Responsive image News

Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer

Foto © Denon

Musik, dies gehört für viele einfach zum Sport dazu. Mit entsprechenden Kopfhörern ist es ja auch ein leichtes, dies zu ermöglichen, wie etwa mit dem Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer, der nicht nur sehr stabil und widerstandsfähig ausgelegt ist, sondern zudem größtmögliche Bewegungsfreiheit dank Bluetooth erlaubt.

Kurz gesagt...

Größtmögliche Bewegungsfreiheit beim Sport, gleichzeitig eine ausgezeichnete Klangqualität, all dies soll der Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer bieten.

Wir meinen...

Eine besonders ausgeklügelte Form, entwickelt in Zusammenarbeit mit führenden Spezialisten im Bereich Hörgeräte, soll den Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer auszeichnen. Damit sei sichergestellt, dass dieser selbst beim intensiven Training stets mit sicherem Halt und hohem Tragekomfort aufwarte. Bluetooth anstatt Kabel sorgt für Bewegungsfreiheit, und die Jahrzehntelange Erfahrung der Ingenieure von Denon soll für hervorragenden Klang bürgen.
Hersteller:Denon
Vertrieb:Denon Deutschland Division of D&M Germany
Preis:€ 159,-

Von Michael Holzinger (mh)
03.04.2017

Share this article


Es ist keineswegs allein ein subjektiver Eindruck, es lässt sich tatsächlich belegen, dass Musik eine überaus positive Wirkung beim Sport ausübt. Die richtige Musik kann als wahrer Motivationsschub fungieren, sodass die Leistung gesteigert werden kann und das Training deutlich effektiver ausfällt. Da sportliche Aktivitäten bei immer mehr Menschen von großer Bedeutung sind, steigt natürlich auch entsprechend die Nachfrage nach speziellen, für den Sport geeigneten Kopfhörern, die etwa im Zusammenspiel mit Smartphones das tägliche Workout begleiten.

Gerade bei sportlichen Aktivitäten ist Bewegungsfreiheit ein immens wichtiges Kriterium, entsprechend populär sind gerade für dieses Aufgabenfeld also Lösungen, die auf Bluetooth anstatt Kabel setzen. Wie etwa der Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer, den der Hersteller geradezu mit „Wireless freedom“ bewirbt.

Der Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer setzt für die Verbindung zum Quellgerät natürlich auf Bluetooth, wobei Bluetooth 4.1 zum Einsatz kommt und damit de Bluetooth Profile A2DP, AVRCP, HSP und HFP unterstützt werden. Interessanterweise verzichtet der Hersteller beim Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer auf die Unterstützung für den Codec apt-X, setzt stattdessen aber auch AAC als Alternative zu SBC.

Natürlich kann der Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer damit nicht nur für den Musik-Genuss genutzt werden, es lassen sich somit auch unterwegs Telefonate führen, sofern ein Smartphone als Quelle fungiert. Über direkt in den Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer integrierte Tasten ist hierbei nicht nur eine Steuerung der Wiedergabe, der Lautstärke, sondern ebenfalls das Annehmen von Telefonaten möglich. Ein integriertes Mikrofon mit so genannter Clear-Voice-Capture-Geräuschunterdrückung soll für eine besonders gute Sprachqualität sorgen.

Zum Einsatz kommt hier ein 11,5 mm Treiber, der nach Angaben des Herstellers eine besonders klare, dynamische Wiedergabe erlauben soll. Der Frequenzgang wird mit 5 bis 22.000 Hz angegeben.

Der integrierte Akku des Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer soll eine Spieldauer von bis zu vier Stunden erlauben. Zugegeben, das ist nicht allzu viel, ist aber den besonders kompakten Abmessungen und dem geringen Gewicht von lediglich 23 g geschuldet. Die volle Ladung des Akkus soll zwei Stunden in Anspruch nehmen, allerdings reicht eine Ladung von 20 Minuten bereits für eine Spieldauer von bis zu einer Stunde.

Ganz ausdrücklich betont der Hersteller beim Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer dessen ergonomische Konstruktion, die in Zusammenarbeit mit führenden Hörgeräte-Spezialisten entwickelt wurde. Dies erklärt wohl auch die tatsächlich ganz besondere Ohrbügel-Technologie, die hier zum Einsatz kommt, die durchaus ein wenig an Hörgeräte erinnert. Damit soll sichergestellt sein, dass der Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer wirklich absolut sicher in Position bleibt, selbst beim intensivsten Training, gleichzeitig aber ein hoher Tragekomfort garantiert ist, somit nichts drückt und stört, selbst bei langem Gebrauch.

Drei Adapterringe erlauben hier die individuelle Anpassung ans Ohr des Anwenders, zudem liegen dem Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer vier Paar Silikon-Ohrpassstücke bei, und zwar in den Größen XS, S, M und L. Darüber hinaus findet man aber auch ein Paar Comply-Ohrstöpsel im Lieferumfang, die aus so genanntem Memory-Foam hergestellt werden, und damit eine besonders gute Passform bei gleichzeitig sicherem Halt und guter Abschirmung von Umgebungslärm sicherstellen sollen. Diese sind zudem mit SweatGuard behandelt, um die Kopfhörer sauber zu halten, selbst bei intensivstem Training.

Der Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer ist besonders robust und widerstandsfähig ausgelegt. Er entspricht dem internationalen Standard IPX5/7, ist damit Schweiss- und Spritzwasser-resistent, aber eben nicht wasserfest. Man kann den Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer also durchaus etwa bei Regel einsetzen, muss sich keinerlei Gedanken darüber machen, wenn man beim Training intensiv schwitzt, kann ihn gar mit einem feuchten Tuch reinigen, sollte ihn aber keinesfalls unter fließendes Wasser halten.

Im Lieferumfang findet man neben den bereits erwähnten Comply-Foam Ohrpasstück, den vier Paar Silikon-Ohrpassstücken und den drei Adapter-Ringen auch ein USB-Ladekabel und ein Kabelschieber. Zudem liegt dem Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer eine Transport-Tasche bei, die sich mittels Karabiner etwa an der Kleidung oder einem Rucksack festmachen lässt.

Der Denon AH-C160W Wireless In-ear Sport-Kopfhörer wird zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 159,- in den Ausführungen Schwarz, Weiss und Blau im Fachhandel angeboten.

Share this article