IFA 2011: Fernsehen am iPad? Kein Problem mit dem Belkin tizi go, einem DVB-T Tuner samt entsprechender App für Apples iPad 2." /> Sempre Audio

Belkin tizi go - TV-Adapter für Apple iPad 2

IFA 2011: Es gibt schon zahlreiche Lösungen, um TV-Inhalte auf Apples iPad zu bekommen. Die meisten davon setzen jedoch eine Netzwerk-Verbindung voraus. Nicht so Belkin tizi go, denn dabei handelt es sich um einen DVB-T Tuner, der einfach an den Dock-Connector des Apple iPad 2 angeschlossen wird und zusammen mit einer entsprechenden App den Empfang von Fernsehen erlaubt.

Von Michael Holzinger (mh)
31.08.2011

Share this article


Der Zubehör-Spezialist Belkin nutzt die heurige Internationale Funkausstellung in Berlin unter anderem zur Präsentation von Belkin tizi go, einem TV-Adapter für Apples iPad 2, der den Empfang von Fernseh-Programmen ohne Netzwerk-Verbindung erlaubt, denn hierbei handelt es sich um einen DVB-T Tuner, der an den Dock-Connector des Tablets angeschlossen wird.

Es sei eine kleine kompakte Fernseh-Lösung, die gänzlich auf weiteres Zubehör verzichte und so in jede Tasche passe, meint Belkin über tizi go. Herzstück dieser Lösung ist ein DVB-T TV-Adapter, der an den Dock Connector von Apples iPad 2 angeschlossen wird und lediglich 13 Gramm wiegt. Dieser Adapter wurde nach Angaben von Belkin in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen equinux entwickelt, mit dem der Zubehör-Spezialist eine Entwicklungskooperation eingegangen ist.

Trotz seiner kompakten Abmessungen soll dieser Adapter einen sehr leistungsfähigen DVB-T Tuner enthalten, der mit Hilfe einer integrierten, elastischen Flexi-Antenne glasklare Bilder auf das Display des iPads zaubern soll. Dafür ist natürlich eine entsprechende App erforderlich, die so genannte tizi.tv App, die der Anwender aus dem Apple iTunes App Store lädt. Diese App steht zwar bereits jetzt zur Verfügung, soll aber zum Marktstart von Belkin tizi go in einer überarbeiteten, erweiterten Version erhältlich sein.

Der DVB-T Tuner fürs iPad 2 erfordert keine zusätzliche Stromversorgung, sodass man tatsächlich überall Fernsehprogramme verfolgen kann. Auch der Akku des Apple iPad 2 soll nicht zusätzlich belastet werden, da der Adapter über eine eigene Stromversorgung verfügt. Als Alternative kann aber auch ein externes Netzteil über einen Micro USB-Anschluss genutzt werden.

Für die optimale Einrichtung der App setzten die Entwickler auf einen GPS-basierten intelligenten Sendersuchlauf, der nach Angaben von Belkin vier Mal schneller TV-Kanäle ermitteln und in einer ortsabhängigen Senderliste speichern soll. Selbstverständlich stehen dabei die gewohnten Komfort-Funktionen wie ein EPG und Zusatzinformationen zum laufenden Programm bis hin zu Senderlogos zur Verfügung.

Nach Angaben von Belkin soll tizi go bereits Ende September im Fachhandel erhältlich sein. Der Hersteller gibt für dieses praktische Zubehör für Apples iPad 2 eine empfohlene Preisempfehlung von € 99,- an.

Share this article

Related posts