Clint Digital

Clint Digital präsentiert Clint H3 Adapter - dlna the easiest way…

Als Upgrade für nahezu jedes Audio-System versteht Clint Digital den neuen Clint H3 Adapter. Dahinter verbirgt sich ein besonders einfacher, aber dennoch recht flexibler dlna-zertifizierter UPnP-Streaming-Client, der sich als kompakte Lösung präsentiert, und die auf verschiedenste Online-Angebote und Inhalte im Netzwerk zugreifen kann.

Kurz gesagt...

Als so genannten Radio und Streaming-Adapter für jedwedes Audio-System bezeichnet Clint Digital den neuen Clint H3 Adapter, einen besonders einfach aufgebauten dlna-zertifzierten UPnP-Streaming-Client.

Wir meinen...

Wer auf der Suche nach einem besonders kostengünstigen Streaming-Client basierend auf UPnP ist, um irgendein Audio-System mit Audio-Streaming auszustatten, der wird eventuell beim neuen Clint H3 Adapter fündig. Genau diese Aufgabe erfüllt dieses kompakte Gerät aus Dänemark zum attraktiven Preis.
Hersteller:Clint Digital
Vertrieb:EET Europarts GmbH
Preis:€ 99,-

Von Michael Holzinger (mh)
27.01.2015

Share this article


UPnP hat sich ganz klar als der Standard durchgesetzt, wenn es um das besonders flexible, einfache Streamen von multimedialen Inhalten geht. Derartige Streaming-Clients finden sich in immer mehr Lösungen der Unterhaltungselektronik, und zwar in allen Preisklassen. Vom Fernseher über Blu-ray Player, AV-Receiver, Micro HiFi-Systeme, über so genannte Stereo Netzwerk-Receiver bis hin zu dezitierten Streaming-Clients reicht hier das Angebot.

Dennoch bringt das Unternehmen Clint Digital nun mit dem Clint H3 Adapter einen weiteren Streaming-Client, der dlna-zertifiziert ist und auf UPnP setzt. Und liegt damit wohl genau richtig, denn diese Lösung ist als besonders günstiges, besonders flexibles, und vor allem besonders kompaktes Produkt ausgelegt, das als Erweiterung für bestehende Audio-Systeme jedweder Art dienen soll, das eben noch nicht selbst über entsprechende Funktionalität verfügt. Und davon stehen bei den Kunden ja doch noch eine Menge…

Das kleine Kästchen misst nicht mehr als 190 mm in der Breite, 37 mm in der Tiefe, und 75 mm in der Höhe, und präsentiert sich mit einem Gehäuse aus Kunststoff. Die Front ziert ein grafikfähiges Display mit einer Auflösung von vergleichsweise bescheidenen 128 x 64 Bildpunkten. Dies reicht jedoch, um alle relevanten Informationen anzuzeigen, und durch die einfach gestaltete Menüführung des Produkts zu navigieren.

Die Integration ins Netzwerk erfolgt über ein integriertes WiFi Modul, das dem Standard IEEE 802.11n entspricht. Ins Netzwerk integriert, kann der neue Clint Digital H3 zunächst auf Internet Radio-Stationen zugreifen. Darüber hinaus stehen natürlich alle Inhalte im eigenen Netzwerk über UPnP zur Verfügung, sodass etwa eine entsprechende NAS (Network Attached Storage-Lösung), oder im einfachsten Fall auch ein PC oder Mac als Quelle dienen können, sofern auf diesen eine passende Software installiert ist. Hierbei unterstützt der Clint Digital Audio-Daten in den Formaten MP3, AAC, WMA, Ogg Vorbis, WAV und FLAC in „CD-Qualität“, also mit maximal 16 Bit und 44,1 kHz.

Audio-Signale werden über einen analogen Ausgang in Form eines Cinchbuchsen-Pärchens ausgegeben. Zwar steht an dem Gerät auch ein USB-Port zur Verfügung, dieser dient aber allein für etwaige Software Upgrades.

Als Besonderheit bietet der Clint H3 Adapter eine Funktion zur Anzeige von Wetter-Informationen, und da er durchaus die Form eines herkömmlichen Radio-Weckers aufweist, stehen hier folgerichtig auch entsprechende Alarm- und Weckfunktionen zur Verfügung.

Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzteil, das ebenso im Lieferumfang enthalten sein soll, wie ein Cinch-Kabel sowie eine Infrarot-Fernbedienung zur einfachen Steuerung. Der Vollständigkeit wegen sei aber erwähnt, dass man den Clint H3 Adapter natürlich auch mittels Smartphone oder Tablet steuern kann, denn für dlna-zertifizierte UPnP Streaming-Clients stehen ja für alle relevanten Plattformen unzählige Apps zur Verfügung, teils kostenlos, teils kostenpflichtig.

Der neue Clint H3 Adapter des dänischen Herstellers soll bereits dieser Tage etwa direkt im Online-Shop von EET Europarts GmbH erhältlich sein. Der Verkaufspreis wird vom Unternehmen mit € 99,- angegeben.

Share this article