High End 2014: Anlässlich des diesjährigen 90. Firmenjubiläums präsentiert Beyerdynamic den T 90 Jubilee in streng limitierter Auflage von lediglich 1.000 Exemplaren." /> Sempre Audio
Foto © Beyerdynamic GmbH & Co KG

Beyerdynamic T 90 Jubilee - Jubiläums-Edition zum 90. Geburtstag

High End 2014: Wer eines der limitierten Modelle des Beyerdynamic T 90, den Beyerdynamic T 90 Jubilee erstehen will, der muss wohl recht rasch zugreifen. Lediglich 1.000 Stück sollen anlässlich des 90. Geburtstags des deutschen Spezialisten Mitte Mai 2014 erhältlich sein. Erstmals präsentiert wird dieses Modell im Rahmen der High End 2014 in München.

Kurz gesagt...

Anlässlich des diesjährigen 90. Firmenjubiläums präsentiert Beyerdynamic den T 90 Jubilee in streng limitierter Auflage von lediglich 1.000 Exemplaren.

Wir meinen...

Es ist ein durchaus würdiges Jubiläums-Modell, das Beyerdynamic GmbH & Co KG mit dem Beyerdynamic T 90 Jubilee im Rahmen der High End 2014 anlässlich des 90. Geburtstags präsentiert. Leider bleibt dieses allein 1.000 Kunden vorbehalten, denn mehr wird es davon nicht geben.
Hersteller:Beyerdynamic GmbH & Co KG
Vertrieb:Beyerdynamic GmbH & Co KG
Preis:€ 599,-

Von Michael Holzinger (mh)
13.05.2014

Share this article


Selbst wenn man zweifelsfrei festhalten muss, dass Beyerdynamic GmbH & Co. KG seit Jahr und Tag mit zu den führenden Unternehmen im Bereich Kopfhörer und Mikrofonen zählt, so ist es dennoch überaus bemerkenswert, dass der deutsche Hersteller in diesem Jahr bereits seinen 90. Geburtstag feiern kann. Gerade in einem derart hart umkämpften Markt ist dies alles andere als eine Selbstverständlichkeit, zumal die Spezialisten aus Heilbronn über all die Jahre hinweg ihrer Unternehmensphilosophie treu blieben, und allen voran auf Qualität als wichtigste Grundlage für ihren Erfolg setzten, und sich dabei von kurzfristigen Hypes auf ihrem Weg nicht beirren ließen.

Diesen hohen Anspruch unterstreicht wohl geradezu beispielhaft jenes Produkt, das man sich anlässlich des diesjährigen 90. Jubiläums als eine Art Geschenk an treue Kunden auserkoren hat, den Beyerdynamic T 90 Jubilee.

Dabei handelt es sich um einen Kopfhörer des Premium-Segments, der, das T im Namenszug verrät es ganz klar, auf der so genannten Tesla-Technologie beruht. Diese Technologie entwickelte Beyerdynamic im Hinblick auf höchste Effizienz, Dynamik und Detailreichtum bei gleichzeitig minimalster Verzerrung, und setzt diese nunmehr in immer mehr Produkten des Portfolio ein.

Beim Beyerdynamic T 90 Jubilee handelt es sich um einen dynamischen, offenen Kopfhörer, sodass der Anwender nicht von der Außenwelt völlig abgeschirmt wird. Zudem trägt dieses Konstruktionsprinzip dazu bei, tatsächlich die Wiedergabe etwas „offener“, ja „luftiger“ zu gestalten, sodass die Raumabbildung deutlich realistischer erfolgt, als bei Kopfhörern mit geschlossener Bauweise.

Der Beyerdynamic T 90 Jubilee soll eine Impedanz von 250 Ohm aufweisen und einen Frequenzbereich zwischen 5 Hz und 40 kHz abdecken können. Der Kennschalldruck wird vom Hersteller mit 102 dB, und die Nennbelastung mit 200 mW angegeben.

Die ohrumschließenden Polster als auch der Kopfbügel sind besonders weich gepolstert, und aus Microvelours und Mikrofaser gefertigt. Dem Anpressdruck wurde besondere Aufmerksamkeit gewidmet, denn schließlich ist es entscheidend, dass dieser ausreichend hoch, aber eben keinen Deut zu hoch ist, um einen stets optimalen Halt bei gleichzeitig hohem Tragekomfort zu sichern. Schließlich ist der Beyerdynamic T 90 Jubilee auch kein wirklich allzu leichter Kopfhörer, bringt er doch immerhin 350 Gramm auf die Waage, und zwar ohne Kabel. Die Treiber werden von einem Schallgitter aus Schweizer Tüll geschützt, der die Hörerschalen akustisch transparent überspannt.

Das Kabel misst 3 m und ist einseitig fix mit dem Kopfhörer verbunden. Es mündet in einem 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenstecker, wobei ein Adapter für 6,3 mm Anschlüsse im Lieferumfang enthalten ist.

Der Kopfhörer Beyerdynamic T 90 Jubilee weist besonders elegant gestaltete Ohrmuschel auf, die ebenso wie nahezu der gesamte Kopfhörer in Schwarz gehalten sind und eine so genannte Soft-Touch-Oberfläche aufweisen. Verchromte Zierringe sorgen für einen ansprechenden optischen Kontrast und natürlich sind die Hörergabeln aus massivem, schwarz eloxiertem Aluminium gefertigt, sodass Langlebigkeit selbst über Jahre des intensiven Gebrauchs garantiert sein sollte.

Im Lieferumfang ist zudem ein passendes Hartschalen-Case mit Stoffbezug enthalten, das den exquisiten Kopfhörer stets schützt, wenn er nicht in Verwendung ist. Zudem findet man eine Audio CD von Chesky Records in der Packung, die so genannte binaurale Referenz-Aufnahmen verschiedenster Musik-Titel enthält. Derartige binaurale Aufnahmen sind das aktuelle Steckenpferd von David Chesky, der hierfür auf die so genannte Kunstkopf-Mikrofonie setzt. Dabei werden Mikrofone bei einem Kunstkopf an die Stelle der Ohren platziert, sodass eine Stereo-Aufnahme entsteht, die unmittelbar dem Hören eines Menschen entspricht. Dies soll sicherstellen, dass die damit produzierten Aufnahmen bei der Wiedergabe über entsprechende Kopfhörer-Systeme absolut akkurat jenem Eindruck entsprechen, die auch der Zuhörer hätte, wäre er selbst im Raum gesessen. Wie diese im Zusammenspiel mit dem Beyerdynamic T 90 Jubilee wirken, kann man somit gleich mit der Chesky Records „Dr. Chesky´s sensational fantastic and simply amazing binaural sound show!“ erleben.

Der neue Beyerdynamic T 90 Jubilee wird, wie einleitend erwähnt, erstmals im Rahmen der High End 2014 in München präsentiert. Gleichzeitig soll dieses auf lediglich 1.000 Stück limitierte Kopfhörer-Modell auch im Fachhandel erhältlich sein, und zwar zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 599,-

Share this article

Related posts