Foto © Oppo Digital

Ende einer Ära - Oppo Digital zieht sich aus Fertigung von Hardware zurück

Oppo Digital gilt allen voran im Heimkino-Segment als einer der wichtigsten Premium-Anbieter. Nun verkündet das Unternehmen aber, dass man sich aus der Fertigung von Hardware zurück ziehen werde. Der Hersteller formuliert dies so: "Oppo Digital will gradually stop manufacturing new products."

Kurz gesagt...

Wie Oppo Digital selbst auf der Webseite mitteilte, wird man sich sukzessive aus der Entwicklung und Fertigung von Hardware zurück ziehen.

Wir meinen...

Man hat bewusst bis jetzt gewartet, sodass kein Verdacht aufkäme, dass es sich um einen April-Scherz handle, so Oppo Digital in einschlägigen Foren. So mancher zufriedene Kunde wird aber dennoch daran glauben... oder daran glauben wollen, schließlich genießt kaum ein anderer Hersteller im Bereich DVD- und Blu-ray Player im gehobenen Home Cinema Segment einen derart tadellosen Ruf wie Oppo Digital.

Von Michael Holzinger (mh)
03.04.2018

Share this article


Oppo Digital hat wohl ganz bewusst den 2. April 2018 auserkoren, um eine Meldung mit immenser Tragweite für das Unternehmen zu verkünden, dennoch wollen nach wie vor viele Kunden an einen verspäteten April-Scherz glauben…

"We waited until it was no longer April Fool's Day to post this. This is not a prank or joke."

Es scheint also so, als meine es Oppo Digital tatsächlich ernst. Im Rahmen eines Beitrags, der direkt auf der Webseite verlinkt ist, gibt man bekannt, dass man sich aus der Entwicklung und Fertigung von HiFi- und AV-Lösungen, ja der gesamten Hardware zurück ziehen werde. Hierzu lautet es etwas kryptisch auf der Webseite von Oppo Digital:

„As announced on April 2nd, 2018, OPPO Digital will gradually stop manufacturing new products."

Warum man sich zu diesem Schritt veranlasst sieht, wird nicht kommentiert. Völlig zu Recht verweist man zwar darauf, dass es Oppo Digital in den bisher 14 Jahren Unternehmensgeschichte als Oppo Digital in den USA gelang, sich einen tadellosen Ruf als Premium-Hersteller allen voran im Bereich Heimkino zu etablieren, stets mit innovativen, sehr vielseitigen und daher auch vielfach ausgezeichneten Produkten zu überzeugen, allen voran etwa mit den aktuellen 4K UHD Playern, dem Oppo UDP-203 4K Ultra HD Blu-ray Disc Player sowie Oppo UDP-205 4K Ultra HD Blu-ray Disc Player. Diese, so Oppo Digital, stellen das Optimum dar, was in diesem Segment zu erreichen ist.

Artig bedankt man sich bei den Kunden, und endet lapidar mit dem Hinweis, dass sich für bestehende Kunden nichts ändern soll.

„Though Oppo Digital will gradually stop manufacturing new products, existing products will continue to be supported, warranties will still be valid, and both in-warranty and out-of-warranty repair services will continue to be available. Firmware will continue to be maintained and updates released from time to time. Customers can rest assured that they will continue to receive the high quality service and support that they have come to expect from OPPO Digital.“

Share this article

Related posts