Gut hören macht Spass... Bei HiFi Team Czesany & Co in Graz

HiFi Team Czesany & Co, mitten im Herzen der Grazer Innenstadt ansässig, lädt am Samstag, dem 4. Dezember einmal mehr zu einem sicher sehr aufschlussreichen Workshop. Unter dem Motto „Gut hören macht Spass...“ werden nicht nur neue Produkte verschiedener Hersteller präsentiert, sondern auch Fragen zur optimalen Aufstellung eines HiFi-Systems und richtigen Reinigung von Kontakten, Nadel, CD und DVD beantwortet.

Von Michael Holzinger (mh)
29.11.2010

Share this article


Das beste HiFi-System kann sein wahres Potential nur dann richtig zur Geltung bringen, wenn es perfekt platziert ist. Dazu gehört nicht nur die korrekte Aufstellung der Lautsprecher-Systeme, auch die richtige Grundlage, sprich, ein passendes Rack für die optimale Entkopplung sind wesentliche Vorraussetzungen. All diese Punkte wird das HiFi Team Czesany & Co unter der Leitung von Geschäftsinhaber Robert Czesany einmal mehr am Samstag, dem 4. Dezember im Rahmen eines ausführlichen Workshops diskutieren und natürlich vorführen.

Die Geschäftsräume mit edelsten HiFi-Systemen im Herzen von Graz, direkt am Fusse des Schlossbergs bieten dafür natürlich den perfekten Rahmen.

So wird Robert Czesany Besuchern dieses Workshops alle Aspekte der verschiedenen Optimierungsoptionen anhand von Beispielen vorführen und in diesem Zusammenhang natürlich auch Themen wie Raumakustik und die richtige Kabelwahl ansprechen.

Die beste Grundlage also für anregendes Fachsimpeln, zumal natürlich auch an diesem Tag die Produkte aus dem Hause artkustik nicht fehlen dürfen, die stets für reichlich Diskussionsstoff sorgen. Während einige darauf schwören, wissen so manch andere nichts damit anzufangen. Aber genau das ist es ja, was unser Hobby HiFi so wunderbar vielseitig macht. Den einen richtigen Weg, das eine perfekte Produkt gibt es eben nicht. Es ist genau diese Vielfalt an Ideen und Konzepten, die Emotion und Leidenschaft, die unsere Welt bereichert und für jeden Geschmack etwas bereit hält.

Auch Robert Czesany geht diese Thematik sehr pragmatisch an. Auch wenn er sich selbst von den Produkten von Othmar Spitaler überzeugt zeigt, und sich nach eigenen Angaben keine hochwertige Anlage ohne die Lösungen von artkustik vorstellen kann, so führt er diese einfach vor, sodass sich jeder selbst ein Bild von deren Wirkungsweise machen kann. An diesem Tag wird er dabei von Othmar Spitaler persönlich unterstützt, der ebenfalls anwesend sein wird um den Besuchern des Workshops für Fragen zur Verfügung zu stehen.

Ein weiterer sehr interessanter Programmpunkt sind Tipps rund um die korrekte Pflege von Tonabnehmern, Kontakten, aber auch CDs und DVDs, wenngleich der Zeitpunkt kurz vor Weihnachten für einen Ratgeber zum richtigen Frühjahrsputz doch etwas früh angesetzt ist ;)

Desweiteren stehen natürlich alle Produktneuheiten von Ayon Audio, Bowers & Wilkins Guruproaudio und vielen mehr für eine ausführliche Hörprobe zur Verfügung.

Der Workshop startet am 4. Dezember um 11:00 und wird bis 16:00 dauern. Um den Organisatoren die Planung zu erleichtern, ersuchen diese um eine Anmeldung per Email oder telefonisch unter der Rufnummer +43 316 82 28 10. Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Webseite des Grazer Fachhändlers.

Michael Holzinger

Share this article