Responsive image HiFi News

FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier

Foto © FiiO Electronics Technology Co Ltd.

Es sind spannende Neuerungen, die das chinesische Unternehmen FiiO Electronics Technology Co Ltd. nunmehr für den FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier ankündigt, wobei schon die Produktbezeichnung auf ein sehr wesentliches Merkmal hinweist, und zwar THX AAA Amplification Technology, die das Herzstück dieses neuen portablen D/A-Wandlers und Kopfhörer-Verstärkers bildet.

Kurz gesagt...

Mit einer Reihe spannender Neuerungen gegenüber den bisherigen Generationen im Bereich portabler Wandler mit integriertem Kopfhörer-Verstärker wartet der FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier auf.

Wir meinen...

Nun erweitert FiiO Electronics Technology Co Ltd. das Produktangebot im Bereich portabler D/A-Wandler mit integriertem Kopfhörer-Verstärker einmal mehr um eine besondere Lösung, und zwar den neuen FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier. Hier setzt man nicht nur auf die viel gepriesene THX AAA Amplification Technology, sondern zudem auf einen erstklassigen D/A-Wandler sowie eine performante USB-Technologie, sodass in Summe eine tadellose Lösung für den mobilen Musikgenuss zur Verfügung steht.

Von Michael Holzinger (mh)
28.09.2020

Share this article


Portable D/A-Wandler mit integriertem Kopfhörer-Verstärker, dies ist eine Produktkategorie, die das chinesische Unternehmen FiiO Electronics Technology Co Ltd. als ausgewiesener Spezialist für Personal Audio Devices seit Jahr und Tag forciert, wobei man eigentlich klar sagen kann, dass es allen voran FiiO Electronics Technology Co Ltd. ist, die hier als eine Art Vorreiter in Erscheinung treten.

Nun erweitert FiiO Electronics Technology Co Ltd. das Produktangebot im Bereich portabler D/A-Wandler mit integriertem Kopfhörer-Verstärker einmal mehr um eine besondere Lösung, und zwar den neuen FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier. Hier setzt man nicht nur auf die viel gepriesene THX AAA Amplification Technology, sondern zudem auf einen erstklassigen D/A-Wandler sowie eine performante USB-Technologie, sodass in Summe eine tadellose Lösung für den mobilen Musikgenuss zur Verfügung steht.

Zentrale Schnittstelle des neuen FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier ist natürlich ein USB-Interface, wobei hierbei eine USB-C Schnittstelle zur Verbindung mit Quellgeräten zum Einsatz kommt. Hier lassen sich PCs, Macs, aber ebenso Smartphones anschließen, wobei der Hersteller hierbei natürlich alle relevanten Zertifizierungen für einen reibungslosen Betrieb vorweisen kann.

Die Grundlage dafür bildet ein XMOS XUF208 USB-Chip der direkt gekoppelt mit dem D/A-Wandler, einem AKM Technologies AK4462 Velvet Sound DAC ist. Dieser erlaubt eine Signalverarbeitung bei Linear PCM mit bis zu 32 Bit und 768 kHz sowie natives DSD bis hin zu DSD512. Hierfür verspricht der Hersteller eine besonders akkurate Signalverarbeitung frei von jedweder Verzerrung, mit geringstem Rauschen und damit voller Detail- und Dynamik-Abbildung.

Für die Signalverstärkung setzt man, wie bereits erwähnt, auf die so genannte THX AAA Amplification Technology aus dem Hause THX Ltd., wobei es sich hierbei natürlich konkret um einen THX AAA Power Headphone Amplifier handelt, der symmetrisch aufgebaut ist.

