Responsive image Audio

Denon AH-D9200 - Neuer Premium Referenz-Kopfhörer

Foto © Denon Deutschland - A Division of Sound United

Bereits im Juni diesen Jahres kündigte Denon an, die so genannte Denon Wood Series zu erweitern, und zwar um ein neue Referenz-Modell, das die Aufgabe als Flaggschiff übernehmen solle, und zwar den Denon AH-D9200. Traditionelle japanische Handwerkskunst, natürliche Materialien und über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung sollen hier vereint werden.

Kurz gesagt...

Als Premium-Kopfhörer der Referenz-Klasse präsentiert Denon den neuen Denon AH-D9200, der somit die Rolle des Flaggschiffs einnimmt.

Wir meinen...

Der Denon AH-D9200 nimmt eine ganz besondere Rolle innerhalb der Denon Wood Series ein, es handelt sich nämlich um das neue Flaggschiff der Serie. Demzufolge präsentiert sich der Denon AH-D9200 als Premium Over-ear Kopfhörer der Referenz-Klasse und soll, so der Hersteller, traditionelle japanische Handwerkskunst, natürliche Materialien, sowie über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung in sich vereinen können.

Von Michael Holzinger (mh)
02.10.2018

Share this article


Natürlich ist der japanische Unterhaltungselektronik-Konzern Denon allen voran für feinste Lösungen in den Bereichen HiFi und Home Cinema bekannt, allerdings widmet man sich seit Jahr und Tag ebenso dem Bereich Kopfhörer, wobei insbesondere jene für den klassischen HiFi-Sektor hervor stechen. Diese werden mit viel Liebe zum Detail und mit höchster Sorgfalt von einem eigenen Entwickler-Team realisiert, sodass man stets wirklich feine Lösungen präsentieren kann.

Die Philosophie der Japaner findet man in konzentrierter Form in der so genannten Denon Wood Series, die das Unternehmen im Jahr 2016 mit dem Denon AH-D7200 begründete. Zu Beginn diesen Jahres präsentierte man den Denon AH-D5200, und bereits im Juni 2018 kündigte man im Rahmen der EDC 2018 im spanischen Alicante eine weitere Lösung an, und zwar den neuen Denon AH-D9200.

Der Denon AH-D9200 nimmt eine ganz besondere Rolle innerhalb der Denon Wood Series ein, es handelt sich nämlich um das neue Flaggschiff der Serie. Demzufolge präsentiert sich der Denon AH-D9200 als Premium Over-ear Kopfhörer der Referenz-Klasse und soll, so der Hersteller, traditionelle japanische Handwerkskunst, natürliche Materialien, sowie über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung in sich vereinen können.

Auffallend sind natürlich sofort die aus edlem japanischem Bambus gefertigten Ohrschalen des Denon AH-D9200, das wohl wichtigste Merkmal dieses Kopfhörers der Denon Wood Series. Allerdings hat dies keineswegs allein optische und haptische Gründe, vielmehr zeichnet sich Bambus dadurch aus, dass es herausragende akustische Eigenschaften aufweist, speziell wenn es um die Dämpfung geht. Allerdings ist mit diesem Material ein immenser Arbeitsaufwand verbunden, denn der Rohling für die Ohrschalen wird Schicht für Schicht aufgebaut. Durch die Maserung der Ohrschalen ist jeder Denon AH-D9200 ein Unikat, dies sei an dieser Stelle ganz besonders hervor gehoben.

Im Inneren der Gehäuse verrichten patentierte FreeEdge-Treiber ihren Dienst, die einen Durchmesser von nicht weniger als 50 mm aufweisen und aus speziellen Nano-Fasern gefertigt sind. Damit soll in Verbindung mit den Ohrschalen aus Bambus ein besonders natürlicher, warmer Klangcharakter erzielt werden. Die Treiber werden auf vibrationsdämpfenden Lagern aus Harz montiert. Für einen akkuraten Antrieb der Treiber sorgen Magnete, die aus einer Legierung aus Neodym sowie Bor und Eisen gefertigt sind und mit nicht weniger als 1 Tesla aufwarten. Höchste Präzision über einen weiten Frequenzbereich sowie eine hohe Dynamik bei minimalsten Verzerrugen seien damit garantiert, so der Hersteller.

Die Ohrschalen sind mit Memory-Schaum gepolstert, die wiederum einen Überzug aus besonders weichen japanischem Kunstleder aufweisen. Der Kopfbügel ist aus Aluminiumdruckguss gefertigt und weist ein Kopfband aus Echtleder auf, aus hygienischen Gründen natürlich nur an der Außenseite.

Natürlich lässt sich das Kabel beim neuen Denon AH-D9200 abnehmen, wobei zunächst ein 3 m langes versilbertes OFC-Kabel mit einem 6,3 mm Stereo Klinkenstecker im Lieferumfang zu finden ist. Darüber hinaus liegt dem neuen Denon AH-D9200 aber auch ein 1,3 m langes Kabel mit 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenstecker bei, sodass der Kopfhörer auch mit portablen Audio-Playern eingesetzt werden kann.

Bei einer derart hochwertigen Verarbeitung, die noch dazu ausschließlich in Handarbeit erfolgt, und zwar im Denon Werk Shirakawa Audio Works in Japan, ist es natürlich angebracht, diesem Kopfhörer auch eine entsprechend hochwertige Aufbewahrungslösung mit auf die Reise zu geben. Der Hersteller spricht von einer geradezu luxuriös gestalteten Aufbewahrungsbox. Auch ein Reinigungstuch findet sich im Lieferumfang.

Der neue Denon AH-D9200 soll bereits dieser Tage im Fachhandel zu finden sein. Für diese Lösung gibt der Hersteller einen unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von € 1.599,- an.

Share this article

Related posts