Foto © Flux HiFi GmbH & Co. KG

FLUX-HiFi Vinyl-Turbo - Handstaubsauger für Schallplatten…

Als einzigartiges, komplett neu entwickeltes Gerät für die schnelle und dennoch besonders effektive Reinigung von Schallplatten empfehle sich der neue FLUX-HiFi Vinyl-Turbo, so das Unternehmen FLUX-HiFi GmbH & Co. KG aus Pforzheim. Überspitzt formuliert handelt es sich hierbei um einen Handstaubsauger für Schallplatten…

Kurz gesagt...

Als besonders pfiffige Lösung präsentiert sich der neue FLUX-HiFi Vinyl-Turbo, der eine Carbon-Bürste mit einer Absaug-Vorrichtung kombiniert.

Wir meinen...

Nachdem sich Flux HiFi GmbH & Co. KG mit dem Flux HiFi Flux-Sonic Nadelreiniger zunächst einer effektiven Reinigungslösung für die Nadel eines Tonabnehmer-Systems widmete, folgt nunmehr mit dem neuen FLUX-HiFi Vinyl-Turbo eine Reinigungslösung für die Schallplatte selbst. Letztlich handelt es sich um eine Art Handstaubsauger, der Staub und Verunreinigungen besonders effektiv entfernen soll, und zwar ohne Flüssigkeiten, sodass die Schallplatte sofort abspielbar ist. Letztlich ersetzt der FLUX-HiFi Vinyl-Turbo eine herkömmliche Vinyl-Bürste, mit der man vor der Wiedergabe einmal über die Platte wischt.
Hersteller:Flux HiFi GmbH & Co. KG
Vertrieb:Flux HiFi GmbH & Co. KG
Preis:€ 279,-

Von Michael Holzinger (mh)
18.01.2017

Share this article


Das Unternehmen FLUX-HiFi GmbH & Co. KG widmet sich allen voran Lösungen für ausgewiesene Vinyl-Liebhaber, im Speziellen Reinigungslösungen wie dem Flux HiFi Flux-Sonic Nadelreiniger, der für eine optimale Abtastung Sorge trägt, indem er durch Ultraschall in Verbindung mit einer speziellen Flüssigkeit Verschmutzungen auf der Nadel eines Tonabnehmer-Systems entfernt. Dies erfolgt überaus effektiv, wie unser ausführlicher Test des Flux HiFi Flux-Sonic Nadelreinigers zeigte.

Nun präsentiert das Unternehmen aus Pforzheim eine weitere überaus spannende Reinigungslösung, wobei man sich nun der Schallplatte selbst annimmt, den neuen FLUX-HiFi Vinyl-Turbo.

Der neue FLUX-HiFi Vinyl-Turbo soll sich, davon ist das deutsche Unternehmen überzeugt, als einzigartiges, komplett neu entwickeltes Gerät präsentieren, das dazu diene, eine Schallplatte schnell und einfach, gleichzeitig sehr effektiv von Staub und Schmutz zu befreien. Dazu vereint er eine Carbon-Bürste mit einer integrierten, nach Angaben des Herstellers besonders leistungsstarken Absaugung. Überspitzt formuliert handelt es sich beim neuen FLUX-HiFi Vinyl-Turbo also um eine Art Handstaubsauger, speziell für Schallplatten, wobei das Gerät einen wirklich sehr handlichen Eindruck vermittelt. Es misst nicht mehr als 125 x 122 x 64 mm und wiegt damit nur 265 g.

Trotz dieser kompakten, handlichen Abmessungen und des geringen Gewichts soll hier eine besonders starke Absaugleistung erzielt werden. Dafür habe man auf einen eigens für dieses Gerät entwickelten Zyklon mit tauschbaren Filtern entwickelt. Damit sei es möglich, Verunreinigungen wie eben Staub, der selbst tief in der Rille sitze, binnen weniger Umdrehungen Rückstandsfrei zu entfernen.

Ausdrücklich verweist der Hersteller darauf, dass für den neuen FLUX-HiFi Vinyl-Turbo keinerlei Flüssigkeiten eingesetzt werden, er arbeite allein auf Basis der Carbon-Bürste in Verbindung mit der Absaugung sehr effektiv, und trage dazu bei, dass die Lebensdauer der Platte und Nadel erhöht, die Klangqualität bei der Abspielung verbessert werde. Natürlich ist die Platte sofort nach der Reinigung abspielbar, um auch dies ausdrücklich hervorzuheben.

Filterpatronen und Gleitkufen, also die „Verschleissmaterialien“ des neuen FLUX-HiFi Vinyl-Turbo, werden vom Hersteller natürlich als Zubehör angeboten, und zwar im günstigen Doppelpack, so das Unternehmen aus Pforzheim.

Der neue FLUX-HiFi Vinyl-Turbo sollte bereits dieser Tage lieferbar. Der Hersteller weist den ausschließlich in Deutschland gefertigten FLUX-HiFi Vinyl-Turbo bereits auf seiner Webseite aus, wo man diese Lösung auch direkt bestellen kann. Der empfohlene Verkaufspreis wird mit € 279,- angegeben.

Share this article

Related posts