Foto © Bang & Olufsen

Bang & Olufsen bietet BeoPLAY 12 als White Edition an

Mit dem Bang & Olufsen BeoPLAY 12 steht ein kompaktes, tragbares Sound-System für Musik-Streaming über Apple AirPlay zur Verfügung. Bislang wurde dieses in den Varianten Grau und Anthrazit angeboten, nunmehr steht auch eine Version in Weiss als BeoPLAY 12 White Edition zur Verfügung.

Kurz gesagt...

Bang & Olufsen, BeoPLAY, mobil, tragbar, portabel, Apple, AirPlay, iPhone, iPad, iPod touch, Streaming, Novis Electronics GmbH

Wir meinen...

Einmal mehr erweitert Bang & Olufsen das Angebot in der so genannten BeoPLAY-Serie um ein portables Lautsprecher-System, und zwar im Bereich des überaus erfolgreichen BeoPLAY 12. Nunmehr kann dieses Apple AirPlay Lautsprecher-System auch als BeoPLAY 12 White Edition erworben werden.

Von Michael Holzinger (mh)
25.02.2014

Share this article


Mit der Marke BeoPLAY etablierte Bang & Olufsen ein neues Produktsegment, das in erster Linie Lösungen im Bereich Lifestyle umfasst. Diese sind daher sehr stark auf das Zusammenspiel mit mobilen Devices fokussiert und richten sich an eine Zielgruppe, die hier besonders hochwertige Produkte wünscht. Nun weitet Bang & Olufsen das Angebot im Bereich portabler Lautsprecher-Systeme im Rahmen der Marke BeoPLAY einmal mehr aus, selbst wenn es sich dabei lediglich um eine neue Variante eines bereits verfügbaren Produkts handelt. Aber gerade bei hochwertigen Lifestyle-Systemen, wie etwa dem BeoPLAY 12 ist es sehr wesentlich, eine Vielfalt anzubieten, sodass der Kunde das für ihn optimale System auswählen kann, und sei es nur die Farbe betreffend.

Bislang wurde das tragbare Lautsprecher-System Bang & Olufsen BeoPLAY 12 in einer grauen Ausführung sowie in Anthrazit angeboten. Ab sofort steht darüber hinaus auch eine weisse Version zur Verfügung, die das Unternehmen folgerichtig als Bang & Olufsen BeoPLAY 12 White Edition vermarktet.

Beim Bang & Olufsen BeoPLAY 12 handelt es sich um ein besonders kompaktes, gleichzeitig durchaus sehr klangstarkes Lautsprecher-System, bei dessen Konzeption die Designerin Cecilie Manz gekonnt mit einem Retro-Look spielt, der als Hommage an die Bang & Olufsen Beolit-Transistor-Radios der 60er Jahren zu verstehen ist.

Wie bisher weist natürlich auch die neue White Edition des Bang & Olufsen BeoPLAY 12 ein sehr massiv ausgeführtes Gehäuse auf, wobei dessen Oberseite mit einem rutschhemmenden Gummi beschichtet ist, um darauf ein Smartphone direkt ablegen zu können. Mit Hilfe eines Trageriemens kann das System problemlos transportiert werden. Die Lautsprecher werden von einem Grill aus Aluminium geschützt, der zudem auch optisch dem hohen Anspruch der Entwickler genügen soll.

Im Inneren werkt hier ein Class D Verstärker, der eine Leistung von immerhin 120 Watt aufbringt und damit zwei 2 Zoll Hochtöner sowie einen 4 Zoll Tiefton-Treiber befeuert. Damit erzielt das System einen durchaus sehr satten Klang, um nicht nur in Räumen, sondern auch im Freien für eine adäquate Wiedergabequalität zu sorgen. Denn natürlich kann man das Bang & Olufsen BeoPLAY 12 nicht nur in den eigenen vier Wänden einsetzen, sondern ebenso im Freien. Dies wird durch einen integrierten Akku realisiert, der eine Laufzeit von bis zu acht Stunden bieten soll. Über einen USB-Port kann das Smartphone bei der Wiedergabe geladen werden, sobald das BeoPLAY 12 an der Steckdose hängt.

Apropos Kabel, für den Betrieb ist beim Bang & Olufsen BeoPLAY 12 keine direkte Verbindung mittels Kabel erforderlich, da dieses System Apple AirPlay unterstützt, sodass Apple iPhone, iPod touch und iPad, aber auch ein PC oder Mac mittels Apple iTunes als Quelle dienen können. Damit kann das BeoPLAY 12 auch im Verbund mit weiteren Apple AirPlay-kompatiblen Lösungen eingesetzt, und als Teil eines Multiroom-Systems genutzt werden.

Nach Angaben des dänischen Herstellers soll das neue Bang & Olufsen BeoPLAY 12 White Edition ab sofort im Fachhandel erhältlich sein. Für die Schweiz gibt das Unternehmen einen empfohlenen Verkaufspreis von CHF 849,- an. Für den österreichischen Markt übermittelte uns der österreichische Vertrieb Novis Electronics GmbH einen empfohlenen Verkaufspreis von € 699,-. Diese Preisangabe gilt natürlich auch für den deutschen Markt.

Share this article