Braun DigiFrame DV9000: DVD und DVB-T eingerahmt

Digitale Bilderrahmen erfreuen sich nach wie vor hoher Beliebtheit. Da Fotos inzwischen ohnedies nahezu ausschließlich mit Digitalkameras geschossen werden, liegt nichts näher, als diese auch mit Hilfe eines digitalen Bilderrahmens zu präsentieren.

Von Michael Holzinger (mh)
20.04.2010

Share this article


Das Angebot an digitalen Bilderrahmen ist geradezu unüberschaubar geworden. Zahllose Hersteller buhlen mit ihren Produkten in den unterschiedlichsten Preisklassen um die Gunst der Kunden. Um also aus der Masse wirklich hervorzustechen reicht es längst nicht mehr, einen auf die Basis-Funktion beschränktes Gerät anzubieten.

Die deutsche Firma Braun Photo Technik GmbH geht nun sogar soweit, dass sie einen neuen digitalen Bilderrahmen mit integriertem DVB-T Tuner und einem DVD-Player anbietet. Dieses somit sehr universell einsetzbare Gerät trägt die Bezeichnung Braun DigiFrame DV9000 und soll ab Ende Mai im Fachhandel erhältlich sein.

Das Gerät präsentiert sich mit Abmessungen von circa 266 x 176 x 30 mm sehr kompakt und wiegt lediglich 920 Gramm. Nicht weiter erstaunlich also, dass der Hersteller den DigiFrame DV9000 nicht ausschließlich als digitalen Bilderrahmen anpreist, sondern darüber hinaus betont, dass es sich auch als veritabler mobiler DVD-Player und DVB-T TV-Gerät eignet. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden verfügt das Gerät über einen integrierten wiederaufladbaren Akku, der für immerhin zwei Stunden Betriebsdauer reichen soll.

Der DigiFrame DV9000 von Braun bietet ein TFT-LC-Display mit einer Bilddiagonale von 9 Zoll und einer Auflösung von eher bescheidenen 640 x 234 Bildpunkten. Es ist laut Hersteller mit einer speziellen Anti-Reflexionsbeschichtung versehen und soll so in allen Situationen eine möglichst gute Darstellung liefern.

Fotos können über einen 3-in-1 Card-Reader für MMC, SD/ SDHC und MS-Sticks geladen werden. Einen integrierten Speicher weist das Gerät laut Datenblatt nicht auf. Dafür können in diesem Fall natürlich auch Daten-CDs sowie DVD-ROMs als Datenquelle für Fotos und andere Medieninhalte genutzt werden. Denn neben Fotos im JPEG-Format kann der DigiFrame DV9000 von Braun auch Videos in den Formaten MPEG4 sowie Audio-Daten in den Formaten MP3 sowie WMA abspielen.

Das Laufwerk weist einen Slot-In Mechanismus auf und ist an der Oberseite zu finden. Es kann neben Audio-CDs natürlich DVDs abspielen. Darüber hinaus verfügt der DigiFrame DV9000 von Braun über einen integrierten DVB-T Tuner für den Empfang von TV- und Radio-Programmen. Ein automatischer Sendersuchlauf sowie ein EPG (Elektronischer Programm Guide) gehören ebenso zu dem Komfort-Ausstattungsmerkmalen wie ein Onscreen--Menü für alle Einstellungen und eine Infrarot-Fernbedienung.

Neben integrierten Stereo-Lautsprechern steht zudem ein Kopfhörer-Anschluss sowie ein Audio- als auch Video-Ausgang zur Verfügung (Chinch L&R, Composite-Video).

Im Lieferumfang ist neben der bereist erwähnten Fernbedienung eine Antenne, ein Netzadapter sowie ein Auto-Adapter enthalten. Braun gibt an, dass der neue DigiFrame DV9000 ab Ende Mai im Fachhandel verfügbar sein soll. Als unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis führt der deutsche Hersteller in der Aussendung € 249,- an.

Michael Holzinger

Share this article

Related posts