Musik- und Filmliebhaber somit im eigenen Hörraum bzw. Home Cinema über genau die gleichen Lautsprecher-Systeme genießen, mit denen diese tatsächlich abgemischt wurden.

In guter Tradition startet der sempre-audio.at HiFi Jour-fixe am 17. Januar 2014 bei LifeLike, Schottenfeldgasse 60, A-1070 Wien, um 18:30 mit einem entspannten Welcome-Drink. Um 19:00 beginnen wir mit der „Show“, wobei uns an diesem Abend nicht nur das Team von LifeLike, sondern auch Vertreter von Dynaudio zur Seite stehen werden, die Besuchern wohl jede noch so knifflige Detailfrage beantworten können.

Anmeldung bitte einfach mittels Email an die Redaktion, oder aber etwa beim entsprechenden Event-Eintrag auf unserer Facebook-Seite.

Share this article