Responsive image Audio

Electrocompaniet EC Living SIRA L1 - „Drahtloser“ Aktiv-Subwoofer für die EC Living Series

Foto © Electrocompaniet AS

Mit der so genannten EC Living Series beschritt das norwegische Unternehmen Electrocompaniet AS neue Wege. Hochwertige HiFi sollte als Lifetstyle verstanden werden, ausgestattet mit modernsten Streaming-Möglichkeiten, somit einfachster Bedienung und optimal ausgelegt, um nahtlos ins Wohnumfeld integriert zu werden. Nun verfügt diese Produktlinie auch über einen Subwoofer, und zwar in Form des neuen Electrocompaniet EC Living SIRA L1.

Kurz gesagt...

Druckvollen Tiefbass aus elegantem Design-Gehäuse, so beschreibt Electrocompaniet AS die neue Lösung der EC Living Series, den Electrocompaniet EC Living SIRA L1.

Wir meinen...

Bei Electrocompaniet AS hat man frühzeitig die Zeichen der Zeit erkannt und mit der so genannten EC Living Series eine High-end Lifestyle-Linie begründet, die alle Anforderungen moderner Multiroom Streaming-Lösungen erfüllen kann, da sie Komfort, Flexibilität, modernes Design und edle Verarbeitung mit klassischen HiFi-Tugenden zu verbinden weiss. Mit dem neuen Electrocompaniet EC Living SIRA L1 steht nun auch ein Subwoofer zur Verfügung, um die bestehenden Streaming-Lösungen flexibel erweitern und den Klang nochmals verfeinern zu können.
Hersteller:Electrocompaniet AS
Vertrieb:MRV – Matthias Roth
Preis:€ 1.050,-

Von Michael Holzinger (mh)
13.09.2018

Share this article


Der norwegischen High-end HiFi-Schmiede Electrocompaniet AS gelang mit der so genannten EC Living Series ein bemerkenswerter Schritt. Das Unternehmen orientierte sich hierbei an einem seit Jahr und Tag zu beobachtendem Trend, dass sich selbst sehr ambitionierte HiFi-Liebhaber zunehmend sehr kompakten Lösungen zuwenden, vor allem dann, wenn diese eine besonders ansprechende Qualität bieten, sich sehr flexibel einsetzen, und vor allem nahtlos in ihren Wohnraum nahtlos einfügen lassen. Genau diese Kriterien sollte und kann die EC Living Series vollends erfüllen, denn hierbei handelt es sich ganz bewusst um ein so genanntes Lifestyle-System, aber mit dem Qualitätsanspruch eines renommierten High-end HiFi-Spezialisten. Diese EC Living Series wurde bereits im Rahmen der High End 2014 erstmals in München präsentiert.

Die Produktlinie hält verschiedenste Streaming-Lösungen bereit, wie etwa die Lösung Electrocompaniet EC Living Tana SL-1 und Electrocompaniet EC Living Tana L-1, sowie Electrocompaniet EC Living RENA S-1 und Electrocompaniet EC Living RENA SA-1.

Bereits früh kündigten die Norweger auch einen passenden Subwoofer an, und zwar rund um die High End 2017 im Mai letzten Jahres - sempre-audio.at berichtete. Nun ist dieser auch tatsächlich verfügbar, und zwar in Form des neuen Electrocompaniet EC Living SIRA L1.

Erklärtes Ziel der Entwickler von Electrocompaniet AS war es, mit der EC Living Series eine Lösung zu realisieren, die sich als modulares Konzept präsentiert, bei der verschiedenste Streaming-Produkte für Audio- als auch Video frei kombiniert werden können, bei der sowohl eigenständige Streaming-Komponenten als auch Lösungen für die Integration bestehender HiFi-Systeme zur Verfügung stehen.

Somit passt auch ein Subwoofer perfekt in dieses Konzept, schließlich kann man so die verschiedenen Streaming-Clients nochmals deutlich aufwerten und sie zu einem souveränen HiFi-System aufrüsten.

Zumal sich der neue Electrocompaniet EC Living SIRA L1 als überaus elegante Lösung präsentiert, und daher keineswegs wie so manch anderer seiner Art dezent versteckt werden muss. Einmal mehr gelang es den Entwicklern somit, das geradezu sprichwörtliche elegante und raffinierte skandinavische Design bei einer HiFi-Lösung, noch dazu bei einer derart in ihrer Bauweise eigentlich recht engen Grenzen unterworfenen Lösung wie einem Subwoofer umzusetzen.

Dass es dem neuen Electrocompaniet EC Living SIRA L1 dennoch nicht an Durchsetzungskraft fehlt, dafür sorgen gleich zwei 7 Zoll Hochleistungs-Tieftöner, die hier von einem 7 Zoll Passiv-Radiator ergänzt werden. Angetrieben werden die Woofer durch eine immerhin 200 Watt starke Class D Endstufe.

Damit lässt sich ein Frequenzbereich zwischen bis hinunter zu 26 Hz abbilden, wobei die Tiefpassfrequenz zur optimalen Anpassung an den Raum und die übrigen Systeme zwischen 30 und 200 Hz in 1 Hz Schritten angepasst werden kann. Auch die Phasenlage lässt sich von 0 bis 180° in 1 Grad Schritten justieren.

Die Anbindung des neuen Electrocompaniet EC Living SIRA L1 erfolgt natürlich „drahtlos“, schließlich soll er sich mit den verschiedenen Lösungen der EC Living Series kombinieren lassen, und besonders einfach zu integrieren sein. Dreh- und Angelpunkt für das Setup als auch die Steuerung ist somit einmal mehr die App, die Electrocomaniet AS für die EC Living Series zur Verfügung stellt. Die Signalübertragung erfolgt hierbei übrigens mit 24 Bit und 96 kHz, sodass man keinerlei Qualitätseinbussen befürchten muss. Der neue Electrocompaniet EC Living SIRA L1 ist zudem WiSA zertifiziert.

Der neue Electrocompaniet EC Living SIRA L1 präsentiert sich mit Abmessungen von 278 x 260 x 256 mm und bringt damit satte 13 kg auf die Waage. Grund dafür ist allen voran natürlich die üppige Ausstattung bei den Treibern, aber auch zu einem Gutteil die solide Verarbeitung und die Wahl hochwertiger Materialien wie etwa ein stabiles Metallgehäuse mit austauschbaren Lautsprecher-Grill und einem Standfuss, auf dem der Subwoofer geradezu zu schweben scheint.

Der neue Electrocompaniet EC Living SIRA L1 steht ab sofort im Fachhandel zur Verfügung, wobei der Hersteller für diese Lösung den Preis gegenüber ersten Prognosen dezent adaptieren musste und nun mit € 1.050,- angibt.

Share this article

Related posts