Dali Speaker A/S präsentiert GinmanBlachmanDahl „The Velvet Blues“ als CD, Hi-res Download und Vinyl

„The Velvet Blues“, so heisst das neue Album von Lennart Ginman, Thomas Blachman und Carsten Dahl und es ist die neueste audiophile Aufnahmen der Dali Referenz-Alben. Einmal mehr beschreitet der dänische Lautsprecher-Spezialist somit bei seinen Demo-CDs neue Wege, denn diese Aufnahme wurde eigens für die Tonträger-Serie auf audiophilem Niveau eingespielt.

Kurz gesagt...

Das neue Album „The Velvet Blues“ von Lennart Ginman, Thomas Blachman und Carsten Dahl reiht sich in die Serie audiophiler Tonträger aus dem Hause Dali Speaker A/S ein.

Wir meinen...

„The Velvet Blues“ präsentiert drei dänische Musiker, die bereits seit den frühen 1990er Jahren immer wieder zusammen spielen, und zwar Lennart Ginman, Thomas Blachmal, sowie Carsten Dahl, hier schlicht als GinmanBlachmanDahl Trio bezeichnet. Dali Speaker A/S beschreitet damit einmal mehr den Weg, für herausragende Referenz-Aufnahmen nicht nur einen Sampler, sondern tatsächlich eigene Alben zu produzieren.

Von Michael Holzinger (mh)
03.06.2020

Share this article


Es gibt sie seit Jahr und Tag, jene Tonträger, die von HiFi-Herstellern produziert und gerne als Referenz heran gezogen werden um tunlichst das Beste aus ihren Systemen heraus zu kitzeln, etwa bei Demonstrationen auf Messen und im Fachhandel. Dabei erweisen sich manche Hersteller derart geschickt bei der Auswahl der Musiktitel, dass deren Demo-CDs oder gar Demo Vinyls als begehrte Sammlerstücke gelten und somit ihren Weg in die Sammlungen von HiFi- und Musik-Enthusiasten finden.

Zu diesen Unternehmen gehört mit Sicherheit der dänische Lautsprecher-Spezialist Dali Speaker A/S, denn die so genannte Dali CD Series umfasst von Anbeginn an Alben, die heiss begehrt sind und die inzwischen bereits fünf Titel umfasst.

Derartige Demo CDs weisen normalerweise Musiktitel aus verschiedensten Genres auf, sodass ein Album einen bunten Querschnitt bietet, so hielt es auch Dali Speaker A/S, allerdings nur bei den Titeln Dali CD Vol. 1 bis Dali CD Vol. 4. Bereits das Album Dali CD Vol. 5 bildete hier eine Ausnahme, denn zum 35jährigen Jubiläum präsentierte Dali Speaker A/S im Jahr 2018 eine ganz besondere Aufnahme als Referenz CD, zudem LP und vor wenigen Wochen auch als Hi-res Download, und zwar „Thirtyfive years“. Auf diesem Album finden sich allein Aufnahmen, die es in dieser Form nirgendwo sonst gibt, weder auf CD, LP oder als Download, da dessen 17 Stücke speziell für dieses Album aufgenommen wurden. Es vereint ausschließlich dänische Künstler, die quer durch alle Genres ihre Werke speziell für dieses Album mit enorm hohem Aufwand einspielten, sodass jedwedes Detail der Musik in reinster Form dargeboten wird.

Nun geht Dali Speaker A/S noch einen Schritt weiter und präsentiert mit der bereits sechsten Dali CD eine Aufnahme, die einmal mehr eigens produziert wurde, wobei man sich ganz klar dem Genre Jazz verschrieben hat, selbst wenn der Titel „The Velvet Blues“ lautet.

„The Velvet Blues“ präsentiert drei dänische Musiker, die laut Dali Speaker A/S bereits seit den frühen 1990er Jahren immer wieder zusammen spielten, und zwar Lennart Ginman, Thomas Blachman, sowie Carsten Dahl, hier schlicht als GinmanBlachmanDahl zusammen gefasst.

