Responsive image HiFi News

FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module

Foto © FiiO Electronics Technology Co Ltd.

Mit dem neuen FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module kann allen voran jeder In-ear Kopfhörer mit MMCX Connector aus dem Hause FiiO Electronics Technology Co Ltd. in einen True wireless In-ear Headphone verwandelt werden.

Kurz gesagt...

Als universelles Bluetooth Modul für In-ear Kopfhörer mit MMCX Connector ist das neue FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module ausgelegt.

Wir meinen...

Wie James Chung von FiiO Electronics Technology Co. Ltd. anführt, sei „True wireless“ einer der vorherrschenden Trends bei In-ear Kopfhörern dieser Tage, und auch sein Unternehmen widme sich natürlich dieser Entwicklung, schließlich gilt man als ausgewiesener Experte im Bereich Personal Audio Devices, speziell mit Schwerpunkt auf Kopfhörer, portable Hi-res Audio-Player, aber auch portable Kopfhörer-Verstärker mit Bluetooth an Bord. So war es eigentlich naheliegend, dass man „True wireless“ rund um In-ear Kopfhörer zum Thema macht, allerdings beschreitet man hier einmal mehr einen besonders spannenden Weg, eben mit dem neuen FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module.
Hersteller:FiiO Electronics Technology Co Ltd.
Vertrieb:NT-Global Distribution GmbH
Preis:voraussichtlich US$ 60,-

Von Michael Holzinger (mh)
27.11.2019

Share this article


Dass, was bei Over-ear und On-ear Kopfhörer seit Jahr und Tag als Standard gilt, hält bei In-ear Kopfhörern ebenso in den letzten Monaten verstärkt Einzug, und zwar der gänzliche Verzicht auf Kabel. „True wireless“ lautet hier der Slogan, mit denen viele Hersteller ihre Produkte in diesem Bereich bewerben. Man verspricht Kunden damit eine besonders flexible Nutzung, absolute Bewegungsfreiheit, da mit „True wireless“ letztlich tatsächlich keinerlei Kabel stören sollen.

Nun verhält es sich aber so, dass so manch Anwender, speziell anspruchsvolle Anwender, bereits überaus feine In-ear Kopfhörer besitzen, oder aber spezielle Modelle im Fokus haben, bei denen „True wireless“ bislang kein Thema war und vielleicht auch künftig keines sein wird. Oder aber man will nicht zur Gänze auf Kabel verzichten, die In-ear Kopfhörer also je nach Bedarf einmal mit, einmal ohne Kabel einsetzen.

Genau für diese skizzierte Zielgruppe dürfte jene Lösung von besonderem Interesse sein, die nunmehr das Unternehmen FiiO Electronics Technology Co. Ltd. erstmals präsentiert, und zwar das so genannte FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module.

Wie James Chung von FiiO Electronics Technology Co. Ltd. anführt, sei „True wireless“ einer der vorherrschenden Trends bei In-ear Kopfhörern dieser Tage, und auch sein Unternehmen widme sich natürlich dieser Entwicklung, schließlich gilt man als ausgewiesener Experte im Bereich Personal Audio Devices, speziell mit Schwerpunkt auf Kopfhörer, portable Hi-res Audio-Player, aber auch portable Kopfhörer-Verstärker mit Bluetooth an Bord.

So war es eigentlich naheliegend, dass man „True wireless“ zum Thema macht, allerdings beschreitet man hier einmal mehr einen besonders spannenden Weg, eben mit dem neuen FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module.

Hierbei handelt es sich nämlich um ein Modul, das eine Vielzahl an In-ear Kopfhörern zu True wireless In-ear Headphones machen kann, sofern diese, und dies ist die Grundvoraussetzung, auf einen so genannten MMCX Connector setzen. Dieser MMCX Connector ist ein Standard für die Verbindung zwischen Kabel und eigentlichem Ohrstöpsel, eine Art Bajonett-Verschluss, der das rasche Tauschen von Kabel erlaubt, was ja gerade im Zusammenhang mit hochwertigen In-ear Kopfhörern immer wesentlich ist, schließlich kann man so auf besonders hochwertige Kabel setzen, oder aber Kabel mit verschiedenen Anschlüssen wie symmetrischem 2,5 mm bzw. 4,4 mm Anschluss anstatt der unsymmetrischen 3,5 mm Stereo Mini-Klinke einsetzen.

