Boston Acoustics SoundWare XS Digital Cinema System

Es sei als Alternative zu Mehrkanal-Surround-Systemen entwickelt worden, so Boston Acoustics über das neue SoundWare XS Digital Cinema System. Einfach an ein TV-Gerät anschließen, und schon könne man ohne weitere Komponenten guten Klang genießen. Über zahlreiche Eingänge können aber auch weitere Komponenten angeschlossen werden und dank Bluetooth dürfen übrigens auch Smartphones und Tablets „mitspielen“.

Von Michael Holzinger (mh)
19.12.2011

Share this article


Boston Acoustics präsentiert mit dem neuen SoundWare XS Digital Cinema System ein klassisches 2.1 System, das laut Herstellerangabe als Alternative für 5.1 Mehrkanal-Surround-Systeme konzipiert wurde. Somit richtet man sich mit dieser Lösung an jene, die ein möglichst kompaktes, aber dennoch hochwertiges Sound-System vor allem für ihr TV-Gerät suchen. Dementsprechend kommt dieses System gänzlich ohne weitere Elektronik aus, denn der für den Betrieb nötige Verstärker ist bereits in das Lautsprecher-System integriert.

Der US-amerikanische Lautsprecher-Spezialist spricht im Zusammenhang mit dem Boston Acoustics SoundWare XS Digital Cinema System von einer so genannten Plug & Play-Lösung. Das System bestehend aus zwei sehr kompakten Satelliten sowie einem Subwoofer sei in wenigen Minuten aufgestellt und betriebsbereit, so der Hersteller. Damit soll es nicht nur eine Alternative zu AV-Receivern und Mehrkanal-Surround-Lautsprechersystemen sein, sondern vor allem auch zu so genannten Soundbar-Systemen.

Auf den ersten Blick unterscheidet sich das neue SoundWare XS Digital Cinema System nicht wirklich von den SoundWare-Systemen, die das Unternehmen bereits seit Jahr und Tag im Angebot hat. Allerdings verfügt das neue SoundWare XS Digital Cinema System von Boston Acoustics über einen integrierten Verstärker und wird im einfachsten Fall direkt über ein optisches Kabel mit dem Fernseher, der Settop-Box oder dem SAT-Receiver verbunden. Dementsprechend weist das Gerät natürlich auch einen Dekoder für Dolby Digital auf, wobei das System über verschiedene Wiedergabe-Modi - Movie und Music - verfügt und somit dem jeweiligen Einsatz-Zweck angepasst werden kann.

In den kleinen Satelliten des Systems kommen ein 64 mm Woofer sowie ein 13mm Tweeter zum Einsatz. Der Subwoofer ist mit einem 203 mm Treiber ausgestattet. Insgesamt wird das System mit einer Verstärkerleistung von immerhin 250 Watt befeuert wobei der Hersteller den Frequenzbereich des Boston Acoustics SoundWare XS Digital Cinema System mit 39 Hz bis 20 kHz angibt. Die Frequenzweiche in den Satelliten trennt bei 4 kHz die Arbeitsbereiche der Treiber und alles unter 180 Hz wird vom Subwoofer erledigt.

Neben dem bereits erwähnten optischen Digital-Eingang stehen bei diesem System auch weitere Eingänge für zusätzliche Quellgeräte zur Verfügung. So findet man einen AUX-In in Form eines Cinch-Buchsenpärchens sowie einen 3,5 mm Stereo Mini-Klinkeneingang, etwa für mobile Devices. Allerdings können diese auch viel komfortabler Kontakt mit dem Boston Acoustics SoundWare XS Digital Cinema System aufnehmen, es verfügt nämlich über ein Bluetooth 2.1+EDR Modul, das über das Bluetooth-Profil A2DP v1.2 das Streaming von Audio-Daten über Funk erlaubt. Damit können Smartphones, Tablets als auch Notebooks und PC-Systeme direkt eingebunden werden.

Das komplette System präsentiert sich in schwarzer Hochglanz-Lackierung, wobei die Satelliten mit Abmessungen von 108 x 113 x 94 mm wirklich sehr, sehr kompakt ausgefallen sind. Aber auch der Subwoofer ist mit 251 x 240 x 288 mm durchaus Wohnraum-tauglich und sollte mühelos seinen Platz finden. Als Zeichen dafür, dass Boston Acoustics nicht am falschen Fleck spart darf durchaus das Gewicht der Speaker herangezogen werden. So bringen es die kleinen Satelliten etwa auf 5 kg, was auf ein sehr massives Gehäuse schließen lässt. Und dies ist ja schließlich mit ein entscheidender Faktor für satten, dynamischen Klang. Auch der Subwoofer bringt es, trotz seiner kompakten Abmessungen immerhin auf eine Masse von 9 kg.

Im Lieferumfang ist nach Herstellerangaben eine Infrarot-Fernbedienung enthalten, die lernfähig ist und somit problemlos in das bestehende AV-Setup integriert werden kann.

Nach Angaben von Boston Acoustics soll das neue SoundWare XS Digital Cinema System ab Ende Januar 2012 im Fachhandel erhältlich sein. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt € 499,- Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim österreichischen Vertrieb Audio Tuning Vertriebs GmbH.

Share this article