AAA, diese Abkürzung steht im konkreten Fall für Achromatic Audio Amplifier und bezeichnet eine Technologie, die laut THX Ltd. nicht weniger als das ultimative Verstärker-Konzept für Kopfhörer beschreibt. Darauf basierende Verstärker sollen völlig frei von irgendwelchen Verfärbungen sein, zudem nahezu keine Verzerrungen und keinerlei Rauschen aufweisen. Man setzt hierbei auf eine patentierte Feed-forward Error Correction Topology, wobei man zudem darauf achtete, dass es eine besonders effizient arbeitende Lösung ist, die speziell für den Einsatz in mobilen Lösungen ausgelegt ist, sodass lange Akku-Laufzeiten garantiert sind.

Für FiiO Electronics Technology Co Ltd. ist es natürlich nicht das erste Mal, dass man auf diese spezielle Technologie setzt, so kommt diese etwa bereits beim FiiO Headphone Amplifier Modul AM3D zum Einsatz, einem Erweiterungsmodul für die portablen Hi-res Player FiiO X7, FiiO X7MKII, aber auch die portablen D/A-Wandler aus der FiiO Q-Series, den Modellen FiiO Q5 und FiiO Q5s. Der neue FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier rückt den größeren Brüdern also durchaus recht nahe, wenn es um die technischen Merkmale geht…

Beim neuen FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier hat der Anwender wirklich alle Möglichkeiten, verschiedenste Kopfhörer optimal einsetzen zu können. So verfügt diese Lösung nicht nur über einen 3,5 mm Stereo Mini-Klinkenstecker für den unsymmetrischen Anschluss von Kopfhörern, für symmetrischen Anschluss steht zudem eine 2,5 mm Klinke als auch ein 4,4 mm Anschluss zur Verfügung, allesamt ausgeführt als hochwertige, vergoldete Buchsen.

Hervor heben muss man, dass der neue FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier über die Möglichkeit verfügt, den Pegel insgesamt zwischen High und Low festzulegen, ebenso steht ein so genannter Bass Gain Switch zur Verfügung, sodass man eine optimale Anpassung an die unterschiedlichsten Kopfhörer-Modelle vornehmen kann. Diese finden sich, ebenso wie der USB-Anschluss, an der unteren Stirnseite.

Der Lautstärke-Regler, ebenso wie die Anschlüsse für die Kopfhörer an der oberen Stirnseite zu finden, weist eine Besonderheit auf. Über eine Status LED werden mittels RGB-Farben die unterschiedlichen Auflösungen angezeigt, ebenso, ob es sich um Linear PCM- oder DSD-Signale handelt.

Auffallend ist, dass der neue FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier überaus kompakt ausgefallen ist, um genau zu sein ist er überaus flach, sodass er problemlos in jedwede Tasche passt und stets mit genommen werden kann. In bewährter Art und Weise setzt der Hersteller hier auf ein überaus solides, zudem durchaus elegantes Gehäuse aus Aluminium, das sich in Schwarz präsentiert.

Der integrierte Lithium-Ionen-Akku des neuen FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier weist eine Kapazität von 1.800 mAh auf und soll eine Spieldauer von bis zu neun Stunden ermöglichen. Geladen wird dieser, wie könnte es anders sein, über die USB-C Schnittstelle des portablen Devices.

Nach derzeit vorliegenden Informationen wird man sich für den neuen FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier nicht mehr allzu lange in Geduld üben müssen, schon in Bälde soll er auch hierzulande im Fachhandel zur Verfügung stehen. Der Preis für diese Lösung wird € 149,- betragen. Im Lieferumfang wird man auch bei dieser Lösung alles finden, was für den Betrieb des FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier von Nöten ist. Verschiedene Kabel zur Anbindung unterschiedlicher Devices wie etwa USB C auf USB C, USB C auf Apple Lightning, ein 3,5 mm Klinke auf 3,5 mm Klinke, ein USB-Ladekabel, Bänder zum Verbinden mit einem Smartphone sowie ein Transport-Etui, all das liegt dem neuen FiiO Q3 THX Balanced DAC Amplifier bei.

Share this article

Related posts