Bayan Audio Soundbook - Mobiles Lautsprecher-System mit allen Raffinessen

Nahezu ein mobiles All-in-One System präsentiert Bayan Audio mit dem neuen Bayan Audio Soundbook, denn dieses Lautsprecher-System bietet nicht nur einen integrierten UKW-Tuner, es kann zudem Audio-Daten über Bluetooth 4.0 inklusive Unterstützung von apt-X und NFC empfangen, und es verfügt über einen Akku, der ausreichend Leistung für eine Spieldauer von bis zu zehn Stunden aufweist.

Kurz gesagt...

Mit einem nach Ansicht des Herstellers einzigartigen Konzept kann das neue Bayan Audio Soundbook auftrumpfen, ein mobiles Lautsprecher-System mit UKW-Radio, Bluetooth inklusive apt-X und NFC und einem integrierten Akku für bis zu zehn Stunden Spieldauer.

Wir meinen...

Durchaus schick, das neue Bayan Audio Soundbook, und wohl auch sehr gut ausgestattet. Neben Bluetooth samt apt-X und einfacher Kopplung über NFC steht hier auch ein UKW-Tuner zur Verfügung, und auch die Verarbeitung dürfte keine Wünsche offen lassen. Da erscheint der empfohlene Verkaufspreis von € 199,- durchaus angemessen.
Hersteller:Bayan Audio
Vertrieb:TAD Audiovertrieb GmbH

Von Michael Holzinger (mh)
05.08.2013

Share this article



Bayan Audio zeigt sich davon überzeugt, dass die neueste kompakte und mobile Audio-Lösung eine Klasse für sich darstelle, und zwar auf Grund der Ausstattung, der Qualität und eines neuen Design-Konzepts. Diese Lösung nennt sich Bayan Audio Songbook und soll sich durch eine Vielzahl an Möglichkeiten, einer hochwertigen Verarbeitung und neuesten technischen Raffinessen auszeichnen, die einen nach Ansicht des Hersteller exzellenten Klang erlauben, und zwar trotz kompakter Bauweise.

Kurz gesagt handelt es sich beim neuen Bayan Audio Songbook um ein mobiles Lautsprecher-System, das zunächst über einen integrierten UWK-Tuner verfügt. Zudem kann es Musiksignale über Bluetooth direkt von mobilen Devices wie etwa Smartphones und Tablets empfangen. In diesem Zusammenhang dient es auch als Freisprech-Einrichtung. Und um damit auch unterwegs lange Musik genießen zu können, ist es mit einem integrierten Akku ausgestattet, der nach Angaben des Herstellers eine Spieldauer von bis zu zehn Stunden bietet.

Doch damit allein stellt das Bayan Audio Songbook zwar ein durchaus gut ausgestattetes, aber mit Sicherheit kein einzigartiges System dar, das, wie es der Hersteller ankündigt, eine Klasse für sich darstelle.

Es ist vor allem das Design, welches das Bayan Audio Songbook laut Unternehmensangaben von den Lösungen des Mitbewerbs unterscheide, denn während andere Hersteller in diesem Produktsegment vor allem auf Kunststoff setzen - Bayan Audio verwendet hier wohl nicht zufällig den Begriff Plastik - will sich Bayan Audio durch besonders hochwertige Werkstoffe von der Konkurrenz abheben. So soll das neue Bayan Audio Songbook nahezu ohne Kunststoff auskommen. Hier führt Bayan Audio vor allem Aluminium an, wobei man leider den Fehler beging, als Alternative zu „Plastik“ auch Nylon aufzulisten. Detail am Rande, natürlich ist auch Nylon ein Kunststoff, und zwar Polyamid und somit „Plastik“, um in der Diktion des Unternehmens zu bleiben.

Wie auch immer, nach Unternehmensangaben war es den Entwicklern und Designern besonders wichtig, ein ansprechendes Äußeres und eine hochwertige Haptik zu realisieren. Zudem sorgt das solide Gehäuse natürlich dafür, dem integrierten Lautsprecher-System die beste Basis für eine satten und dynamischen Klang zu liefern.

