Foto © FiiO Electronics Technology Co Ltd.

FiiO Music App für Google Android und Apple iOS in neuer Version

Passend zu den Firmware-Updates, die FiiO Electronics Technology Co Ltd. dieser Tage für seine portablen Hi-res Audio-Player der FiiO M Range bereit stellt, sowie für den neuen FiiO Q5s Bluetooth and DSD-capable DAC & Amplifier, stehen natürlich auch neue Versionen der Apps für Apple iOS als auch Google Android zur Verfügung, die FiiO Music App.

Kurz gesagt...

Ab sofort steht die FiiO Music App sowohl für Apple iOS als auch Google Android in neuer Version zur Verfügung.

Wir meinen...

Die Unterstützung von FiiO Link Control nicht nur über Bluetooth sondern ebenso WiFi, zudem die Steuerung des neuen FiiO Q5s Bluetooth and DSD-capable DAC & Amplifier stehen im Mittelpunkt der nunmehr verfügbaren neuesten Version der FiiO Music App für Apple iOS sowie Google Android.
Hersteller:FiiO Electronics Technology Co Ltd.
Vertrieb:NT-Global Distribution GmbH
Preis:kostenloses Update

Von Michael Holzinger (mh)
25.07.2019

Share this article


Nachdem der chinesische Spezialist für Personal Audio Devices FiiO Electronics Technology Co Ltd. eben erst für eine Reihe seiner portablen Hi-res Audio-Player der FiiO M Range neue Firmware-Versionen zur Verfügung stellte, und zwar für die Modelle FiiO M6, FiiO M7 und FiiO M9, zudem für das Flaggschiff FiiO M11, darf natürlich ein Update der entsprechenden App für Smartphones nicht fehlen, der FiiO Music App for Apple iOS sowie FiiO Music App for Google Android. Schließlich spielen diese bei der komfortablen Steuerung eine durchaus wesentliche Rolle. Zudem wird diese App auch für die herausragenden Bluetooth Receiver des Unternehmens benötigt, wobei hier natürlich allen voran der neue FiiO Q5s Bluetooth and DSD-capable DAC & Amplifier im Mittelpunkt steht.

So setzt das Unternehmen etwa auf die so genannte FiiO Link Control, die es erlaubt, die portablen Hi-res Player direkt vom Smartphone zu steuern. Dies ist besonders dann sehr praktisch, wenn man den Hi-res Player unterwegs einsetzt, diesen also etwa in einer Tasche verstaut, während man das Smartphone stets zur Hand hat. Diese Funktion steht seit einigen Monaten sowohl für Apple iOS als auch Google Android zur Verfügung, und zwar über Bluetooth.

Mit den neuesten Firmware-Versionen, die wir einleitend erwähnten, kommt jedoch eine weitere Möglichkeit hinzu, FiiO Link Control einzusetzen, und zwar über WiFi. Dies ist dann von Vorteil, wenn man zuhause Musik genießen will und dafür ebenfalls auf einen Player der FiiO M Range vertraut.

Diese Unterstützung von FiiO Link Control über WiFi ist somit eine der Neuerungen, die FiiO Electronics Technology Co Ltd. mit der nunmehr verfügbaren FiiO Music App for Google Android V1.1.3 einführt. Darüber hinaus verfügt diese App unter Google Android nunmehr über Bluetooth Device Control Settings, wobei diese allen voran auch für weitere Lösungen aus dem Hause FiiO konzipiert sind, mit denen die App ebenfalls eingesetzt werden kann, nämlich die Modelle FiiO Q5s DAC & Amplifier sowie FiiO Q5 Bluetooth DSD DAC & Amplifier sowie FiiO BTR3 Bluetooth Receiver.

Unter den weiteren Fehlerbereinigungen, die die neue Version mit sich bringt, sticht vor allem jene hervor, die etwaige Probleme bei der Wiedergabe von Hi-res FLAC-Files über dlna mit sich bringen konnte.

Bei der neuen Version der FiiO Music App for Apple iOS V1.4.0 ist die Liste deutlich kürzer. Hier steht auch FiiO Link Control über WiFi an erster Stelle, zudem die Kontroll-Möglichkeit des bereits erwähnten neuen FiiO Q5s Bluetooth and DSD-capable DAC & Amplifier. Auch ein neuer Equalizer wird angeführt, darüber hinaus verweist man auf diverse Fehlerbereinigungen.

Die FiiO Music App in der jeweils neuesten Version steht ab sofort im Apple iTunes App Store sowie im Google PLAY Store zur Verfügung. Der Download ist in beiden Fällen kostenlos.

Share this article

Related posts