Foto © Sonos Inc.

Bestätigt: Sonos setzt auf Apple Music

Zunächst waren es nur Gerüchte, nun wurde es von offizieller Seite bestätigt: Sonos Inc. wird wohl eines der ersten Unternehmen sein, das auf den neuen Music Streaming-Dienst Apple Music setzt und diesen in allen Produkten des so genannten Sonos Wireless HiFi-Systems direkt unterstützt.

Hersteller:Sonos Inc.
Vertrieb:Novis Electronics GmbH

Von Michael Holzinger (mh)
29.06.2015

Share this article


Entsprechende Meldungen kamen bereits unmittelbar nach der Präsentation von Apple Music auf, waren aber letztlich nicht mehr als Gerüchte: Der Streaming-Spezialist und nach wie vor klare Marktführer in diesem Segment, das US-amerikanische Unternehmen Sonos Inc., könnte das erste Unternehmen sein, das neben Apple selbst auf den Dienst Apple Music setzt.

Die Vermutung lag nahe, dass dies mehr als ein Gerücht sei, denn schließlich gilt Sonos Inc. seit jeher als ein Unternehmen, das stets darauf bedacht ist, möglichst alle relevanten Musik-Dienste direkt zu unterstützen, und so dem Kunden ein möglichst vielseitiges Angebot zur Verfügung stellen zu können. Schon bislang war Sonos Inc. daher zumeist jeweils das erste Unternehmen, das neue Dienste direkt implementierte und kann somit völlig zu Recht darauf verweisen, dass das so genannte Sonos Wireless HiFi System mit großem Abstand das umfangreichste Angebot am Markt bietet.

Auch für Apple Inc. ist dies natürlich ein besonders spannender Aspekt, denn im Gegensatz zu bisher, wo man eher bestrebt war, die eigenen Dienste allen voran eigenen Produkten vorzubehalten, und somit ein in sich geschlossenes Ökosystem aufzubauen, sieht dies mit einem Musik Streaming-Dienst wie Apple Music gänzlich anders aus. Will man mit Apple Music tatsächlich im ganz großen Stil mit etablierten Anbietern wie allen voran Spotify, aber auch Deezer, Napster und all den anderen konkurrieren, so ist man auf eine möglichst breite Unterstützung im mobilen Segment, aber eben auch in der Unterhaltungselektronik angewiesen.

Nun ist klar, die Gerüchte stimmten! Auch wenn es noch keine wirklich allzu konkreten Aussagen gibt, sich Apple Inc. selbst noch in Schweigen hüllt, Sonos Inc. gab nun in einem knappen Statement bekannt, dass man an einer direkten Integration von Apple Music arbeite.

"Wir arbeiten bereits gemeinsam mit Apple daran, Apple Music noch dieses Jahr für Sonos-User verfügbar zu machen,“ so das knappe Statement von Sonos Inc. Weitere Details dazu will man in den kommenden Wochen bekannt geben.

Share this article