Cambridge Audio Minx Air 100 und Cambridge Audio Minx Air 200 nun auch in Schwarz erhältlich

Mit den Produkten Cambridge Audio Minx Air 100 und Cambridge Audio Minx Air 200 stehen zwei überaus gelungene All-in-One Systeme für unkompliziertes Musik-Streaming zur Verfügung, die nicht zuletzt durch ihre kompakten Abmessungen, aber vor allem ihren guten Klang überzeugen. Bislang waren diese nur in Weiss erhältlich, nun kann man sich auch für eine schwarze Variante entscheiden.

Kurz gesagt...

Nunmehr stehen die beiden kompakten drahtlosen Lautsprecher-Systeme Cambridge Audio Minx Air 100 und Cambridge Audio Minx Air 200 nicht nur in Weiss, sondern ebenso in Schwarz zur Verfügung.

Wir meinen...

Schon bislang war Cambridge Audio mit den beiden Wireless Speaker-Systemen Cambridge Audio Minx Air 100 und Cambridge Audio Minx Air 200 überaus erfolgreich, die neue Variante in Schwarz wird dies nur bestärken, ist es doch nach wie vor für viele Kunden nach wie vor die "Farbe" der Wahl in der Unterhaltungselektronik.

Von Michael Holzinger (mh)
04.11.2013

Share this article


Ein so genanntes kabelloses Lautsprecher-System darf bei nahezu keinem etablierten Hersteller der Unterhaltungselektronik fehlen. Kunden sind vielfach begeistert von deren Möglichkeiten, allen voran Musik direkt vom Smartphone oder Tablet in adäquater Form im gesamten Haus genießen zu können. Dementsprechend vielfältig präsentiert sich dieser Markt, der somit in allen Preis- und Qualitätsklassen für jeden Bedarf verschiedenste Lösungen bereit hält.

Zu den Anbietern in diesem Marktsegment zählt natürlich auch das englische Unternehmen Cambridge Audio, das zu Beginn dieses Jahres mit den Produkten Cambridge Audio Minx Air 100 und Cambridge Audio Minx Air 200 gleich zwei derartige Lösungen präsentierte, und jüngst mit dem Cambridge Audio Minx Go ein besonders kompaktes Modell nachreichte.

Die beiden Produkte Cambridge Audio Minx Air 100 und Cambridge Audio Minx Air 200 zeichnen sich vor allem durch ihre kompakten Abmessungen bei gleichzeitig durchaus beachtlichen Leistungsdaten aus. Auch die besonders einfache Handhabung trotz vielseitiger Nutzungsmöglichkeiten spricht für beide Systeme.

So sind diese beiden Lösungen als kabellose Lautsprecher-Systeme in der Lage, Musik direkt vom Smartphone oder Tablet zu streamen, wobei im einfachsten Fall das hersteller- und plattformunabhängige Bluetooth zum Einsatz kommt. Desweiteren lassen sich diese Systeme aber ebenso mittels WiFi ins Netzwerk einbinden, wobei hier dann auf Apple AirPlay fürs Musik-Streaming zurück gegriffen wird. Damit lassen sie sich auch direkt in ein Multiroom-System integrieren, und neben Apple iPhone, iPod touch und iPad kann damit jedweder PC oder Mac mit Apple iTunes als Quelle fungieren.

Im Netzwerk stehen auch Internet Radio-Stationen zur Verfügung und natürlich kann über mobile Devices direkt auf verschiedenste Streaming-Dienste wie etwa Spotify, Simfy, Napster, AUPEO!, Deezer und viele, viele mehr zugegriffen werden.

Die besonders einfache Steuerung erfolgt mittels einer speziellen App, der so genannten Cambridge Audio Minx Air App, die etwa den bereits erwähnten Zugriff auf Internet Radio-Stationen besonders einfach gestaltet.

Während das Cambridge Audio Minx Air 100 bereits satte 100 Watt liefert und rund 35 cm in de Breite misst, sind es beim großen Bruder mit einer Breite von rund 45 cm immerhin bereits 200 Watt, wobei ein speziell für diesen Einsatzzweck konzipierter Treiber, ein so genannter Balanced Mode Radiator, kurz BMR, sowie eine Signalverarbeitung auf DSP-Basis für eine stets ansprechende Klangqualität sorgen soll, auch bei höheren Lautstärken. Damit eignen sich die beiden System nach Ansicht des Herstellers durchaus auch dazu, etwas größere Räume mit „Wohlklang“ zu beschallen.

Bislang bot Cambridge Audio die beiden Systeme ausschließlich in Weiss an, wobei sich beide Lösungen durchaus durch ein schlichtes, aber elegantes Design auszeichneten, bei dem die Front allein der Lautsprecher-Grill, umrahmt von einer in Silber gehaltenen Zierleiste, einnimmt. Die wenigen Bedienelemente direkt am Gerät finden sich an der Oberseite..

Nunmehr stehen sowohl das Cambridge Audio Minx Air 100 als auch das Cambridge Audio Minx Air 200 zudem optional auch in Schwarz zur Verfügung, was wohl die potentielle Zielgruppe drastisch erweitern dürfte.

Am Preis ändert sich mit der neuen Variante natürlich rein gar nichts. Nach wie vor steht somit das Cambridge Audio Minx Air 100 zum empfohlenen Verkaufspreis von € 399,-, und das Cambridge Audio Minx Air 200 zum Preis von € 499,- zur Verfügung. Nunmehr aber nicht nur in Weiss, sondern eben auch in Schwarz, beides ab sofort im Fachhandel zu finden. Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim österreichischen Vertrieb Audio Tuning Vertriebs GmbH bzw. dem für die Schweiz zuständigen Unternehmen High-End Company AG.

Share this article

Related posts