Foto © HIGHRESAUDIO

HIGHRESAUDIO gewinnt Pro-Ject Audio Systems als neuen Streaming Partner für HRA Streaming

Einmal mehr kann das deutsche Unternehmen HIGHRESAUDIO einen führenden Hersteller im Bereich Streaming als neuen Partner für HRA Streaming gewinnen, und zwar Pro-Ject Audio Systems. Damit stehen garantiert allein in Hi-res Audio angebotene Alben nun auch auf den Streaming-Systemen von Pro-Ject Audio Systems zur Verfügung.

Kurz gesagt...

Ab nun können auch alle Streaming-Lösungen aus dem Hause Pro-Ject Audio Systems direkt auf HRA Streaming von HIGHRESAUDIO zugreifen.

Wir meinen...

Nach und nach gelang es HIGHRESAUDIO immer mehr Partner in der Industrie für HRA Streaming zu gewinnen, sodass der Dienst direkt über verschiedenste Streaming-Systeme unterschiedlichster Hersteller zugänglich ist. Nun kann man einen weiteren Partner verkünden, und zwar das österreichische Unternehmen Pro-Ject Audio Systems. Pro-Ject Audio Systems gilt zwar vielen in erster Linie als Weltmarktführer im Bereich Schallplatten-Spieler, man darf aber nicht vergessen, dass Pro-Ject Audio Systems längst zu einem der wirklich großen Player der Branche im Bereich Elektronik aufgestiegen ist, und zwar mit der so genannten Pro-Ject Box Design Serie.
Hersteller:HIGHRESAUDIO
Vertrieb:HIGHRESAUDIO
Preis:7-Tage unverbindlich und kostenlos testen
HRA Streaming: € 99,99 (6 Monate)
HRA-Streaming: € 199,99 (12 Monate)
HRA-Streaming + Downloads: € 249,99 (12 Monate)

Von Michael Holzinger (mh)
15.01.2020

Share this article


Streaming-Anbieter gibt es ja bekanntlich viele, wenn es aber um die Frage der Qualität und nicht so sehr allein die Quantität geht, so trennt sich rasch die Spreu vom Weizen, um dieses Sprichwort zu bemühen. Tatsächlich allen voran auf Qualität setzt nämlich leider kaum ein Streaming-Anbieter, vielmehr lockt man mit Abermillionen Titeln, gleichgültig, in welcher Qualität diese dann tatsächlich zur Verfügung stehen.

Ein Anbieter hat sich ganz und gar der Qualität verschrieben, und zwar das deutsche Unternehmen HIGHRESAUDIO. Lothar Kerestedjian, Managing Director und Gründer HIGHRESAUDIO ist es seit Jahr und Tag ein Anliegen, ein Angebot zu offerieren, das sich an wirklich anspruchsvolle Musik-Liebhaber richtet, die keinerlei Kompromisse bei der Qualität eingehen und stets die Gewissheit haben wollen, dass das, wofür sie bezahlen, auch tatsächlich den höchsten Maßstäben entspricht.

So startete HIGHRESAUDIO im Mai 2018 als Erweiterung des bestehenden Hi-res Download-Angebots den Streaming-Dienst HRA Streaming als erster und bislang nach wie vor einziger Streaming-Dienst, der allein Hi-res Audio anbietet.

Nach und nach gelang es HIGHRESAUDIO immer mehr Partner in der Industrie für HRA Streaming zu gewinnen, sodass der Dienst direkt über verschiedenste Streaming-Systeme unterschiedlichster Hersteller zugänglich ist.

Nun kann man einen weiteren Partner verkünden, und zwar das österreichische Unternehmen Pro-Ject Audio Systems. Pro-Ject Audio Systems gilt zwar vielen in erster Linie als Weltmarktführer im Bereich Schallplatten-Spieler, man darf aber nicht vergessen, dass Pro-Ject Audio Systems längst zu einem der wirklich großen Player der Branche im Bereich Elektronik aufgestiegen ist, und zwar mit der so genannten Pro-Ject Box Design Serie.

Die Pro-Ject Box Design Serie umfasst nicht nur Verstärker, Phono-Vorstufen, CD-Player, D/A-Wandler in den verschiedensten Preisklassen, sondern ebenso überaus feine Streaming-Lösungen. Und diese sind nunmehr in der Lage, auf das Angebot HRA Streaming direkt zuzugreifen.

Share this article