CES 2010: Es sei die weltweit erste Kombination aus Speicherlösung und Docking-Station für Apple iPod oder Apple iPhone, so Buffalo Technology über das neueste Produkt Duali." /> Sempre Audio

Buffalo Technology Duali

CES 2010: Klein und praktisch, dabei überaus schick und aus hochwertigen Materialien gefertigt, so soll sich das neueste Produkt des japanischen Spezialisten für Speicherlösungen und Netzwerk-Produkte Buffalo Technology präsentieren. Die pfiffige Lösung nennt sich schlicht Duali und vereint eine kompakte Speicherlösung mit einer Docking-Station für Apple iPod und Apple iPhone.

Von Michael Holzinger (mh)
11.01.2010

Share this article


Konzipiert wurde dieses Device als einfache Lösung zur Speicherung, Sicherung und Synchronisation digitaler Inhalte für die verschiedensten Inhalte. Duali präsentiert sich mit einem schicken Sockel aus gebürstetem Aluminium mit einer matt-schwarzen zweifarbigen Oberfläche, das mit seinem dezenten, aber sehr elegantem Design auf jeden Schreibtisch passt. Auf Grund der vergleichsweise kompakten Abmessungen und der Kombination von zwei Funktionen ist Duali aber auch eine ideale mobile Lösung für Notebooks.

Damit keine Missverständnisse aufkommen, Buffalo Technology bietet mit dem Duali keine Speicherlösung für Apples iPod oder iPhone an, vielmehr stellt dieses Gerät des japanischen Herstellers eine mobile Speicherlösung dar, die gleichzeitig auch eine Docking-Station für die mobilen Devices von Apple ist. Demzufolge verfügt das Gerät sowohl über einen USB 2.0 Anschluss als auch über einen FireWire 400/ 800-Anschluss. Ebenso wie der Apple iPod oder das Apple iPhone wird auch die im Lieferumfang enthaltene Festplatte in die Docking-Station gesteckt. Sie kann also auch ohne den Sockel aus Aluminium direkt genutzt werden.

Da Buffalo Technology diese Lösung scheinbar in erster Linie für Mac-Anwender konzipierte, ist die Festplatte mit 500 GByte Speicherkapazität ab Werk bereits für Apples Betriebssystem MacOS X formatiert. Durch eine erneute Formatierung können natürlich auch Anwender mit Microsoft Windows Buffalos Duali ohne Einschränkung nutzen. Mac-Anwender können Duali natürlich auch für Apples Backup-Lösung Time Machine nutzen.

In jedem Fall kann Duali nicht nur als externe Festplatte dienen, sondern Daten des Apple iPod oder iPhone mit dem Host-PC Synchronisieren und gleichzeitig auch den Akku des mobilen Device laden. Adapter für Apples iPhone der ersten und zweiten Generation sowie den iPod touch, iPod classic sowie iPod nano liefert Buffalo natürlich ebenso mit, wie alle, für den Betrieb nötigen Kabel.

Über zwei weitere USB 2.0 Ports können zudem weitere Peripheriegeräte angeschlossen werden, sodass Buffalo Technology Duali auch die Aufgabe eines kleinen USB-Hubs erfüllt.

„Buffalo Technology ist federführend auf dem Gebiet der portablen Festplatten mit hochwertigen Lösungen und elegantem Design“, wird Andreas Arndt, Sales Director Central Europe von Buffalo Technology in der Aussendung zum neuen Duali zitiert.

„Mit dem Duali entfernt sich Buffalo Technology von der reinen Speicherfunktionalität und macht den Schritt zu einer innovativen Arbeitsplatzlösung, die uns von anderen Marken unterscheidet und unser Wachstum auf dem Speichermarkt unterstützt.“

Buffalo Technology Duali soll bereits ab Februar im Fachhandel erhältlich sein. Der Hersteller gibt für das Gerät eine unverbindliche Preisempfehlung von € 219,- bzw. CHF 299,- an und gewährt eine Garantie von zwei Jahren.

Michael Holzinger

Share this article

Keywords: mobil, Apple, iPod, iPhone, Speicher

Related posts