Foto © Pioneer & Onkyo Europe GmbH

DTS:X ab Ende August 2016 für verschiedene AV-Receiver von Onkyo verfügbar

Das Warten hat nunmehr ein Ende! Für ausgewählte AV-Receiver der Generation 2015 sowie 2016 stellt Onkyo nunmehr am 31. August 2016 das lange erwartete Firmware-Update zur Verfügung, mit dessen Hilfe Inhalte kodiert in DTS:X wiedergegeben werden können.

Kurz gesagt...

Mit Ende August 2016 kann DTS:X nun auch auf ausgewählten AV-Receivern aus dem Hause Onkyo wiedergegeben werden. Ermöglicht wird dies durch ein kostenloses Firmware-Update.

Wir meinen...

Nun kann Onkyo endlich sein Versprechen einlösen und das bereits lange erwartete Firmware-Update für DTS:X anbieten. Mit Ende August 2016 kann somit DTS:X nun auch auf ausgewählten AV-Receivern aus dem Hause Onkyo wiedergegeben werden.
Hersteller:Pioneer & Onkyo Europe GmbH
Vertrieb:Pioneer & Onkyo Europe GmbH
Preis:kostenlos

Von Michael Holzinger (mh)
21.07.2016

Share this article


Es hatte bereits einige durchaus kontroviersielle Diskussionen in einschlägigen Foren, aber auch auf der Facebook-Präsenz des Unternehmens gegeben, und zwar rund um die Frage, wann denn nunmehr das versprochene Firmware-Update tatsächlich verfügbar sei, mit dessen Hilfe ausgewählte AV-Receiver aus dem Hause Onkyo nun tatsächlich in der Lage sein werden, Inhalte mit DTS:X wiederzugeben. Immerhin hatte Onkyo eine entsprechende Lösung bereits im letzten Jahr angekündigt, was offensichtlich aber dann doch ein wenig zu optimistisch war…

Nunmehr ist es soweit, und das Warten hat ein Ende. Wie Onkyo nunmehr in einer knappen Mitteilung bekannt gab, soll dieses Firmware-Update mit Ende August 2016 tatsächlich verfügbar sein. Genauer gesagt, exakt am 31. August 2016 soll es soweit sein. An diesem Mittwoch können sich Anwender ausgewählter AV-Receiver das ersehnte Update laden.

Dieses Firmware-Update soll natürlich kostenlos angeboten werden, und steht nicht nur für die AV-Lösungen der aktuellen 2016er Generation zur Verfügung, sondern ebenso für Modelle des letzten Jahres, also der Generation 2015.

So führt Onkyo für die Modell-Generation 2016 folgende Geräte an, die von diesem Firmware-Update profitieren: Onkyo TX-NR555, Onkyo TX.NR656, Onkyo TX-RZ610, Onkyo HT-R695, Onkyo TX-NR757, Onkyo TX-RZ710, Onkyo TX-RZ810, Onkyo HT-R695 sowie Onkyo HT-S7805. Darüber hinaus soll auch für die Modelle Onkyo Integra DRX-2, Onkyo Integra DRX-3, Onkyo Integra DRX-4 sowie Onkyo Integra DRX-5 ein entsprechendes Firmware-Update angeboten werden.

Bei der Modell-Generation 2015 finden sich die Lösungen Onkyo TX-NR646, Onkyo TX-NR747, Onkyo TX-RZ800 sowie Onkyo TX-RZ900 und die Lösungen Onkyo Integra DTR-30.7, Onkyo Integra DTR-40.7, Onkyo Integra DTR-50.7 sowie Onkyo Integra DTR-60.7 und Onkyo Integra DHC-60.7.

Mit dem neuen Firmware-Update und damit DTS:X soll sich die Reihe unterstützter Surround-Formate auf die gesamte Palette aktueller Klangformate erstrecken, also neben Dolby Atmos auch dts-HD Master Audio und Dolby TrueHD.

Share this article