Bryston bietet Update für BDP-1 Digital Music Player an

Die kanadische HiFi-Schmiede Bryston Ltd. bietet ein Firmware-Update für die High-end Lösung Bryston BDP-1 Digital Music Player an. Mit diesem Update erhält das Gerät ein paar nette neue Funktionen, die die Möglichkeiten des Geräts erweitern.

Von Michael Holzinger (mh)
24.08.2011

Share this article


Mit dem Firmware-Update wurde zunächst die Kompatibilität mit Festplatten verbessert, sodass der Player nunmehr auf Datenbestände auf HFS+ und NTFS-formatierten externen Festplatten zugreifen kann. Zudem wurde nach Angaben des Unternehmens die Performance verbessert, sodass selbst umfangreiche Mediatheken deutlich schneller verfügbar sind und die Navigation auch dann sehr flott erfolgen kann.

Außerdem stehen nun nach Angaben des kanadischen Herstellers Internet Radiostationen zur Verfügung. Dies ist umso interessanter, da Bryston Ltd. den BDP-1 Digital Music Player zwar mit einer Netzwerk-Schnittstelle ausstattete, ihm aber keinerlei Netzwerk-Funktionen verpasste, da der Player dediziert nicht als Streaming-Client konzipiert wurde, sondern Inhalte ausschließlich von über USB angeschlossene Speicher-Medien bezieht. Nun also kann er zumindest Internet Radio, für viele sicher eine sehr willkommene Erweiterung.

Das Update kann direkt beim österreichischen Vertrieb AViTech in Wien angefordert werden. Weitere Informationen über diesen außergewöhnlichen Player erhalten Sie im Fachhandel und natürlich durch unseren ausführlichen Test des Bryston BDP-1 Digital Music Player.

Share this article