Foto © Esther Crapelle Photography

HZ Electronics forciert Audio-Sparte als Audio Vertrieb by HZ Electronics

Um die zunehmende Bedeutung der Sparte Audio im eigenen Produktportfolio noch mehr als bisher in den Fokus zu rücken, konzentriert das österreichische Unternehmen HZ Electronics ab sofort alle entsprechenden Vertriebstätigkeiten rund um Audio unter der neuen Marke Audio Vertrieb by HZ Electronics.

Kurz gesagt...

Mit der neuen Marke Audio Vertrieb by HZ Eletronics will das steirische Unternehmen HZ Electronics die Sparte Audio noch mehr als bisher in den Fokus rücken.

Wir meinen...

Seit Jahr und Tag gilt das steirische Unternehmen HZ Electronics als engagierter Vertrieb für eine Vielzahl an hochwertigen Audio-Marken, wobei im letzten Jahr das Vertriebssortiment mit einem Schlag massiv erweitert werden konnte. Um die hohe Bedeutung hervor zu heben, die das Segment Audio nunmehr für das Unternehmen bereits hat, und für so manches künftige Projekt, soll die neue Vertriebsmarke Audio Vertrieb by HZ Electronics lanciert werden.

Von Michael Holzinger (mh)
24.04.2019

Share this article


Das Unternehmen HZ Electronics kann bereits auf eine langjährige Geschichte verweisen. Bereits seit nunmehr 28 Jahren beschäftigt sich HZ Electronics mit dem Vertrieb hochwertiger Produkte speziell im Zubehör-Bereich mit Schwerpunkt TV- und SAT, wobei man von Anbeginn an den Fokus auf eine intensive Zusammenarbeit mit dem Fachhandel legte, zudem auch den Großhandel und die Industrie betreute.

Seit 1. Oktober 2010 leitet Ing. Klaus Szapacs als Geschäftsinhaber die Geschicke des Unternehmens, wobei mit der Übernahme auch eine sukzessive Erweiterung des Produktportfolios einherging.

Seit jeher folgt auch Ing. Klaus Szapacs der Strategie, sich allein auf hochwertige Produkte zu konzentrieren, und sich dabei allein auf den Fachhandel zu fokussieren. Im Fachhandel sieht er den idealen Partner um Kunden hochwertige Lösungen und bestmöglichen Service garantieren zu können. Die Großfläche war somit nie ein Thema für den Steirer, auch nicht, als er bereits im Jahr 2011 das Sortiment um Beleuchtungstechnik, zudem im Jahr 2012 auch immer mehr in Richtung Audio erweiterte.

So gelang es Ing. Klaus Szapacs im Jahr 2012 den Exklusiv-Vertrieb für die Marke Goldkabel zu übernehmen, ebenso die Marke Black Connect. Seit dem Jahre 2013 ist HZ Electronics Exklusiv-Vertrieb der HiFi-Marke Block HiFi in Österreich und im Jahr 2015 wurde Ing. Klaus Szapacs mit den Vertriebsagenden von Roberts Radio in Österreich betraut.

Im August letzten Jahres gelang es HZ Electronics zudem etliche weitere überaus renommierte Marken ins Vertriebssortiment aufzunehmen, allen voran etwa die Produkte der englischen HiFi-Schmiede Rega Research Limited. Darüber hinaus betreut das Unternehmen aus Wildon südlich von Graz seit Mitte letzten Jahres auch die Lösungen der Marken Simply Analog, Excalibur und Watsons’s in Österreich.

Aus der Sicht von Ing. Klaus Szapacs sei es nun an der Zeit, der hohen Bedeutung, die das Segment „Audio“ im Allgemeinen nunmehr im Vertriebsprogramm von HZ Electronics einnimmt, auch entsprechend nach außen hin sichtbar zu machen, sodass er sich nunmehr dazu entschloss, eine neue Vertriebsmarke für sein Unternehmen zu begründen.

Ab sofort sollen alle Agenden rund um Audio bei HZ Electronics daher unter der neuen Marke Audio Vertrieb by HZ Electronics erfolgen, laut Ing. Klaus Szapacs ein klares Statement dafür, dass man diesbezüglich als vielseitiger Partner für den Fachhandel aufgestellt sei und ein sehr breites Produktspektrum bieten könne.

Der Vollständigkeit wegen sei erwähnt, dass der bisherige Unternehmensname HZ Electronics natürlich unverändert weiter besteht, allerdings werden hier künftig allen voran die zuvor erwähnten Bereiche allgemeiner Zubehör-Lösungen und LED Beleuchtungstechnik abgewickelt werden.

Share this article