Responsive image Audio

Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport Fernando Alonso Limited Edition und Bang & Olufsen Fernando Alonso BeoSound Edge Limited Edition

Foto © Bang & Olufsen

Kopfhörer werden vielfach als Mode-Accessoire wahrgenommen, dementsprechend ist es durchaus entscheidend, welches Image Produkte haben. Das richtige Image zu gewinnen, dabei kann die Verbindung mit berühmten Persönlichkeiten helfen, darauf setzt auch Bang & Olufsen und präsentiert nunmehr eine spezielle Version des True Wireless In-ear Kopfhörers Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport, und zwar den neuen Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport Fernando Alonso Limited Edition. Ebenso verfügbar ist zudem eine spezielle Version des Bang & Olufsen BeoSound Edge, die Bang & Olufsen Fernando Alonso BeoSound Edge Limited Edition.

Kurz gesagt...

Bang & Olufsen konnte nun einen ganz besonderen Sportler für sich gewinnen, und zwar den spanischen Rennfahrer Fernando Alonso, dessen Namenszug nun zwei B & O Produkte zieren.

Wir meinen...

Dass Bang & Olufsen für den ersten für Sport ausgelegten True Wireless In-ear Kopfhörer der Bang & Olufsen BeoPlay Series auf die Kooperation mit Fernando Alonso für eine optimale Vermarktung setzt, ist durchaus naheliegend. Zumal man mit einer streng limitierten Auflage des Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport Fernando Alonso Limited Edition wohl das Interesse allen voran eingeschworener Fans des Spaniers wecken kann. Ob sich diese aber auch für einen Wireless Speaker der sehr gehobenen Preisklasse wie den Bang & Olufsen Fernando Alonso BeoSound Edge Limited Edition begeistern können, nur weil auf dem die Signatur ihres Idols prangt…
Hersteller:Bang & Olufsen
Vertrieb:Bang & Olufsen
Preis:Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport Fernando Alonso Limited Edition € 400,-
Bang & Olufsen Fernando Alonso BeoSound Edge Limited Edition € 3.600,-

Von Michael Holzinger (mh)
21.08.2020

Share this article


Es ist keineswegs ungewöhnlich, dass Kopfhörer-Hersteller auf bekannte Persönlichkeiten setzen, um ihre Produkte bestmöglich in der anvisierten Zielgruppe zu bewerben. So manch Hersteller bewies hierbei, dass das richtige Image mitunter mehr zählt, als die tatsächliche Qualität einer Lösung. Wenn die „richtigen“ Celebrities, ob nun DJs, Schauspieler, Musiker oder Sportler, wo und wann auch immer, mit Kopfhörern eines Herstellers um den Hals oder im Ohr abgelichtet werden, so zeigt dies ganz klar Wirkung in den Verkaufszahlen.

Dieses Marketing-Konzept verfolgen schon etliche Hersteller, und auch das dänische Unternehmen Bang & Olufsen will dies nun offensichtlich forcieren, allen voran um den neuesten Kopfhörer der Marke Bang & Olufsen BeoPLAY, den Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport.

Mit dem neuen Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport steht erstmals eine speziell für den Sport ausgelegte Version eines In-ear Kopfhörern aus dem Hause Bang & Olufsen der Marke B & O BeoPLAY zur Verfügung, wobei der Hersteller verspricht, dass dieser den typischen Bang & Olufsen Signature Sound liefere, besonders robust und dennoch leicht ausgeführt sei, und über eine lange Spieldauer verfügt.

Nachdem Bang & Olufsen dieser Tage bereits eine spezielle Version des Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport in Kooperation mit der Schweizer Sportmarke On AG, den Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport On Edition, ankündigte, folgt nun im Rahmen einer Kooperation mit dem spanischen Rennfahrer Fernando Alonso der neue Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport Fernando Alonso Limited Edition.

Erfreulicherweise unterlässt es das dänische Unternehmen in diesem Fall, die bei derartigen Kooperationen vielfach bemühten hohlen Phrasen von einer angeblichen engen Zusammenarbeit zu bemühen, man spricht vielmehr Klartext und gibt zu Protokoll, dass das Design der Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport für die Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport Fernando Alonso Limited Edition entsprechend adaptiert wurde. So soll das Design an Alonsos No. 66 Arrow McLaren SP Rennwagen angelehnt sein, tatsächlich ist es letztlich so, dass die In-ear Kopfhörer die Signatur des spanischen Rennfahrers zieren. Ebenso weist die Transport-Box, die in diesem Fall auch als mobile Ladestation dient, die Unterschrift von Fernando Alonso auf.

