Responsive image Audio

Block Stockholm Bluetooth Speaker Table - The best sounding piece of furniture

Foto © Audioblock GmbH

Es ist ein Tisch, ja, ein Tisch, aber einer, der mit einem integrierten Lautsprecher aufwartet, aktiv natürlich, und der mittels Bluetooth allen voran von Smartphones Musik aus verschiedensten Quellen wiedergeben kann... Gemeint ist der neue Block Stockholm Bluetooth Speaker Table. Geht es nach Audioblock GmbH, so handelt es sich hierbei um nicht weniger als "The best sounding piece of furniture".

Kurz gesagt...

Als Bluetooth Speaker mit wirklich sehr außergewöhnlichem Design-Konzept präsentiert sich der neue Block Stockholm Bluetooth Speaker Table.

Wir meinen...

Audioblock GmbH präsentiert nun eine Lösung, die man im engsten Sinne als Bluetooth Speaker, besser gesagt als klassisches All-in-One bezeichnen könnte, allerdings in einer dann doch zumindest nicht alltäglichen, um nicht zu sagen ungewöhnlicher Form. So bezeichnet Audioblock GmbH den neuen Block Stockholm Bluetooth Speaker Table als Lautsprecher Tisch, ja, Sie haben richtig gelesen, als Tisch, wobei es sich dann doch um ein eher kompaktes Beistelltischchen handelt, das sich, und das ist die Grundintension des Herstellers, problemlos in jedes Wohnumfeld integrieren lassen soll.
Hersteller:Audioblock GmbH
Vertrieb:Audiovertrieb by HZ Electronics
Preis:€ 499,-

Von Michael Holzinger (mh)
29.08.2019

Share this article


Prinzipiell ist keineswegs außergewöhnlich, dass man Audio-Systeme, speziell so genannte All-in-One Lösungen in Form von Möbel konzipiert. Zumindest, wenn man viele, viele Jahre zurück blickt, denn streng genommen waren die ersten „HiFi-Systeme“ nichts anderes, als Möbelstücke, die durchaus recht ausladend konzipiert waren, und neben der „Elektronik“ auch gleich die Lautsprecher-Systeme beinhalteten.

Wie geschrieben, diese Ära ist aber schon etliche Jahrzehnte vorbei, aber, wie ein Blick auf den Markt zeigt, sind derartige Lösungen nie zur Gänze verschwunden, erleben teils gar eine Renaissance in den letzten Jahren, und zwar in modernster Art und Weise.

So erstaunt es keineswegs, dass das deutsche Unternehmen Audioblock GmbH nun ebenfalls auf eine derartige Lösung setzt, schließlich gilt es als ausgewiesener Experte integrierter HiFi-Systeme, so genannter Multifunktionsgeräte, von denen man etliche Lösungen in den unterschiedlichsten Ausprägungen im Angebot hat.

Nun präsentiert Audioblock GmbH eine Lösung, die man im engsten Sinne als Bluetooth Speaker, besser gesagt als klassisches All-in-One bezeichnen könnte, allerdings in einer dann doch zumindest nicht alltäglichen, um nicht zu sagen ungewöhnlicher Form. So bezeichnet Audioblock GmbH den neuen Block Stockholm Bluetooth Speaker Table ganz bewusst als Lautsprecher Tisch, ja, Sie haben richtig gelesen, als Tisch, wobei es sich dann doch um ein eher kompaktes Beistelltischchen handelt, das sich, und das ist die Grundintension des Herstellers, problemlos in jedes Wohnumfeld integrieren lassen soll.

Der Block Stockholm Bluetooth Speaker Table präsentiert sich also, wie man es von einem herkömmlichen Beistelltisch erwarten würde, mit Abmessungen von 410 mm im Durchmesser und einer Höhe von 520 mm. Der eigentliche Korpus thront über vier Füssen, die schräg nach aussen gerichtet sind, sich wahlweise in Schwarz oder Weiss präsentieren, und für stabilen Stand sorgen. Die Seiten sind mit einer Textilbespannung versehen, die in beiden verfügbaren Varianten in verschiedenen Grauschattierungen gehalten ist. Die Oberseite des Block Stockholm Bluetooth Speaker Table ist aus Glas, umrandet von einem Rahmen aus Aluminium, und wahlweise in Schwarz oder Weiss ausgeführt.

Eine Besonderheit des Block Stockholm Bluetooth Speaker Table ist, dass die Oberseite ein wenig zur Seite gedreht werden kann, sodass das Bedienpanel des Systems zum Vorschein kommt. Fünf Taster stehen hier in Form eines Touch Bedienfelds zur Verfügung, allen voran der Standby-Taster, ein Taster zur Wiedergabesteuerung, zwei zur Kontrolle der Lautstärke, und ein weiterer für die integrierte Klangregelung.

Im Block Stockholm Bluetooth Speaker Table verrichten zwei Breitband-Treiber ihren Dienst, die mit zweimal 15 Watt versorgt werden, zudem ist hier ein Subwoofer integriert, für den weitere 35 Watt Verstärkerleistung zur Verfügung stehen.

Primäre Quelle beim neuen Block Stockholm Bluetooth Speaker Table ist, wie könnte es anders sein, ein Smartphone oder Tablet, das über Bluetooth 4.2 „drahtlos“ eingebunden wird. Somit stehen nicht nur eigene Inhalte zur Verfügung, sondern ebenso eine Vielzahl an Online-Angeboten, die über die entsprechenden Apps genutzt werden können. Als Alternative steht zudem ein analoger Eingang in Form einer 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse zur Verfügung.

Auch ein USB-Port darf hier nicht fehlen, wobei dieser allein zum Laden mobiler Devices genutzt wird.

Aber, und hier sind wir bei einer weiteren Besonderheit des neuen Block Stockholm Bluetooth Speaker Table, das Laden mobiler Devices kann auch „kabellos“ erfolgen, und zwar dadurch, dass man diese einfach auf die Glasplatte legt. Wireless Charging muss hierbei natürlich auch von den mobilen Devices unterstützt werden, wobei Audioblock GmbH hier als Beispiel nahezu alle aktuellen Smartphones, aber auch etwa Apple Watch oder Apple AirPods2 anführt.

Abschließend sei noch erwähnt, dass man zwei dieser Lösungen zu einem Stereo-Paar verbinden kann, so die Angaben des Herstellers, wobei dies im Fall des Block Stockholm Bluetooth Speaker Table natürlich ebenfalls mittels Bluetooth erfolgt.

Wie bereits angedeutet, steht der neue Block Stockholm Bluetooth Lautsprecher Tisch in zwei Ausführungen zur Verfügung, sodass man die Wahl zwischen Schwarz und Weiss hat.

Der neue Block Stockholm Bluetooth Speaker Table soll ab sofort im Fachhandel zu finden sein, wobei der Hersteller für diesen einen empfohlenen Verkaufspreis von € 499,- angibt.

Share this article