Das Trio GinmanBlachmanDahl gelte als außergewöhnlicher Vertreter der skandinavischen Jazzszene und sei die erste dänische Band, deren Alben von der allen voran in HiFi-Kreisen keineswegs unbekannten Plattenfirma Verve Records veröffentlicht wurden.

Lennart Ginman, Jahrgang 1960, ist ein dänisch-finnischer Bassist, Komponist und Produzent. Er wirkte auf mehr als 130 Alben als Bassist für Projekte anderer Künster sowie seiner eigenen, hauptsächlich elektronischen Kompositionen mit. Ginman ist heute einer der angesehensten Bassisten Dänemarks und entführt das Publikum in seinen Solokonzerten in eine einzigartige elektronische Welt von bearbeiteten Bässen, Drumcomputern, Filtern und Effekten.

Der dänische Jazzmusiker, Komponist und Produzent Thomas Blachman, geboren 1963, begann schon in jungen Jahren Schlagzeug zu spielen, trommelte ab Mitte der 80er Jahre bei der Band Page One, zu der auch Lennart Ginman gehörte, und ge- wann mit seinen Formationen mehrmals den dänischen Grammy für das Jazz-Album des Jahres. Schon 1995 spielte Blachman gemeinsam mit Ginman, Dahl und einer Rap-Gruppe experimentelle Interpretationen von Jazz-Standards ein.

Carsten Dahl, geboren 1967, ist ein dänischer Maler, Komponist und Pianist. Zudem war er als Professor für die Konservatorien in Esbjerg und für Rhythmische Musik in Kopenhagen tätig. Dahls Klavierspiel lebt von Improvisationen, für seine beiden Soloalben wurde er jeweils mit dem Dänischen Music Award Jazz ausgezeichnet. Der Ausnahmekünstler ist auf mehr als 250 Alben zu hören, u.a. Bachs für präpariertes Klavier arrangierten Goldberg-Variationen und seinem eigenen Werk für Sinfonieorchester „The Fifth Dimension“.

Für das nunmehr in Kooperation mit Dali Speaker A/S entstandene neue Album „The Velvet Blues“ habe man eine ganz besondere Stimmung festgehalten, erzielt durch die bewusst nahe Anordnung der Musiker im Studio, sodass diese bestmöglich interagieren konnten, und ein einzigartiger intimer Rahmen für spannende Improvisationen gewährleistet wurde. Fünf Tage nahm die Aufnahme in Anspruch, wobei mehr als 45 Titel eingespielt wurden. Daraus galt es, eine Auswahl zu treffen, wobei letztlich 13 Stück auf „The Velvet Blues“ landeten. Hierbei handelt es sich um eine Mischung aus Jazz-Evergreens bekannter Künstler wie Cole Porter und Miles Davis, aber auch Eigenkompositionen des Trios GinmanBlachmanDahl.

Aufgenommen wurde das Album in den Village Studios in Kopenhagen, und zwar von Thomas Vang. Das Mastering erfolgte in Stockholm, und war im The Cutting Room. Dafür zeichnet Björn Engelman zuständig, wobei natürlich separate Master für CD, hochauflösender Download und Vinyl erstellt wurden.

So ist „The Velvet Blues“ nunmehr als CD, als LP sowie Hi-res Download verfügbar, allen voran bei Dali Speaker A/S direkt in deren Online-Store. In Kürze sollen aber auch autorisierte Dali Fachhändler das Album zum Verkauf anbieten können, und zwar sowohl als CD als auch Schallplatte.

Share this article

Cover

Responsive image

Facts

Album

„The Velvet Blues“

Künstler

GinmanBlachmanDahl

Komponist

Diverse

Genre

Jazz

Jahr

2020

Format

CD, Hi-res Download, Vinyl

Photo highlights

Responsive image
Dali Speaker A/S präsentiert GinmanBlachmanDahl „The Velvet Blues“ als CD, Hi-res Download und Vinyl
Responsive image
Dali Speaker A/S präsentiert GinmanBlachmanDahl „The Velvet Blues“ als CD, Hi-res Download und Vinyl

Related posts