Auf Expansionskurs - Neuer Standort für Heimkinowelt - "1080p" Audiovisuelle Systeme GmbH

Im Frühjahr diesen Jahres konnte der Fachhändler Heimkinowelt - "1080p" Audiovisuelle Systeme GmbH den 10. Geburtstag feiern. In den letzten Jahren gelang es dem Team rund um Thomas Chuchlik und Ing. Roland Scholz sich als einer der führenden Händler Österreichs zu etablieren. Inzwischen gilt Heimkinowelt vor allem in den Kernbereichen des Unternehmens, wie individuelle Home Cinema-Lösungen, Multiroom, Installation und Planung ganz klar zu den ersten Adressen des Landes, teils gar darüber hinaus.

Kurz gesagt...

Mit Winter 2013/ 2014 bezieht Heimkinowelt völlig neu adaptierte Geschäftsräume im 23. Bezirk in Wien und setzt damit neue Standards im Fachhandel. Auf 1.000 m2 stehen Kunden insgesamt 3 Home Cinemas, zwei HiFi-Studios sowie zahllose Demonstrationen von TV, HiFi, AV, Steuerungslösungen bis hin zu Kopfhörern und kompakten Audio-Systemen zur Verfügung.

Wir meinen...

Mit Winter 2013/2014 übersiedelt Heimkinowelt in neue Geschäftsräume, nunmehr in Wien, und zwar im Süden, im 23. Bezirk. Thomas Chuchlik und Ing. Roland Scholz setzen damit ganz klar neue Standards im Fachhandel, denn mit einer Geschäftsfläche von 1.000 m2 ist es wohl schlicht der größte Fachhändler am österreichischen Markt. Somit dürfte hier ein wahres Eldorado für Home Cinema-Freunde und HiFi-Enthusiasten entstehen.

Von Michael Holzinger (mh)
24.10.2013

Share this article


Über Jahre hinweg konnte man ein stetiges Wachstum verzeichnen, sodass man nunmehr klar an den Kapazitätsgrenzen des bisherigen Standorts in der Shopping City Süd in Vösendorf angelangt ist. Dementsprechend ist es aus Sicht der Eigentümer nunmehr ein konsequenter Schritt, mit Winter 2013/ 2014 einen neuen Standort zu beziehen.

Der neue Standort an der südlichen Stadtgrenze in A-1230 Wien wird nicht nur aktuellen Anforderungen eines auf alle relevanten Bereiche der Unterhaltungselektronik spezialisierten Fachhändlers gerecht, sondern bietet zudem das Potential für weiteres Wachstum, und stellt nicht zuletzt eine noch bessere Erreichbarkeit für Kunden sicher.

Mit einer Fläche von insgesamt über 1.000 m2 wird HeimkinoWelt am neuen Standort - noch mehr als bis jetzt - zum Kompetenz-Zentrum für hochwertige Unterhaltungselektronik.

Schon bisher war für die Geschäftsinhaber Thomas Chuchlik und Ing. Roland Scholz vor allem die individuelle Beratung essenzieller Bestandteil ihrer Unternehmensphilosophie, wobei dabei natürlich die Möglichkeit zur unmittelbaren Demonstration der Lösungen im Mittelpunkt stand. Gerade im gehobenen Bereich von Home Cinema, aber ebenso Multiroom und Steuerungslösungen eine durchaus ambitionierte Aufgabe, die man nunmehr am neuen Standort noch besser erfüllen kann, als bisher.

So stehen etwa allein drei Home Cinema Studios zur Verfügung, die verschiedenste Preis- und Qualitätsklassen abdecken, eins davon ausgelegt als Heimkino der absoluten Referenz-Klasse mit einer Bilddiagonale von über 4 m vorfinden, das nicht weniger zeigen soll, als das technisch und qualitativ Machbare.

Der klassischen HiFi werden nunmehr zwei erstklassige Studios gewidmet sein, die in wohnzimmerähnlicher Atmosphäre das komplette Spektrum der anspruchsvollen Musik-Wiedergabe von modernsten Streaming-Lösungen bis hin zu Schallplatte abdecken.