Das neue FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module weist genau solche MMCX Connectors auf, wobei auch 0,78 2-pin Connectors unterstützt werden. Das FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module präsentiert sich als sehr kompaktes Modul, wobei, eigentlich sind es ja sogar zwei, denn es wird natürlich jeweils eins wird für den linken und rechten Ohrstöpsel benötigt, um tatsächlich von „True wireless“ sprechen zu können.

Das kompakte Modul wird dabei hinterm Ohr „fixiert“, über ein sehr, sehr kurzes Kabel - ganz ohne geht es dann auch hier nicht - wird die Verbindung zum Ohrstöpsel vorgenommen, wobei besagtes Kabel von hinten übers Ohr geführt wird.

In den kompakten Modulen ist die komplette Elektronik samt Akku verpackt, wobei ein Qualcomm QCC3020 das Herzstück des neuen FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module bildet. Damit kann Bluetooth 5.0 eingesetzt werden, der neueste Standard, der sich unter anderem durch einen sehr geringen Energieverbrauch auszeichnet. Neben SBC und AAC wird damit auch aptX unterstützt, sodass sowohl bei Apple iOS als auch Google Android eine adäquate Übertragungsqualität garantiert ist. Eine so genannte FPC Bluetooth Antenna soll einen stets zuverlässigen Betrieb garantieren und über Intelligent DSP Noise Cancellation sei eine ansprechende Wiedergabe weitgehend frei von Umgebungsgeräuschen möglich.

Auch ein integriertes Mikrofon ist hier mit „an Bord“, sodass man über das FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module jeden entsprechenden In-ear Kopfhörer als Freisprech-Einrichtung nutzen kann.

Hervor heben muss man zudem, dass das neue FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module zumindest gegenüber Spritzwasser geschützt ist, sodass etwa ein Einsatz beim Sport oder aber bei etwas trüberem Wetter problemlos möglich ist. Wirklich resistent gegenüber Wasser ist das FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module allerdings nicht, soweit der Hinweis des Herstellers.

Ein ganz wesentlicher Aspekt rund um True wireless In-ear Kopfhörer ist natürlich immer die Akku-Laufzeit. Gerade auf Grund der geradezu winzigen Abmessungen der gesamten Lösung ist natürlich auch der Akku vergleichsweise klein ausgefallen, sodass die Akkulaufzeit zumeist deutlich geringer ausfällt, als bei Lösungen im Bereich On-ear und Over-ear Kopfhörer, aber auch als bei In-ear Kopfhörern, die auf ein so genanntes Nackenband setzen. Im Fall des neuen FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module überrascht daher die Angabe von immerhin bis zu acht Stunden Akku-Laufzeit, die Standby-Zeit soll bis zu 180 Stunden betragen. Das reicht also schon problemlos, um über ein paar Tage mit auszukommen, wenn man etwa täglich auf dem Weg in und vom Büro auf diese Lösung vertraut…

Übrigens, natürlich soll im Lieferumfang des neuen FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module ein Micro-USB-Kabel enthalten sein, das als „one-for-two“ beide Module dieser Lösung gleichzeitig lädt.

Nach derzeit vorliegenden Informationen soll das neue FiiO UTWS1 True Wireless Bluetooth Module zumindest in Asien bereits im Dezember 2019 verfügbar sein, wobei erfahrungsgemäß dann auch hierzulande nicht viel länger auf eine Markteinführung gewartet werden muss. Als ersten Richtwert betreffend des Preises gibt der Hersteller bislang US$ 60,- an, wobei hier die finale Entscheidung noch nicht getroffen sei.

Share this article