Responsive image Audio

EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge

Foto © European Audio Team

Es ist keineswegs das erste Mal, dass die HiFi-Schmiede European Audio Team, kurz EAT, ein herausragendes Tonabnehmer-System präsentiert. Aktuell zeigt man sich ganz besonders stolz über das neue EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge, die bereits zweite Tonabnehmer-Kreation nach dem überaus erfolgreichen EAT Yosegi MC Cartridge.

Kurz gesagt...

Als High-end MC-Tonabnehmer-System bezeichnet EAT das neue EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge, das nunmehr bereits zweite Tonabnehmer-System von European Audio Team.

Wir meinen...

Das neue EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge soll sich als überaus feines MC Tonabnehmer-System präsentieren, das mit einem beeindruckend realitätsgetreuem Klang aufwartet. Damit eigne es sich hervorragend für die verschiedensten Laufwerke des tschechischen Unternehmens European Audio Team, zumal es auch das Design betreffend als überaus elegante Lösung in Erscheinung tritt.
Hersteller:European Audio Team
Vertrieb:Audio Tuning Vertriebs GmbH
Deutschand:Audio Reference GmbH
Preis:€ 1.190,-

Von Michael Holzinger (mh)
23.04.2018

Share this article


Dass das tschechische Unternehmen European Audio Team unter der Leitung von Jozefina Lichtenegger sich zwar in erster Linie als Produzent herausragender Schallplatten-Spieler, aber eben auch als Spezialist für Lösungen rund um Vinyl insgesamt versteht, stellte man bereits mit einer Reihe spannender Lösungen wie etwa Phono-Vorstufen, entsprechendem Zubehör, und nicht zuletzt auch mit Tonarmen und einem Tonabnehmer unter Beweis. Letztgenannter sorgte gar für viel Aufsehen, schließlich handelt es sich beim EAT Yosegi MC Cartridge um ein ganz besonderes Modell, das sich an ambitionierte Vinyl-Enthusiasten richtet.

Doch ein einziges Tonabnehmer-System im Programm war Jozefine Lichtenegger dann scheinbar doch zu wenig, sodass man nunmehr mit dem neuen EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge eine weitere Lösung präsentieren kann.

Es sei die zweite Tonabnehmer-Kreation in der Geschichte von European Audio Team, so das Unternehmen, wobei man sich durchaus der schwierigen Aufgabe bewusst war, nach dem sehr erfolgreichen und vielbeachteten EAT Yosegi MC Cartridge eine weitere Lösung auf entsprechendem Niveau zu realisieren. Aber, man zeigt sich vollends davon überzeugt, dass man diese Herausforderung meisterte, und bezeichnet das neue EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge gar als wahres Meisterstück, das sowohl klanglich als auch visuell mit Eleganz aufwarten könne.

Um das bereits skizzierte Ziel zu erreichen, nämlich ein in jederlei Hinsicht hochwertiges Tonabnehmer-System, hat man beim neuen EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge auf modernste Fertigungstechniken gesetzt. So wird etwa der Systemkörper und Nadelschutz mittels selektivem Laser-Sinter-Verfahren, kurz auch als SLS bezeichnet, hergestellt. Bei dieser Fertigungsmethode dient ein spezielles Pulver aus Polyamid als Grundwerkstoff, aus dem Schicht für Schicht mittels Laser die endgültige Struktur im wahrsten Sinne des Wortes jeweils hauchdünn aufgebaut wird. Dies führt dazu, dass aus klangtechnischer Sicht optimale Eigenschaften wie etwa eine hohe innere Dämpfung erzielt werden.

Als besonderen Clou hat man beim neuen EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge auf ein spezielles Mintgrün gesetzt, geradezu passend zur Farbgebung des Firmenlogos, aber in jedem Fall überaus markant und durch die spezielle Formgebung auch sehr elegant.

Das neue EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge bringt nicht mehr als 15 g auf wie Waage.

Beim EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge kommt ein so genannter Nude Fine Line Diamant zum Einsatz, und zwar mit 8/40 µm. Als Spulenmaterial setzt man auf pures 4N Kupfer um bestmögliche Werte zu erzielen. Die Nadelnachgiebigkeit gibt der Hersteller mit 15 µm/ mN an, als Auflagekraft einen Bereich zwischen 2,1 bis 2,5 g, wobei die empfohlene Auflagekraft bei 2,3 g liegt. Bei einer Ausgangsspannung von 0,3 mV soll der empfohlene Abschlusswiderstand höher als 20 Ohm betragen. Der Frequenzbereich wird für das neue EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge mit 20 Hz bis 20 kHz angegeben.

Es versteht sich als Selbstverständlichkeit, dass das neue EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge vergoldete Anschluss-Pins aufweist, die über lange Zeit optimalen Kontakt sicherstellen sollen.

Besonders hervorheben muss man, dass das neue EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge nicht in irgendeiner Schachtel ausgeliefert wird. European Audio Team will den hohen Anspruch, den man mit diesem neuen Tonabnehmer erfüllen will, schon durch die Verpackung unterstreichen, sodass man sich für ein edles Holz-Kästchen entschied.

Das neue EAT Jo N°5 Moving Coil Cartridge steht nach Angaben des Herstellers ab sofort im Fachhandel zur Verfügung, wobei der empfohlene Verkaufspreis mit € 1.190,- angegeben wird.

Share this article