Denon „Sounds like you“ Kopfhörer-Serie

Acht neue Lifestyle-Kopfhörer, die sich an verschiedenen Lebenswelten orientieren und mit jeweils individuellen Funktionen und im Zusammenspiel mit neuen Apps für Apple iOS und Google Android genutzt werden können will Denon mit der Produkt-Reihe Denon „Sounds like you“ anbieten.

Von Michael Holzinger (mh)
28.08.2012

Share this article


Freude am Hören für jeden Lebensstil verspricht der japanische Unterhaltungselektronik-Konzern Denon für die neue Kopfhörer-Serie Denon „Sounds like you“. Damit wird das Unternehmen dem Trend voll und ganz gerecht, demnach Kopfhörer längst weit mehr sind als ein nüchternes Werkzeug, um jederzeit auf anspruchsvolle Art und Weise Musik zu genießen. Vielmehr werden Kopfhörer längst als modisches Accessoire verstanden, welches der Kunde ganz seinem persönlichem Stil entsprechend auswählt und somit seiner Individualität Ausdruck verleihen will.

Demzufolge umfasst die dieser Tage im Fachhandel erhältliche Kopfhörer-Serie aus dem Hause Denon acht Modelle, die sich, so das Unternehmen, durch ein bewusst auffälliges Design und individuelle Funktionen im Zusammenspiel mit neuen Apps für Google Android als auch Apple iOS auszeichnen sollen. Natürlich darf dabei die Qualität nicht zu kurz kommen, sodass der Hersteller für die Denon „Sounds like you“ Produkt-Reihe ein ausgezeichnetes Hörerlebnis verspricht.

So soll bei der Entwicklung der neuen Modelle allen voran der Benutzer und seine spezifischen Bedürfnisse im Mittelpunkt gestanden sein. „Das Ergebnis ist eine ganz persönliche Hör-Erfahrung für den Konsumenten. Oder anders ausgedrückt: Unsere neuen Modelle sind so konstruiert, dass sie so klingen, so beweglich sind und sich genau so anfühlen, wie der Nutzer es in seiner jeweiligen Situation möchte“ wird Jamie McKay, General Manager für Kopfhörer bei Denon Europe in einer Aussendung zitiert. „Auf diese Weise lässt sich Musik genießen wie nie zuvor“ zeigt sich McKay überzeugt.

Die neue Produktlinie von Denon umfasst insgesamt acht Modelle, orientiert sich nach Angaben des Herstellers aber zunächst an vier verschiedenen Lebenswelten, für die die Ingenieure von Denon eigenem Bekunden nach jeweils eigenständige Sound-Tunings vornahmen.

Da wäre zunächst der traditionelle Musik-Fan, der nach Ansicht von Denon großen Wert auf akustische Reinheit und eine ausgezeichnete Klangqualität legt. In der Welt von Denon werden diese als Music Maniac bezeichnet und mit Kopfhörern mit - wie Denon es formuliert - sehr geradem Frequenzgang und transparenter Performance bedacht. Urban Raver hingegen sind nach Ansicht von Denon eine vor allem sehr junge Zielgruppe, für die Musik natürlich ebenso einen hohen Stellenwert einnimmt, aber doch einen etwas anderen Klangcharakter mit deutlicher Betonung im Bassbereich bevorzugen, gepaart mit etwas verstärkten Höhen. Globe Cruiser sind nach Ansicht von Denon Vielreisende, die im Musikgenuss Ablenkung für ihren stressigen Alltag suchen und dafür auf Kopfhörer mit integrierter Noise Cancelling-Funktion setzen, sodass etwa im Flugzeug Nebengeräusche effektiv unterdrückt werden. Zudem setzt Denon hier auf Lösungen, die eine direkte Steuerung von Smartphones erlauben. An sportliche Zeitgenossen richtet sich Denon mit den so genannten Exercise Freak-Modellen, Kopfhörer mit schweiss- und wasserresistenter Ummantelung und besonders sicherem Halt dank fixierbarer, bequemer Ohrmuschel. Zudem sind diese Modelle nach Angaben des Herstellers ebenfalls mit einer leicht bassbetonten Charakteristik ausgestattet, um den richtigen „Takt“ für das Workout vorzugeben.

Laut Denon soll, wie bereits erwähnt, jede „Lebenswelt“ mit eigenen Apps für Smartphones ausgerüstet werden, wobei man gleichermaßen Apple iOS als auch Google Android bedenkt. So ist die Denon Audio App für die Kategorie Music Mania konzipiert, die über einen integrierten Audio-Player verfügt und auch den Zugriff auf zigtausende Internet Radio-Stationen erlaubt. Denon Club App richtet sich an die Urban Raver und verfügt über eine direkte Integration von Facebook und Twitter, erlaubt die Suche nach Songtexten und Künstler-Informationen. Über einen integrierten Equalizer kann hier die Klangcharakteristik individuell angepasst werden. Für Global Cruiser soll die Denon Travel App konzipiert sein, die zusätzlich Verkehrsinformationen und Nachrichten bietet. In Kooperation mit der Sport-Community MapMyFitness wurde die Denon Sport App konzipiert, die unter anderem GPS Tracking und direkte Links zu Workout-Magazinen für sportliche Zeitgenossen, die laut Denon so genannten Exercise Freaks bietet.

Laut Angaben von Denon sollen die neuen Kopfhörer-Modelle Denon AV-C300, AH-C400, AH-D400, AH-D600, AH-D7100, AH-NCW500, AH-W150 sowie AH-W200 demnächst im Fachhandel erhältlich sein.

Share this article