Foto © The Quest Group

GoldenEar Technology wird Teil der The Quest Group

Es ist eine Übernahme, die doch überrascht, denn sie führt einen ausgewiesenen Kabel-Spezialisten mit einem Lautsprecher-Hersteller zusammen: The Quest Group, also jenes Unternehmen, zu dem AudioQuest gehört, übernimmt GoldenEar Technology.

Kurz gesagt...

Jenes Unternehmen, das hinter der Marke AudioQuest steht, nämlich die The Quest Group, übernimmt den Lautsprecher-Spezialisten GoldenEar Technology.

Wir meinen...

Als Ziel der neuen Fusion zwischen GoldenEar Technology und der The Quest Group gibt man an, dass man künftig von Synergien im weltweiten Vertrieb profitieren wolle, da speziell in Europa die Marke AudioQuest sehr gut aufgestellt sei, ebenso in Asien. Selbst auf dem Heimatmarkt könne GoldenEar Technology von dem bestens aufgebauten Vertriebsnetz der The Quest Group profitieren.

Von Michael Holzinger (mh)
07.01.2020

Share this article


Dieser Tage ist es keine Besonderheit mehr, dass renommierte Unternehmen der Unterhaltungselektronik im Allgemeinen, aber auch ausgewiesene High-end HiFi-Spezialisten eine Übernahme eines anderen Mitbewerbers übernehmen oder übernommen werden. Jene Übernahme, die aber nun bekannt wurde, sticht dann doch ein wenig hervor, denn diesmal sind nicht die ganz Großen im Spiel, ebensowenig irgendwelche Investoren-Gruppen, sondern vielmehr zwei etablierte US-amerikanische Unternehmen, die sich bislang völlig unterschiedlichen Bereichen widmeten.

So gab der Lautsprecher-Spezialist GoldenEar Technology im Vorfeld der CES 2020 in Las Vegas bekannt, dass man von The Quest Group übernommen werde. Es handle sich um eine über lange Zeit vorbereitete Übernahme, die auf geradezu freundschaftlicher Ebene ausgehandelt wurde. Dies gab Sandy Gross, der gemeinsam mit Bob Johnston und Don Givogue vor nunmehr bereits zehn Jahren das Unternehmen GoldenEar Technology gründete, in einem Statement bekannt.

„Unsere Branche hat eine bemerkenswerte Reihe von Fusionen und Übernahmen in den letzten Jahren gesehen. Jetzt freue ich mich bekannt zu geben, dass The Quest Group, der Eigentümer von AudioQuest, GoldenEar Technology erworben hat. Im Besitz von Bill Low, ein glühender Audiophiler und ein langjähriger Freund und Vertrauter.“ - Sandy Gross, President von GoldenEar Technology

Als Ziel der Fusion gibt man an, dass man künftig von Synergien im weltweiten Vertrieb profitieren wolle, da speziell in Europa die Marke AudioQuest sehr gut aufgestellt sei, ebenso in Asien. Selbst auf dem Heimatmarkt könne GoldenEar Technology von dem bestens aufgebauten Vertriebsnetz der The Quest Group profitieren.

Dennoch, die Übernahme soll nichts an der prinzipiellen Ausrichtung des Unternehmens ändern, einer der großen Vorteile, die GoldenEar Technology in dieser Verbindung mit The Quest Group unter der Leitung von Bill Low sieht. So verkündet auch Bill Low, dass er keinerlei Grund zu Umstrukturierungen oder Änderungen der Unternehmensphilosophie bei GoldenEar Technology sehe, vielmehr übernehme er ein kerngesundes Unternehmen, das man nunmehr über die eigenen Vertriebsstrukturen international zu noch größerer Bekanntheit führen könne.

"I’m delighted to welcome GoldenEar into the heart of The Quest Group’s performance-oriented audio business. Other than that, Sandy’s letter says it all—including the important fact that I am acquiring GoldenEar Technology because nothing is broken and nothing needs to be fixed. The businesses of GoldenEar and AudioQuest are simply complementary and compatible to a degree seldom seen when an investment business buys companies." - William E. Low, CEO und Gründert The Quest Group

Share this article