Responsive image Mobil

FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player - Erstmals mit FiiO Link…

Foto © FiiO Electronics Technology Co Ltd.

Mit dem neuen FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player präsentiert FiiO Electronics Technology Co Ltd. nunmehr einen weiteren portablen Hi-res Audio-Player, der auf der Samsung Exynos 7270 Plattform basiert und damit neueste Technologien aus der Entwicklung von Smartphones in diesen Bereich überträgt, gepaart mit hochwertigen DACs für optimale Klangqualität.

Kurz gesagt...

Und noch einer… FiiO Electronics Technology Co Ltd. kündigt nun einen weiteren portablen Hi-res Audio-Player binnen kürzester Zeit an, den FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player

Wir meinen...

Der neue FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player ist bereits das dritte Produkt aus dem Hause FiiO Electronics Technology Co Ltd., das auf Samsung Exynos 7210 basiert, wobei das Unternehmen einmal mehr die damit einhergehenden Vorteile hervor streicht. So lässt sich damit ein besonders kompakter Formfaktor erzielen, gleichzeitig eine hohe Performance bei geringem Stromverbrauch, zudem stehen modernste Ausstattungsmerkmale zur Verfügung, wie man sie auch von aktuellen Smartphones kennt, hier allerdings gepaart mit hochwertigen Wandlern und einer hochwertigen Ausgangsstufe, sodass auch die Klangqualität stimmt.

Von Michael Holzinger (mh)
12.12.2018

Share this article


Bereits im März 2018 präsentierte der Spezialist für Personal Audio Devices wie portable Hi-res Audio-Player, portable D/A-Wandler und Kopfhörer-Verstärker sowie Kopfhörer, das Unternehmen FiiO Electronics Technology Co Ltd. den neuen FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player. Diese Lösung war und ist vor allem deswegen so interessant, da sie mit einigen wesentlichen Ausstattungsmerkmalen aus dem längst immens breit aufgestellten Angebot so genannter DAP, also Digital Audio Player, hervor sticht.

FiiO Electronics Technology Co Ltd. setzte nämlich erstmals beim FiiO M7 High Resolution Lossless Audio Player auf Technologien, die direkt aus der Entwicklung aktueller Smartphones stammen, und zwar eine von Samsung entwickelte Plattform, die so genannte Samsung Exynos 7 Dual Series.

Dieser kluge Schritt stellt sicher, dass derart ausgestattete Lösungen eine Vielzahl an Technologien in modernster Form aufweisen, die auch im Bereich portabler Hi-res Audio-Player von hoher Relevanz sind, etwa eine hohe Performance bei gleichzeitig sehr geringem Energieverbrauch, eine solide Plattform für den optimalen Einsatz aktueller Betriebssysteme, und nicht zuletzt die direkte Implementierung wesentlicher Schnittstellen wie etwa WiFi und Bluetooth.

Ende September 2018 präsentierte FiiO Electronics Technology Co Ltd. mit dem neuen FiiO M9 High Resolution Lossless Music Player eine weitere Lösung basierend auf der Plattform von Samsung, und nun folgt mit dem neuen FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player die nächste.

Der neue FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player ist somit bereits das dritte Produkt aus dem Hause FiiO Electronics Technology Co Ltd., das auf Samsung Exynos 7210 basiert, wobei das Unternehmen einmal mehr die damit einhergehenden Vorteile hervor streicht. Neben den bereits genannten ist dies etwa auch der damit besonders kompakte Formfaktor, da die hohe Integration verschiedenster Komponenten in Form einer so genannten SiP-ePoP, also System-in-Package und embedded Package on Package, nicht nur schlanke Smartphones, sondern ebenso schlanke portable Hi-res Audio-Player erlaubt, ohne dabei auf Funktionalität und Performance verzichten zu müssen.

Der neue FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player präsentiert sich in einem etwas anderen Design als die bisherigen Lösungen dieser Reihe, wobei der Hersteller von einem "bezel-less design" spricht. Der Player misst 53,3 mm in der Breite, 92,5 mm in der Länge, sowie 11,5 mm in der Höhe und bringt damit nicht mehr als 83 g auf die Waage. Das Gehäuse ist aus Aluminium gefertigt, und zwar aus einem Stück mittels CNC, und wird im Anschluss schwarz eloxiert.

Eine simple Bedienung garantiert das 3,2 Zoll IPS HD Touchscreen-Display, gepaart mit einigen Funktionstasten an der Seite des Players zur direkten Wiedergabesteuerung.

Natürlich ist dieser Player mit WiFi ausgestattet, sodass man auf verschiedenste Streaming-Dienste direkt zugreifen kann. Hierbei listet der Hersteller verschiedenste Third-party Apps auf, die etwa wie NetEase Cloud Music, MOOV, TIDAL und KKBOX vorinstalliert sind, wenngleich nicht alle für den lokalen Markt relevant sind. Als so genannte Whitelisted Apps werden zudem Spotify, Qobuz, Roon, Deezer, JOOX, ES File Explorer und viele weitere angeführt. Dies bedeutet, dass man diese selbst installieren kann, sofern man dies wünscht.

Interessant ist hierbei vor allem auch, dass der Hersteller den neuen Player tatsächlich mit Apple AirPlay ausstattet. So verspricht man "High fidelity sound for Apple users", und zwar dadurch, dass etwa ein Apple iPhone über Apple AirPlay Musik an den FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player überträgt, sodass dessen hochwertige Signalverarbeitung genutzt werden kann.

Auch Bluetooth darf natürlich nicht fehlen, wobei man auf Bluetooth 4.2 setzt und neben SBC, AAC, HWA und aptX auch aptX LL, aptX HD und gar LDAC unterstützt.

Für eine tadellose Signalverarbeitung zeichnet hier ein ESS Sabre 9018Q23C DAC verantwortlich, wobei natürlich alle relevanten Formate unterstützt werden.

Der interne Speicher des FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player ist mit 2 GByte ausgestattet, und kann mittels microSD und microSDXC Cards erweitert werden.

Kopfhörer werden hier über eine 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenbuchse angeschlossen, der integrierte Akku wird über eine USB-C Schnittstelle geladen, die auch zum Datenaustausch mit einem PC oder Mac dient. Ebenso ist es möglich, den portablen Player an einem Mac und PC als DAC einzusetzen.

Der integrierte Akku weist eine Kapazität von 1.200 mAh auf, sodass der neue M6 eine Spieldauer von bis zu 13 Stunden aufweisen soll. Mittels so genanntem Deep standby soll der Player über 26 Tage spielbereit sein.

Interessant ist, dass das Unternehmen FiiO Electronics Technology Co Ltd. mit dem neuen FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player erstmals FiiO Link einführt. FiiO Link soll es ermöglichen, die Kontrolle des portablen Audio-Players direkt über eine App für Google Android und Apple iOS von einem Smartphone vorzunehmen.

Wann und zu welchem Preis der neue FiiO M6 Hi-res Lossless Music Player verfügbar sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Allerdings dürfte FiiO Electronics Technology Co Ltd. diese Informationen in Bälde preis geben, schließlich streut man bereits erste Informationen rund um diese neue Lösung im Rahmen des Facebook Auftritts des Unternehmens…

Share this article

Related posts