Foto © Definitive Technology

Definitive Technology Dolby Atmos Lautsprecher-Modul A60 Elevation

Mit Dolby Atmos sollen die bislang bestehenden Grenzen einer Mehrkanal-Surround-Konfiguration im Home Cinema-Segment aufgelöst, und die Wiedergabe um eine akkurate Abbildung der Höhe erweitert werden. Dafür benötigt man nicht nur entsprechende AV-Receiver, sondern ebenso zusätzliche Lautsprecher-Systeme an der Decke. Oder aber man setzt auf Lautsprecher-Module wie die nunmehr präsentierten Dolby Atmos Lautsprecher-Module A60 Elevation aus dem Hause Definitive Technology.

Kurz gesagt...

Klang aus allen Richtungen verspricht das Dolby Atmos Lautsprecher-Modul A60 Elevation aus dem Hause Definitive Technology im Zusammenspiel mit dem Dreiwege Bipolar Standlautsprecher-Systeme Defintive Technology BP-8060ST.

Wir meinen...

Mit dem Definitive Technology Lautsprecher-Modul A60 Evelation steht erstmals ein Erweiterungs-Modul für bestehende Lautsprecher-Systeme zur Verfügung, das als besonders einfache Erweiterung für Home Cinemas um Dolby Atmos dienen kann. Hier benötigt man keine zusätzlichen Decken-Lautsprecher-Systeme, um Dolby Atmos zu ermöglichen, allerdings ist dieses Modul allein für die Dreiwege Bipolar Standlautsprecher-Systeme Defintive Technology BP-8060ST konzipiert.
Hersteller:Definitive Technology
Vertrieb:D+M Germany GmbH
Preis:k.A.

Von Michael Holzinger (mh)
06.07.2014

Share this article


Wie berichtet, will das US-amerikanische Technologie-Unternehmen Dolby Laboratories mit dem neuen Surround-Format Dolby Atmos auch die Heimkinos erobern. Zunächst war Dolby Atmos ja lediglich in ausgewählten Kinos im Einsatz, und zwar seit dem Jahr 2012. Nunmehr soll Dolby Atmos auch im Heimkino die bislang geltenden „Grenzen“ eines Mehrkanal-Surround-Systems sprengen.

Erstmals sei es mit Dolby Atmos möglich, Klangereignisse auch von oben abzubilden, also etwa Geräusche für die Abbildung einer Klangkulisse in Filmen tatsächlich aus allen Richtungen wahrzunehmen. Während man mit bisherigen Systemen lediglich eine Ortung von links, rechts, vorne und hinten abbilden konnte, soll Dolby Atmos eine weitere Achse, nämlich die Höhe abbilden.

Dazu sind allen voran entsprechende AV-Receiver nötig, die in der Lage sind, die entsprechenden Surround-Informationen über die zusätzlichen diskreten Kanäle zu dekodieren, und damit zusätzliche Kanäle, also zusätzliche Lautsprecher-Systeme zu bedienen. Entsprechende AV-Receiver haben ja inzwischen etliche führende Hersteller angekündigt.

Im Idealfall werden für die Realisierung eines Dolby Atmos-kompatiblen Mehrkanal-Surround-Lautsprecher-System vier weitere Lautsprecher an der Decke benötigt, was wohl in so manchem Haushalt für heftige Diskussionen und auf entsprechenden Widerstand sorgen könnte. Eine Alternative sollen spezielle Dolby Atmos-kompatible Erweiterungs-Module darstellen, die bestehende Lautsprecher-Systeme mit vergleichsweise geringem Aufwand um Dolby Atmos erweitern.

Eine derartige Option will nun der Lautsprecher-Produzent Definitive Technology offerieren, und zwar die so genannten Definitive Technology A60 Elevation.

Ziel dieses Erweiterungs-Moduls ist es, all die Möglichkeiten von Dolby Atmos, also etwa die Abbildung von Geräuschkulissen wie Regen, der von oben herabfällt, die Geräusche einer Stadt, zwitschernde Vögel, aber auch über den Zuhörer hinweg donnernde Flugzeuge, möglichst akkurat abzubilden, aber ohne dafür tatsächlich Lautsprecher-Systeme an der Decke montieren zu müssen.

Vielmehr dient das neue Definitive Technology A60 Evelation Dolby Atmos Erweiterungs-Moduls als Zusatz für die bereits von Definitive Technology erhältlichen Bipolar Standlautsprecher-Systeme BP-8060ST. Hierbei handelt es sich nach Ansicht des Herstellers um ein ausgewiesen Design-orientiertes Lautsprecher-System, das für die möglichst dezente, elegante Realisierung von Mehrkanal-Lautsprecher-Systemen, allen voran im Wohnzimmer konzipiert ist.

Das neue Erweiterungs-Modul lässt sich direkt auf den Lautsprecher platzieren, und wird an die für Dolby Atmos ausgelegten zusätzlichen Kanäle eines entsprechend ausgestatteten AV-Receivers angeschlossen. Allerdings soll das Zusatz-Modul optisch nahezu mit dem bestehenden Stand-Lautsprecher-System verschmelzen, also mit diesem eine Einheit bilden.

Das Standlautsprecher-System Definitive Technology BP-8060ST ist, wie bereits erwähnt, als Dreiwege Bipolar Lautsprecher-System ausgelegt, das zwei 1 Zoll Aluminium Dome-Hochtöner aufweist, und auf drei 4 1/2 Zoll BDSS-Mittelton-Treiber, sowie zwei 10 Zoll Tieftontreiber und zusätzlich einen 10 Zoll Aktiv-Subwoofer mit einer Leistung von immerhin 300 Watt Leistung aufweist. Das Lautsprecher-System mit einer Nennimpedanz von 8 Ohm und einer Empfindlichkeit von 92 dB eignet sich nach Herstellerangaben für Verstärker mit einer Leistung bis zu 300 Watt und deckt einen Frequenzbereich zwischen 16 und 30.000 Hz ab. Das neue Erweiterungs-Modul wird, wie bereits erwähnt, als zusätzliches Modul auf diesen aufgesetzt, und ist ebenso in Schwarz erhältlich, wie das Standlautsprecher-System selbst. Über eine dezente Kabelführung soll das zusätzliche Anschlusskabel nahezu nicht zu sehen sein.

Nach Angaben des Vertriebs D+M Germany GmbH wird diese Lösung voraussichtlich bereits im August 2014 im Fachhandel zu finden sein.

Share this article

Related posts