Das Gehäuse ist also aus Aluminium, und die Front als auch die Rückseite mit einem Gewebe aus Nylon bespannt, die an den Rändern mit einer farblich abgesetzten Steppnaht versehen ist. In der schwarzen Variante des Bayan Audio Songbook ist diese Orange, in der silberfarbenen Ausführung türkis-blau ausgeführt. Eine an der Rückseite befestigte Klappe lässt sich nach hinten schwenken, und dient im Betrieb als Standfuss, während sie beim Transport die Lautsprecher schützt. Dies gleicht einem Buchdeckel, worin auch der Name dieser Lösung begründet ist. In diese Klappe ist auch die Antenne für den integrierten UKW-Tuner eingearbeitet, sodass ein besserer Empfang garantiert sein soll, ohne dafür eine sichtbare Antenne zu benötigen.

Das Bayan Audio Songbook verfügt über fünf Sensortasten an der Oberseite, die für eine besonders komfortable Bedienung leicht nach innen gewölbt sind. Zudem steht hier eine LED-Anzeige für den gewählten Lautstärke-Pegel zur Verfügung, eine weitere LED-Anzeige ist hinter der Abdeckung an der Front integriert.

Wie bereits mehrfach erwähnt, dient zunächst ein UKW-Tuner als mögliche Quelle für den Musikgenuss unterwegs. Darüber hinaus steht aber auch ein integriertes Bluetooth Modul zur Verfügung, das Bluetooth 4.0 entspricht und über eine Unterstützung des Codec apt-X für eine verlustfreie Kompression bei der Signalübertragung verfügt. Die besonders leichte Kopplung zwischen Bayan Audio Songbook und mobilen Devices wie Smartphones und Tablets soll die Unterstützung von NFC erlauben (Near Field Communication). Damit muss das Smartphone oder Tablet lediglich auf das Songbook gelegt werden, um eine Verbindung herzustellen.

Natürlich kann das Bayan Audio Songbook über Bluetooth auch als Freisprecheinrichtung genutzt werden, sodass man selbst beim Musikhören „erreichbar“ bleibt und Gespräche direkt abwickeln kann, ohne das Smarphone „ans Ohr“ nehmen zu müssen.

Das Bayan Audio Songbook verfügt zudem über eine DSP-basierte Signalverarbeitung, die unter anderem eine aktive Geräuschunterdrückung TDMA ("Time Division Multiplex Access) für die Übertragung von Audiosignalen mittels Funk aufweist, die nach Angaben des Unternehmens für eine besonders klare und verzerrungsfreie Wiedergabequalität sorgen soll.

Das lediglich 16 cm lange, 8,8 cm hohe und 3,8 cm tiefe Bayan Audio Songbook verfügt über ein 2.1 Verstärkermodul in Class D, das eine Leistung von insgesamt 15 Watt liefert und zwei Long-Throw Neodymium-Treiber sowie einen optisch hervortretenden Bassradiator mit einem Durchmesser von 2 Zoll antreibt. Damit soll ein Frequenzbereich zwischen 40 Hz und 20 kHz abgedeckt werden.

Der Vollständigkeit wegen darf natürlich nicht auf den analogen 3,5 mm Stereo Mini-Klinkeneingang sowie einen Line Out zur Anbindung weiterer Lautsprecher-Systeme vergessen werden. Auch ein Kopfhörer lässt sich an diesem Ausgang laut Herstellerangaben anschließen.

Der integrierte LiIo-Akku des Bayan Audio Songbook soll eine Laufzeit von bis zu zehn Stunden erlauben, und wird mittels Micro USB-Anschluss aufgeladen.

Das Bayan Audio Songbook istr nach Angaben des Vertriebs TAD Audiovertrieb GmbH ab sofort im Fachhandel erhältlich. Das Unternehmen gibt für diese Lösung einen empfohlenen Verkaufspreis von € 199,- an. Wie bereits erwähnt, hat man die Wahl zwischen einer Ausführung in silbernem oder schwarz eloxiertem Aluminium-Gehäuse mit entsprechend farblich abgestimmter Bespannung.

Share this article

Related posts