Responsive image Audio

Audirvana Plus für Microsoft Windows 10 nun verfügbar

Foto © Audirvana

Audirvana Plus des Entwicklers Damien Plisson hat sich binnen kürzester Zeit zu einer der populärsten Lösungen im Bereich Software HiFi-Playern speziell für die Wiedergabe von Hi-res Audio Inhalten unter Apple OS X entwickelt. Nun steht diese Lösung auch unter Microsoft Windows 10 zur Verfügung.

Kurz gesagt...

Es hat ein wenig länger als ursprünglich prognostiziert gedauert, aber nun ist die Lösung Audirvana Plus der Software-Schmiede Audirvana auch für Microsoft Windows 10 verfügbar.

Wir meinen...

Ab sofort kommen nicht nur Apple-Anwender in den Genuss der hervorragende Software Audirvana Plus, sondern ebenso all jene, die als Betriebssystem Microsoft Windows 10 bevorzugen. Nach einer ausführlichen Beta-Phase steht der Software HiFi-Player aus Frankreich nun nämlich auch für diese Plattform zur Verfügung, wobei der Funktionsumfang identisch mit jener der aktuellen Apple OS X Version ist.
Hersteller:Audirvana
Vertrieb:Audirvana
Preis:€ 64,- exkl. UST

Von Michael Holzinger (mh)
12.07.2018

Share this article


Bereits im Jahr 2011 wurde die französische Software-Schmiede Audirvana von dem Entwickler und HiFi-Experten Damien Plisson begründet. Er entwickelte eine Software, die sich binnen kürzester Zeit als eine überaus populäre Lösung für das Betriebssystem Apple OS X entwickelte, nämlich Audirvana Plus. Hierbei handelt es sich um einen so genannten Software HiFi-Player, wobei zunächst die Aufwertung von Apples Medienverwaltungssoftware Apple iTunes im Mittelpunkt stand. Die Aufgabe von Audirvana Plus bestand darin, zwar zur Datenverwaltung und Steuerung auf die Möglichkeiten von Apple iTunes zu vertrauen, den eigentlichen Datenstrom jedoch ausschließlich durch die ausgeklügelten Algorithmen von Audirvana Plus abwickeln zu lassen. Das Ergebnis war eine markant bessere Darbietungsqualität.

Nach und nach entwickelte Damien Plisson Audirvana Plus weiter hin zu einer eigenständigen Lösung, die zwar nach wie vor auch mit Apple iTunes gekoppelt werden kann, aber längst für sich alleine steht und als überaus flexible Wiedergabe- und gar Verwaltungs-Software für Audio-Daten jedweden Formats, insbesondere für Hi-res Audio-Inhalte gilt.

Ja, man darf Audirvana Plus längst als eine Art Referenz unter Apple OS X bezeichnen, zumal mit jedem Update neue praktische und teils bemerkenswerte Funktionen und Möglichkeiten hinzu kommen. Und eins zeigt die Erfahrung, der französische Entwickler liefert in regelmässigen Abständen neue Versionen…

Der Ruf von Audirvana Plus ist längst so gut, dass auch Anwender des Betriebssystems Microsoft Windows mitunter neidisch auf diese Lösung schielten, allerdings stand bislang allein besagte Version für Apple OS X zur Verfügung.

Doch im letzten Jahr hatte Damien Plisson dann doch ein Einsehen und widmete sich der Entwicklung einer Version von Audirvana Plus für Microsoft Windows 10.

„Nachdem wir Windows einige Jahre lang vernachlässigt hatten, habe ich dieses Betriebssystem mit großer Freude wiederentdeckt und dieses neue Produkt herausgebracht. Das Entwicklungsziel ist dasselbe wie bei der Mac-Version – immer die bestmögliche Klangqualität.“ - Damien Plisson

Für diese bestmögliche Klangqualität ist Audirvana Plus so ausgelegt, dass hier zunächst - im übertragenen Sinne - auf eine Signalverarbeitung mit kürzestem Weg gesetzt wird, die Software also selbst die Kontrolle übernimmt. Damit ist sichergestellt, dass ausschließlich die hochwertigen Algorithmen, die laut Hersteller herkömmlichen D/A-Wandlern deutlich überlegen sind, vollends zum Tragen kommen und damit ein perfektes „HiFi-Signal“ erzielt wird.

Somit kann der Anwender in Audirvana Plus direkt das entsprechende Audio-Interface wählen, das zum Einsatz kommt, der „Umweg“ über das Betriebssystem entfällt komplett. Hierbei stehen etwa auch ASIO und WASAPI als Wiedergabe-Modi zur Verfügung.

Natürlich können alle gängigen Audio-Formate abgespielt werden einschließlich hochauflösender Inhalte in FLAC, WAV, AIFF und DSD, ebenso wird von der Software selbst MQA dekodiert.

Audirvana Plus für Microsoft Windows 10 weist die gleichen Eigenschaften wie die aktuelle Version für Apple OS X auf, also Audirvana Plus 3.2. Die Software glänzt somit in der Apple OS X als auch neuen Microsoft Windows 10 Version mit einer intuitiven Medienverwaltung inklusive umfangreichen Suchfunktionen, verschiedensten Sortiermöglichkeiten und Darstellungs-Varianten. Hierbei sticht vor allem das völlig neue Benutzer-Interface hervor, das nunmehr in beiden Versionen der Software identisch aufgebaut ist. Auch ein so genannter Mini-Player steht zur Verfügung.

Interessant ist zudem, dass Audirvana Plus auf Streaming-Angebote wie Qobuz, TIDAL und HIGHRESAUDIO direkt zugreifen kann, auch HRA Streaming wird in Bälde unterstützt.

Darüber hinaus ist Audirvana Plus auch kompatibel zum UPnP-Standard, kann somit in Verbindung mit dlna-zertifizierten Netzwerk-Playern eingesetzt werden.

Auch wenn es also ein wenig länger als ursprünglich vom Entwickler erhofft gedauert hat, das Warten hat sich gelohnt, denn nun steht mit Audirvana Plus nicht nur für Mac-Anwender eine überaus flexible, qualitativ sehr hochwertige Software zur Verfügung, sondern ebenso für Microsoft Windows 10.

Wie bereits bei der bisherigen Mac-Version steht auch die Windows-Version als voll funktionsfähige Trial-Version zur Verfügung, und zwar für den Zeitraum von 15 Tagen. Der Preis der Software beträgt € 64,- exklusive Steuer.

Share this article

Related posts