Responsive image HiFi News

FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors

Foto © FiiO Electronics Technology Co Ltd.

Mit einer Vielzahl an Neuerungen und Detailverbesserungen soll der neue FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid IEMs aufwarten können, der in Bälde die Nachfolge des sehr erfolgreichen FiiO FH1 In-ear Kopfhörer antreten wird.

Kurz gesagt...

Mit dem neuen FiiO FH1s steht der Nachfolger des überaus erfolgreichen FiiO FH1 In-ear Kopfhörers wohl ab März 2020 zur Verfügung.

Wir meinen...

Der neue FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors soll sich durch eine Reihe an Neuerungen und Detailverbesserungen von seinem Vorgänger unterscheiden und damit einmal mehr eine durchwegs audiophile Lösung für preissensible Anwender darstellen, die speziell für ihre portablen Hi-res Audio-Player einen passenden In-ear Kopfhörer suchen.

Von Michael Holzinger (mh)
02.01.2020

Share this article


Kopfhörer zählen seit eh und je zu den wesentlichen Produktgruppen des Unternehmens FiiO Electronics Technology Co Ltd., hier speziell In-ear Kopfhörer. Der Spezialist für Personal Audio-Lösungen kann sich mit Fug und Recht rühmen, ein besonders breit aufgestelltes Produktangebot vorweisen zu können, wobei so manch Modell ganz klar als audiophile Lösung bezeichnet werden kann, die mit herausragenden technischen Merkmalen aufwartet.

Ein sehr erfolgreiches Modell im Produktsortiment von FiiO Electronics Technology Co Ltd. ist ganz klar der FiiO FH1 Hybrid In-ear Monitors, den das Unternehmen bereites im Jahre 2017 vorstellte und den man als Zweiwege-System auslegte. Dieser kombinierte einen dynamischen Treiber klassischer Prägung mit einem so genannten Balanced Armature Treiber, sodass eine besonders detaillierte, dynamische Wiedergabe erzielt werden konnte. Entsprechend populär war dieser In-ear Kopfhörer, zumal er zu einem überaus attraktiven Preis angeboten wurde.

Nun erhält dieser In-ear Kopfhörer einen Nachfolger, und zwar in Form des neuen FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid IEMs, den das Unternehmen im Rahmen des so genannten Winter Launch Events dieser Tage präsentierte.

Nach Angaben von FiiO Electronics Technology Co Ltd. soll sich der neue FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors mit einer Reihe an Neuerungen und Detailverbesserungen von seinem Vorgänger unterscheiden und damit einmal mehr eine durchwegs audiophile Lösung für preissensible Anwender darstellen, die speziell für ihre portablen Hi-res Audio-Player einen passenden In-ear Kopfhörer suchen.

So ist der neue FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors natürlich als Hi-res Audio-Lösung ausgewiesen, trägt also das entsprechende Gütesiegel der Japan Electronics and Information Technologie Industries Association (JEITA).

Im Mittelpunkt des neuen FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors steht natürlich einmal mehr die Kombination aus dynamischem Treiber und Balanced Armature Treiber, wobei letzterer in Form des Knowles 33518 Balanced Armature Driver ausgeführt ist. Beim dynamischen Treiber handelt es sich um einen 13,6 Diaphragm Dynamic Driver, der über einige Besonderheiten verfügt. So setzen die Entwickler hier auf ein Polymer Biocomplex Diaphragm, das von einem speziellen Brass Vibration Damping Ring umschlossen ist, und mittels leistungsstarker N50 Magnete angetrieben wird. Der neue FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors soll damit einen Frequenzbereich zwischen 5 Hz und 40 kHz abbilden können wobei er eine Impedanz von nur 26 Ohm bei einer Empfindlichkeit von 106 dB aufweist.

Verpackt ist all dies in ein besonders elegantes Gehäuse, das natürlich nach ergonomischen Gesichtspunkten entwickelt wurde und sowohl in der Ausführung Violett und Grau über ein sehr effektvoll gestaltetes Äußeres mit dreidimensional wirkenden Lichtreflektionen durch ein so genanntes Celluloid Panel verfügt. Aus rein technischer Sicht interessant ist, dass das Gehäuse über die so genannte Dynamic Airflow balanced Technology verfügt, sodass dynamischer und Balanced Armature Treiber koherent arbeiten.

Ein Detail sei noch hervor gehoben, die Sound Tube, also die Anbindung zwischen Gehäuse und jenem Stück, das tatsächlich in den Gehörgang geschoben wird, ist hier aus Bronze gefertigt, die zudem mit Gold veredelt wurde.

Ebenso muss man hervor heben, dass der Hersteller natürlich auch beim neuen FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors zahlreiche Ear-tips in den verschiedensten Ausführungen und Größen beilegt, sodass wohl für jedes Ohr das richtige mit dabei ist. Immerhin, sechs Ear-tips und ein Paar Foam Ear-tips findet man in der Packung.

Eine weitere Besonderheit stellt das Kabel des neuen FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors dar, denn hier setzen die Entwickler auf einen besonderen Aufbau sowie eine besonders reine Legierung, Nicht weniger als 120 hauchdünne High Purity Monocrystalline Copper Litzen bilden hier jeweils den Aufbau der vier Kabelstränge, wobei das Kabel auf der einen Seite in einem um 90° abgewinkelten 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenstecker, und am anderen Ende in 0,78 mm Two Pin Male Connectors mündet. Das Kabel ist somit, um dies explizit hervor zu heben, abnehmbar und kann durch andere Optionen, etwa die von FiiO Electronics Technology Co Ltd. angebotenen Bluetooth Lösungen ausgetauscht werden.

Wann der neue FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors tatsächlich auch hierzulande zur Verfügung steht, ist noch nicht ganz klar. FiiO Electronics Technology Co Ltd. selbst spricht davon, dass man mit der Auslieferung wohl im März 2020 beginnen werde. Als Richtpreis sei für den neuen FiiO FH1s Knowles 2 Driver Balanced Armature-Dynamic Hybrid In-ear Monitors die Angabe des Herstellers von US$ 59,99 angeführt. Nicht vergessen zu erwähnen wollen wir natürlich, dass im Lieferumfang dieses neuen In-ear Kopfhörers einmal mehr ein robustes, wasserdichtes Transport-Case enthalten ist.

Share this article

Related posts