Während die Zusammenarbeit mit Fernando Alonso rund um die Vermarktung eines In-ear Kopfhörers, der allen voran für Sport ausgelegt ist, klar nachvollziehbar ist, stellt sich beim zweiten Produkt aus dem Hause Bang & Olufsen, das fortan ebenfalls mit dem Namenszug des Rennfahrers angeboten wird, durchaus die Frage, welcher Zusammenhang da bestehen soll...

So bietet Bang & Olufsen in Kürze eine spezielle Version des Bang & Olufsen BeoSound Edge an, und zwar den Bang & Olufsen Fernando Alonso BeoSound Edge Limited Edition.

Der von Michael Anastassiades entworfene Speaker ist ein durchaus mächtiger, wobei der Hersteller von einem besonders leistungsstarken Wireless Speaker spricht. Der Bang & Olufsen BeoSound Edge ist Teil des Multiroom Audio-Streaming-Konzepts von Bang & Olufsen, kann also mit einer Reihe weiterer „drahtloser“ Produkte der Dänen eingesetzt werden. Neben Bluetooth zur direkten Einbindung allen voran mobiler Devices wie Smartphones und Tablets lässt sich diese Lösung natürlich auch ins drahtlose Netzwerk einbinden, wobei über WiFi neben Apple AirPlay 2 auch Google Chromecast unterstützt wird.

Für satten Sound sorgen ein 10 Zoll Dual Coil Woofer in Verbindung mit zwei 4 Zoll Mittenton- und einem 3/4 Zoll Tweeter, die von zwei Class D Verstärker-Modulen angesteuert werden. So stehen für den Woofer zweimal 200 Watt plus viermal 100 Watt für die übrigen Treiber zur Verfügung. Über einen so genannten Active Bass Port soll ein besonders souveräner Bass, und über so genannte Beam Direction Control an den Seiten eine breite Abstrahlung in den Raum garantiert sein.

Klein ist diese Lösung, wie bereits beschrieben, nicht wirklich, misst sie doch stattliche 50,2 cm im Durchmesser und weist eine Tiefe von 13 cm auf. Mit ihrem Aluminium-Rahmen und MDF-Body bringt sie immerhin 13 kg auf die Waage. Neben einer Platzierung frei im Raum oder auf einem passendem Möbel ist auch eine Wandmontage möglich.

Schon in der Standard-Ausführung ist für den Bang & Olufsen BeoSound Edge ein empfohlener Verkaufspreis von durchaus stolzen € 3.250, fällig, wobei man hier die Wahl zwischen Silver, Bronze und Brass hat. Zudem steht eine Anthracite Limited Edition zur Verfügung, für die man € 3.600,- veranschlagen muss. Diesen Preis muss man auch für die Bang & Olufsen Fernando Alonso BeoSound Edge Limited Edition einkalkulieren, wobei dann der Namenszug des Rennfahrers die Front als auch die Oberseite ziert. Lediglich 22 Stück soll es davon ab Oktober 2020 geben.

Auch der In-ear Kopfhörer mit der Unterschrift von Fernando Alonso wird nur in limitierter Stückzahl angeboten. Ob dies allerdings den Aufpreis rechtfertigt, den Bang & Olufsen für die neuen Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport Fernando Alonso Limited Edition im Vergleich zu den regulären Modellen aufruft, muss jeder selbst für sich entscheiden. So soll der Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport Fernando Alonso Limited Edition zum Preis von € 400,- angeboten werden, während man für die Standard-Version lediglich € 350,- budgetieren muss. Zumindest hat man dann die Gewissheit, eine wirklich in limitierter Auflage gefertigte Modellvariante sein Eigen zu nennen, denn vom Bang & Olufsen BeoPLAY E8 Sport Fernando Alonso Limited Edition soll es lediglich 66 Stück geben, wobei dieser ab sofort direkt auf der Webseite des Herstellers geordert werden kann.

Share this article

Related posts