Responsive image Audio

EDC 2017 - Denon DCD-100 Audio CD-Player für Denon DRA-100 Netzwerk Stereo Receiver

Foto © Michael Holzinger - sempre-audio.at

Nach wie vor setzen viele HiFi-Liebhaber nicht allein auf Musik-Streaming, sondern wünschen sich einen klassischen Audio CD-Player, schließlich füllen bei vielen teils hunderte CDs die Regale. Daher soll mit dem neuen Denon DCD-100 im Laufe des Jahres für den besonders kompakten Stereo Vollverstärker der Denon Design Serie, dem Denon DRA-100 ein passender Audio CD-Player zur Verfügung stehen.

Kurz gesagt...

Die Denon Design Serie erhält Zuwachs: mit dem neuen Denon DCD-100 soll in Bälde der perfekte Audio CD-Player für den Denon DRA-100 zur Verfügung stehen.

Wir meinen...

Nach wie vor wünschen viele Musik-Liebhaber einen Audio CD-Player, schließlich nennen sie noch zahllose CDs ihr Eigen, die nach wie vor genutzt werden sollen. Dies gilt auch dann, wenn man eine kompakte, sehr elegante Lösung wie etwa den Denon DRA-100 Netzwerk Stereo Receiver sein Eigen nennt, der sich überaus vielseitig gerüstet für Musik aus dem Netzwerk und von mobilen Devices zeigt. Mit dem neuen Denon DCD-100 Audio CD-Player bekommt die Lösung aus der Denon Design Serie nun in diesem Jahr einen passenden Zuspieler zur Seite gestellt.
Hersteller:Denon
Vertrieb:Denon Deutschland Division of D&M Germany
Preis:k. A.

Von Michael Holzinger (mh)
05.06.2017

Share this article


Für Denon ist die so genannte Denon Design Serie eine immens wichtige Produktreihe. Damit stehe feinste HiFi auf kleinstem Raum zur Verfügung, eine optimale Lösung also für all jene, die auf Qualität setzen, dabei aber so wenig Platz wie möglich investieren wollen. Damit biete sich allen voran die Chance, eine völlig neue Zielgruppe zu erreichen, die man mit herkömmlichen Lösungen der HiFi nicht begeistern kann.

Es erstaunt also keineswegs, dass Denon die besagte Denon Design Serie sukzessive erweitern will, wie man im Rahmen der diesjährigen European Dealer Conference im spanischen Málaga dieser Tage einmal mehr betonte. Diese Pläne umfassen etwa auch eine Komponente, die man bereits im letzten Jahr in Aussicht stellte, deren Produkteinführung sich aber aus verschiedensten Gründen etwas verzögert hat. Nun aber soll es Ende des Sommers 2017 soweit sein und mit dem neuen Denon DCD-100 ein neuer Audio CD-Player zur Verfügung stehen.

Mit dem neuen DCD-100 Audio CD-Player konzentriert man sich ganz bewusst allein auf die Wiedergabe von Audio CDs, schließlich ist dieser als Spielpartner für den Stereo Vollverstärker Denon DRA-100 ausgelegt, den der Hersteller als Denon DRA-100 Netzwerk Stereo Receiver bezeichnet.

Somit ist schon allein anhand der Produktbezeichnung klar ersichtlich, dass sich dieser Verstärker zwar mit analogen als auch digitalen Schnittstellen präsentiert, um diverse externe Quellen einbinden zu können, einen starken Fokus aber auf Streaming setzt.

So verfügt der Denon DRA-100 Netzwerk Stereo Receiver einerseits über Bluetooth, um mobile Devices wie Smartphones und Tablets als Quelle zu nutzen, zudem kann er als dlna-zertifizierter UPnP-Streaming-Client fungieren und hierbei Audio-Daten bis hin zu Hi-Res Audio-Inhalten wiedergeben. Auch Internet Radio über TuneIn, der Zugriff auf Spotify und Apple AirPlay wird unterstützt. Zudem steht, dies sei der Vollständigkeit wegen nicht vergessen, ein USB-Port zur Verfügung, um entsprechende Speichermedien ebenfalls als Quelle nutzen zu können.

Als perfekter Spielpartner für diesen Denon DRA-100 Netzwerk Stereo Receiver kann der neue Denon DCD-100 also auf derartige Ausstattungsmerkmale getrost verzichten, und sich allein der Wiedergabe von Audio CDs widmen, und dies auf hohem Niveau. Schließlich handelt es sich beim besagten Denon DRA-100 Netzwerk Stereo Receiver um das Spitzenmodell der Denon Design Serie, sodass auch der neue Denon DCD-100 bei der Qualität diesem in nichts nachstehen darf.

Dies gilt auch für das Gehäuse des neuen Denon DCD-100, das perfekt zum Denon DRA-100 Netzwerk Stereo Receiver passt und natürlich ebenfalls, wie beim Verstärker, auf Aluminium als Werkstoff setzt. Die Front präsentiert sich bewusst nüchtern, hier steht zunächst der Schlitz für das als Slot-in Laufwerk ausgelegte CD-Drive zur Verfügung, ebenso Tasten zur Wiedergabesteuerung und ein dezentes OLED-Display und der Standby-Taster.

Für die Steuerung aus der Ferne kann natürlich allen voran die im Lieferumfang enthaltene Infrarot-Fernbedienung des Denon DRA-100 Netzwerk Stereo Receiver verwendet werden.

Nach derzeit vorliegenden Informationen wird der neue, und von so manchem wohl recht sehnsüchtig als Erweiterung für den Denon DRA-100 Netzwerk Stereo Receiver konzipierte Denon DCD Audio CD-Player wohl Ende des Sommers 2017 nunmehr tatsächlich erhältlich sein. Einen Preis nannte der Hersteller bislang aber noch nicht.

Share this article

Related posts