Die völlig neu adaptierten und klimatisierten, großzügig ausgelegten Geschäftsräume wird man unter anderem für die Demonstration von über 15 TV-Wohnraumlösungen mit vielen Integrationsbeispielen für Audio und Video nutzen, wobei dazu auch eine hochwertige Möbel-Ausstellung zählt. So ist HeimkinoWelt künftig der erste Spectral Leadstore in Wien.

Die kompletten Verkaufsräume und Studios werden gleichzeitig als perfekter Showroom für Steuerungslösungen verschiedenster Hersteller und Preis-, sowie Qualitätsklassen genutzt, beginnend bei Audio- und Video-Streaming, bis hin zur kompletten Heimsteuerung inkl. KNX/EIB und ähnlichem. Dazu gehören natürlich auch Integrationslösungen für TV und Projektoren, Deckenlifte, Leinwände und vieles mehr.

„Unser bisheriger Standort war in den letzten Monaten klar an der Grenze des Machbaren angelangt,“ so Thomas Chuchlik. „Unser Anspruch, Kunden stets individuell beraten zu können, und ihnen die gewünschten Produkte und ihr Leistungspektrum auch unmittelbar demonstrieren zu können, konnte hier nicht mehr adäquat umgesetzt werden. Am neuen Standort hingegen, da bieten sich all diese Möglichkeiten. Ganz wichtig war uns daher bei der Adaptierung der Geschäftsräume, dass sich der Kunde bei uns wohl fühlt, während er in allen Bereichen Produkte aller Top-Hersteller erleben kann.“

„Wir haben diese Gelegenheit, ein derart großzügiges Geschäftslokal völlig neu nach unseren Vorstellungen zu gestalten, daher genutzt, unser Angebot deutlich zu erweitern, sodass wir uns künftig an eine noch breitere Zielgruppe richten können,“ ergänzt Ing. Roland Scholz. „Natürlich sind uns perfekte Heimkino- und HiFi-Studios sehr wichtig, denn das war immer unsere Kernkompetenz. Entsprechend viel Aufmerksamkeit haben wir diesen Räumen natürlich auch jetzt gewidmet, die sich nunmehr auf völlig neuem Niveau präsentieren. Gleichzeitig wollen wir aber diese Chance nutzen, um auch Kunden, die neu in das Thema einsteigen, entsprechende Lösungen anbieten zu können. Und auch diesen wollen wir perfekte Lösungen demonstrieren können.“

Dementsprechend werden die großzügigen Geschäftsräume künftig etwa auch Inseln für Kopfhörer, kompakte All-in-One Systeme und vieles mehr beherbergen.

Ein ganz wesentlicher Aspekt in nahezu allen Bereichen ist eine möglichst prompte Warenverfügbarkeit. Diese soll ein großes Lager am neuen Standort sicherstellen, sodass Kundenwünsche tatsächlich direkt erfüllt werden können.

Daher war es den Geschäftsführern Thomas Chuchlik und Ing. Roland Scholz bei der Wahl des Standorts besonders wichtig, eine sehr einfache Erreichbarkeit für Kunden sicher zu stellen. So verfügt das neue Geschäftslokal in A-1230 Wien nicht nur über eigene Kunden-Parkplätze direkt vorm Haus, es liegt zudem in unmittelbarer Nähe einer U-Bahn Station.

Für Ing. Roland Scholz und Thomas Chuchlik markiert der Umzug in die neuen Geschäftsräume einen weiteren, sehr wesentlichen Meilenstein der Unternehmensgeschichte, und die Grundlage dafür, die führende Rolle als hochspezialisierter, aber ebenso als Ansprechpartner für alle Belangen hochwertiger Unterhaltungselektronik mit individueller Beratung auch künftig voll ausfüllen zu können.

Derzeit ist der Umbau der neuen Geschäftsräume bereits in der finalen Phase angelangt, sodass der finale Umzug mit Winter 2013/2014 fixiert werden konnte.Über den Fortschritt der Umbauarbeiten kann sich jeder etwa direkt über den Facebook-Auftritt des Unternehmens ein Bild verschaffen, der durchaus sehr interessante Einblicke erlaubt.

Share this article